Cookie-Einstellungen

Neue Bundesliga-Trikots: BVB auswärts wie ganz am Anfang

 
Am 13. August begann die neue Bundesliga-Saison. SPOX wirft einen Blick auf die neuen Trikots der Bundesligisten.
© SPOX
Am 13. August begann die neue Bundesliga-Saison. SPOX wirft einen Blick auf die neuen Trikots der Bundesligisten.
FC Bayern München: So soll das neue Heimtrikot des Rekordmeisters aussehen. Dieses Bild wurde versehentlich in der offiziellen adidas-App veröffentlicht. Offiziell verkündet hat der FC Bayern das neue Design nämlich noch nicht.
© footyheadlines.com
FC Bayern München: So soll das neue Heimtrikot des Rekordmeisters aussehen. Dieses Bild wurde versehentlich in der offiziellen adidas-App veröffentlicht. Offiziell verkündet hat der FC Bayern das neue Design nämlich noch nicht.
Weinrot dominiert, auch Hosen und Stutzen sind in dieser Farbe gehalten. Und: Ab der neuen Saison spielen die Bayern mit dem fünften Stern.
© footyheadlines.com
Weinrot dominiert, auch Hosen und Stutzen sind in dieser Farbe gehalten. Und: Ab der neuen Saison spielen die Bayern mit dem fünften Stern.
Auswärts laufen die Bayern in einem goldenen Look auf, das an die Stadt München erinnern soll.
© fcbayern.de
Auswärts laufen die Bayern in einem goldenen Look auf, das an die Stadt München erinnern soll.
Der FC Bayern München hat sein neues hauptsächlich in weiß gehaltenes Champions-League-Trikot vorgestellt
© FC Bayern München
Der FC Bayern München hat sein neues hauptsächlich in weiß gehaltenes Champions-League-Trikot vorgestellt
© FC Bayern München
VfL Bochum: Nun hat auch der letzte Bundesligist sein neues Trikot rausgerückt. Nadelstreifen zuhause, weiß in der Fremde.
© VfL Bochum
VfL Bochum: Nun hat auch der letzte Bundesligist sein neues Trikot rausgerückt. Nadelstreifen zuhause, weiß in der Fremde.
Greuther Fürth: So außergewöhnlich der Aufstieg war, so außergewöhnlich ist das neue Heimtrikot der Kleeblätter. Das Muster trägt den Namen "Hexacamo“. Ein Auswärtstrikot haben die Franken noch nicht vorgestellt.
© Greuther Fürth
Greuther Fürth: So außergewöhnlich der Aufstieg war, so außergewöhnlich ist das neue Heimtrikot der Kleeblätter. Das Muster trägt den Namen "Hexacamo“. Ein Auswärtstrikot haben die Franken noch nicht vorgestellt.
Arminia Bielefeld: Wir Arminen kennen zweite Chancen, aber keinen zweiten blauen Planeten", heißt es auf der Internetseite. Entstanden ist ein Trikot, "welches auf Nachhaltigkeit setzt und aus 13 zu 100% recycelten 0,5 Liter-PET-Flaschen besteht".
© Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Wir Arminen kennen zweite Chancen, aber keinen zweiten blauen Planeten", heißt es auf der Internetseite. Entstanden ist ein Trikot, "welches auf Nachhaltigkeit setzt und aus 13 zu 100% recycelten 0,5 Liter-PET-Flaschen besteht".
Das Auswärtstrikot der Arminen ist in der kommenden Spielzeit schwarz. Es befinden sich "geprägte Sparren" auf der Vorderseite. Der Kragen ist in blau-weiß gehalten - genauso wie die Ärmelenden.
© Arminia Bielefeld
Das Auswärtstrikot der Arminen ist in der kommenden Spielzeit schwarz. Es befinden sich "geprägte Sparren" auf der Vorderseite. Der Kragen ist in blau-weiß gehalten - genauso wie die Ärmelenden.
Außerdem gibt es rotes Ausweichtrikot, mit zwei unterschiedlichen Rottönen. Zudem befindet sich auf der Vorderseite des Jerseys ein geprägtes "BIE"-Stadtlogo. Im Nackenbereich des Trikots ist das Sparren-Wappen eingestickt.
© Arminia Bielefeld
Außerdem gibt es rotes Ausweichtrikot, mit zwei unterschiedlichen Rottönen. Zudem befindet sich auf der Vorderseite des Jerseys ein geprägtes "BIE"-Stadtlogo. Im Nackenbereich des Trikots ist das Sparren-Wappen eingestickt.
1. FC Köln: Beim Effzeh setzt man in dieser Saison auf ein nahezu komplett weißes Heimtrikot, das zudem umweltfreundlich ist: Die Front besteht zu 97 Prozent aus recycelten Polyester, die Rückseite zu 85 Prozent. Der Rest ist Baumwolle.
© 1. fc koeln
1. FC Köln: Beim Effzeh setzt man in dieser Saison auf ein nahezu komplett weißes Heimtrikot, das zudem umweltfreundlich ist: Die Front besteht zu 97 Prozent aus recycelten Polyester, die Rückseite zu 85 Prozent. Der Rest ist Baumwolle.
Das Ausweichtrikot des 1. FC Köln ist schwarz - beinahe komplett schwarz! Nur der Kragen, die Ärmel und das Bundesliga-Logo sind in Weiß und Rot gehalten.
© 1. FC Köln
Das Ausweichtrikot des 1. FC Köln ist schwarz - beinahe komplett schwarz! Nur der Kragen, die Ärmel und das Bundesliga-Logo sind in Weiß und Rot gehalten.
Bayer Leverkusen: Bayer holt die Leiberl der Saison 2001/02 gewissermaßen wieder aus dem Schrank. Mit dem rot-weiß gestreiften Look wurde man damals dreimal Vize - sogar in der CL! Geleakt wurde es zuvor schon durch den neuen FIFA-Trailer.
© bayer leverkusen

Bayer Leverkusen: Bayer holt die Leiberl der Saison 2001/02 gewissermaßen wieder aus dem Schrank. Mit dem rot-weiß gestreiften Look wurde man damals dreimal Vize - sogar in der CL! Geleakt wurde es zuvor schon durch den neuen FIFA-Trailer.

Hertha BSC: Mit dem neuen Heimtrikot "drehen wir als Hauptstadtclub wieder auf und vereinen Tradition und das einzigartige Berliner Lebensgefühl", so der Klub. Abgerundet wird der neue Dress von blauen Hosen und weißen Stutzen.
© Hertha BSC
Hertha BSC: Mit dem neuen Heimtrikot "drehen wir als Hauptstadtclub wieder auf und vereinen Tradition und das einzigartige Berliner Lebensgefühl", so der Klub. Abgerundet wird der neue Dress von blauen Hosen und weißen Stutzen.
Auswärts wird die "Alte Dame" zukünftig in einem einfarbig dunkelblauen Trikot auflaufen, das durch türkise Details an Kragen und Ärmelabschlüssen sowie eine Rückenbeflockung in der gleichen Farbe den "modernen Berliner Lebensstil" widerspiegeln soll.
© Hertha BSC
Auswärts wird die "Alte Dame" zukünftig in einem einfarbig dunkelblauen Trikot auflaufen, das durch türkise Details an Kragen und Ärmelabschlüssen sowie eine Rückenbeflockung in der gleichen Farbe den "modernen Berliner Lebensstil" widerspiegeln soll.
FC Augsburg: Das Heimtrikot ist eine Hommage an das aus dem Jahr 1969, dem Jahr der Fusion der Vereine BC Augsburg und TSV Schwaben zum FCA.
© FC Augsburg
FC Augsburg: Das Heimtrikot ist eine Hommage an das aus dem Jahr 1969, dem Jahr der Fusion der Vereine BC Augsburg und TSV Schwaben zum FCA.
Auswärts läuft der FCA in einem gemusterten Weiß auf.
© FC Augsburg
Auswärts läuft der FCA in einem gemusterten Weiß auf.
Das Ausweichtrikot ähnelt stark an das Auswärtstrikot der vergangenen Saison. Aus den roten Ärmeln wurden graue.
© FC Augsburg
Das Ausweichtrikot ähnelt stark an das Auswärtstrikot der vergangenen Saison. Aus den roten Ärmeln wurden graue.
1. FSV Mainz 05: Das neue Ausweichtrikot der Mainzer ist Schwarz mit Gold-Flock – und kommt bei den Fans der Nullfünfer sehr gut an.
© 1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05: Das neue Ausweichtrikot der Mainzer ist Schwarz mit Gold-Flock – und kommt bei den Fans der Nullfünfer sehr gut an.
TSG Hoffenheim: Das Heimtrikot ist auch in der neuen Spielzeit aus recycelten und aufbereiteten Plastikflaschen hergestellt. Das Trikot "ziert ein harmonischer Farbverlauf vom klassischen TSG-Blau in einen dunkleren Blauton".
© https://twitter.com/tsghoffenheim
TSG Hoffenheim: Das Heimtrikot ist auch in der neuen Spielzeit aus recycelten und aufbereiteten Plastikflaschen hergestellt. Das Trikot "ziert ein harmonischer Farbverlauf vom klassischen TSG-Blau in einen dunkleren Blauton".
SC Freiburg: Für das Heimtrikot ließ sich der SC etwas Besonderes einfallen. "Auffallend und prägend ist der großflächige Print, der die Kratzspuren des SC-Greifs sichtbar werden lässt", erklärten die Breisgauer.
© SC Freiburg
SC Freiburg: Für das Heimtrikot ließ sich der SC etwas Besonderes einfallen. "Auffallend und prägend ist der großflächige Print, der die Kratzspuren des SC-Greifs sichtbar werden lässt", erklärten die Breisgauer.
Das neue Auswärtstrikot präsentiert sich derweil in einer "schlichten, aber trotzdem eleganten Optik". Das Dress hat einen schwarzen Rundhals-Kragen, die "roten Ärmel kontrastieren hervorragend zum schwarzen Trikot".
© SC Freiburg
Das neue Auswärtstrikot präsentiert sich derweil in einer "schlichten, aber trotzdem eleganten Optik". Das Dress hat einen schwarzen Rundhals-Kragen, die "roten Ärmel kontrastieren hervorragend zum schwarzen Trikot".
Das Ausweichtrikot erstrahlt in der neuen Saison in einem Hellblau und "glänzt mit einzelnen Detailhighlights", wie zum Beispiel die große Greif-Prägung auf der rechten Vorderseite.
© SC Freiburg
Das Ausweichtrikot erstrahlt in der neuen Saison in einem Hellblau und "glänzt mit einzelnen Detailhighlights", wie zum Beispiel die große Greif-Prägung auf der rechten Vorderseite.
VfB Stuttgart: Beim VfB werden keine großen Experimente gemacht. Das Heimtrikot der Stuttgarter bleibt auch für die Spielzeit 2021/22 klassisch Rot-Weiß.
© Twitter
VfB Stuttgart: Beim VfB werden keine großen Experimente gemacht. Das Heimtrikot der Stuttgarter bleibt auch für die Spielzeit 2021/22 klassisch Rot-Weiß.
Das neue Auswärtstrikot der Schwaben wird im bekannten Rot gehalten. Neu ist das bunte Konfetti-Muster.
© Twitter
Das neue Auswärtstrikot der Schwaben wird im bekannten Rot gehalten. Neu ist das bunte Konfetti-Muster.
Borussia Mönchengladbach: Hauptfarbe des Heimtrikots bleibt bei den Gladbachern das traditionelle Weiß. Komplettiert wird das durch einen grün-schwarzen Kragen. Auch das Logo ist auf grünen Hintergrund gebettet.
© Twitter
Borussia Mönchengladbach: Hauptfarbe des Heimtrikots bleibt bei den Gladbachern das traditionelle Weiß. Komplettiert wird das durch einen grün-schwarzen Kragen. Auch das Logo ist auf grünen Hintergrund gebettet.
Beim Auswärtstrikot gehen die Fohlen etwas ausgefallenere Wege. Das neue Jersey kommt im khakigrünen Streetstyle-Look samt V-Ausschnitt daher.
© https://shop.borussia.de/de_DE/index.html
Beim Auswärtstrikot gehen die Fohlen etwas ausgefallenere Wege. Das neue Jersey kommt im khakigrünen Streetstyle-Look samt V-Ausschnitt daher.
1 FC Union Berlin: Das Ausweichtrikot ist Weiß und Grün! Das Motto: Waldmeister. Mit jedem verkauften Trikot fließen fünf Euro in die Pflanzung neuer Bäume in den Wäldern von Köpenick.
© 1 FC Union Berlin
1 FC Union Berlin: Das Ausweichtrikot ist Weiß und Grün! Das Motto: Waldmeister. Mit jedem verkauften Trikot fließen fünf Euro in die Pflanzung neuer Bäume in den Wäldern von Köpenick.
Eintracht Frankfurt: Das Heimtrikot ist in diesem Jahr in der "Stadionversion". Das Material besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester aus Plastikflaschen.
© Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt: Das Heimtrikot ist in diesem Jahr in der "Stadionversion". Das Material besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester aus Plastikflaschen.
Das Auswärtstrikot 20 bleibt diese Saison 2021/22 erhalten und wird das neue Ausweichtrikot der Eintracht.
© Eintracht Frankfurt
Das Auswärtstrikot 20 bleibt diese Saison 2021/22 erhalten und wird das neue Ausweichtrikot der Eintracht.
VfL Wolfsburg: Die Wölfe spielen zu Hause in kräftigem Grün mit vielen hellen leuchtenden Streifen und je einem weißen Streifen an den Ärmelenden.
© vfl-wolfsburg.de
VfL Wolfsburg: Die Wölfe spielen zu Hause in kräftigem Grün mit vielen hellen leuchtenden Streifen und je einem weißen Streifen an den Ärmelenden.
Das Auswärtstrikot (l.) ist einem dunklen kräftigen Grünton gehalten.
© VfL Wolfsburg
Das Auswärtstrikot (l.) ist einem dunklen kräftigen Grünton gehalten.
Das Champions-League-Trikot wird in der Autostadt "Eventtrikot" genannt. Es ist einem "hellen starken Blauton gehalten und ergänzt das Trio der Trikots perfekt".
© VfL Wolfsburg
Das Champions-League-Trikot wird in der Autostadt "Eventtrikot" genannt. Es ist einem "hellen starken Blauton gehalten und ergänzt das Trio der Trikots perfekt".
Borussia Dortmund: Getreu dem Motto "Alles in Schwarzgelb" geht der BVB auch in die kommende Spielzeit.
© bvb.de
Borussia Dortmund: Getreu dem Motto "Alles in Schwarzgelb" geht der BVB auch in die kommende Spielzeit.
Offiziell wurde das Auswärtstrikot der Borussen noch nicht vorgestellt. So soll es aber aussehen. Es ist angelehnt an die ersten Trikots von 1909, erinnern aber auch an das Jubiläumstrikot von 2019.
© footyheadlines.com
Offiziell wurde das Auswärtstrikot der Borussen noch nicht vorgestellt. So soll es aber aussehen. Es ist angelehnt an die ersten Trikots von 1909, erinnern aber auch an das Jubiläumstrikot von 2019.
Auch das Champions-League-Trikot ist noch unbekannt. Angeblich soll es aber an die glorreichen 90er-Jahre errinern.
© footyheadlines.com
Auch das Champions-League-Trikot ist noch unbekannt. Angeblich soll es aber an die glorreichen 90er-Jahre errinern.
RB Leipzig: Das Heimtrikot besticht durch ein "progressives und angreifendes Design".  Außerdem wurde ein spezieller Stoff verarbeitet. Es sei eine "dynamische Textur", die das Trikot wie eine zweite Haut anfühlen lasse.
© RB Leipzig
RB Leipzig: Das Heimtrikot besticht durch ein "progressives und angreifendes Design".  Außerdem wurde ein spezieller Stoff verarbeitet. Es sei eine "dynamische Textur", die das Trikot wie eine zweite Haut anfühlen lasse.
Das Auswärtstrikot der Roten Bullen ist geprägt von einem "dynamischen, großflächigen Muster".
© RB Leipzig
Das Auswärtstrikot der Roten Bullen ist geprägt von einem "dynamischen, großflächigen Muster".
Rund um das Champions-League-Trikot gibt es viele Versionen. Klar ist wohl nur, dass das Trikot pinke Akzente bekommen wird.
© footyheadlines.com
Rund um das Champions-League-Trikot gibt es viele Versionen. Klar ist wohl nur, dass das Trikot pinke Akzente bekommen wird.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung