Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Champions League, Real Madrid - Manchester City, 04.05.2022

2   :   3
3   :   1
Santiago Bernabéu
Real Madrid
3:1n.V.
BEENDET N.V.
Manchester City
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Champions League gewesen sein. Wir danken für die Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Rest-Abend sowie eine geruhsame Nacht.
Somit darf Real am 28. Mai im Stade de France um den großen Henkelpott spielen und strebt den insgesamt 14. Titel in diesem europäischen Wettbewerb an. Und in dieser mentalen Verfassung dürften die Männer von Carlo Ancelotti auch dem FC Liverpool alles abverlangen, der aktuell noch auf drei Hochzeiten tanzt und in dieser Saison Chancen auf insgesamt vier Titel hat. Der feststehende spanische Meister hingegen kann sich ganz auf das Endspiel konzentrieren und gezielt darauf vorbereiten.
Real Madrid steht im Finale der Champions League! Mit dem Aus vor Augen erlebten die Königlichen eine wahre Auferstehung. Dank des Vorsprungs aus dem Hinspiel und der Führung heute schien Manchester City auf einem guten Weg, war eigentlich fast schon durch. Erst mit einem Treffer in der Nachspielzeit erzwangen die Hausherren die Verlängerung, korrigierten mit dem 2:1 das 3:4 aus der Vorwoche und brachten das mit 61.416 Zuschauern gefüllte Estadio Santiago Bernabeu zum Beben. Die riesige Schüssel kochte vollends über, als in der Overtime ein Elfmeter verhängt wurde, den Karim Benzema verwandelte. Spätestens das war ein Nackenschlag zu viel für die Citizens, die zwar noch eine gute Torszene hatten, um ins Elfmeterschießen zu gelangen, doch in der letzten Viertelstunde waren die Beine schwach und die Köpfe leer.
120.+3. | Dann beendet Schiedsrichter Daniele Orsato das Treiben auf dem Platz.
120.+3. | Natürlich werfen die Gäste jetzt alles nach vorn, gelangen noch einmal in den Sechzehner. Dort aber schnappt sich Thibaut Courtois das Kunstleder.