Cookie-Einstellungen
Fussball

Arsenal und Ajax offenbar bei ÖFB-Keeper Daniel Bachmann abgeblitzt

Von SPOX Österreich
Daniel Bachmann.

Die starken Leistungen von Daniel Bachmann für Watford und die Nationalmannschaft haben offenbar große Traditionsklubs auf den Österreicher aufmerksam gemacht.

Wie die britische Zeitung Sun berichtet, hat Neo-Premier-League-Klub Watford ein 17-Millionen-Euro-Angebot des FC Arsenal für Daniel Bachmann abgelehnt.

Die Gunners sind bekanntlich auf der Suche nach einem neuen Keeper, der Bernd Leno um das Einserleiberl fordern kann. Zuletzt wurde Arsenal intesiv mit Aaron Ramsdale von Sheffield in Verbindung gebracht.

Neben Arsenal soll auch Ajax Amsterdam Interesse an Bachmann zeigen - die Niederländer suchen einen Nachfolger für Andre Onana, der vor seinem Abschied aus Amsterdam steht.

Bachmann zeigte in der abgelaufenen Saison für Watford hervorragende Leistungen in der Championship und verhalf seinem Verein zum Aufstieg in die Premier League. Auch bei der Europameisterschaft bewies sich der 27-Jährige mit starken Reflexen auf der Linie.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung