Cookie-Einstellungen

Undertaker und CM Punk stehlen die Show

Von Maurice Kneisel
Immer wieder beeindruckend: der legendäre Entrance des Undertaker
© 2013 wwe, inc. all rights reserved

Fandango vs. Chris Jericho

2:13 Fandango erneut auf dem Top Rope, doch Jericho wirft sich in die Seile und holt ihn so runter. Nun versucht er sich an einem Superplex, doch wieder kontert der Tänzer und schickt ihn auf die Matte. Seinem Legdrop kann Y2J ausweichen, nimmt Anlauf zum Lionsault - und überspringt Fandango. Das sah reichlich merkwürdig aus. Er setzt die Walls of Jericho an, doch hat sichtlich Probleme mit dem linken Knie. Fandango kontert, rollt ihn ein und gewinnt. Sieger: Fandango.

2:10 Jericho per Flying Bodypress vom Top Rope, doch Fandango kommt bei Zwei aus dem Pin. Anschließend schickt er Jericho zunächst mit der Schulter voran in die Ecke und anschließend per Flatliner auf die Matte. Flying Legdrop vom Toprope, Cover, Eins, Zwei... Nein! Chris kickt aus.

2:07 Jericho nimmt Anlauf zum Triangle Dropkick - und springt mitten rein in einen Side Kick von Fandango. Schöner Konter des WrestleMania-Neulings, der damit erstmals im Match in die Offensive geht... und munter rumpost.

2:05 Fandango stoppt einen Whip-in in die Ecke akkrobatisch - und mitten rein in den Codebreaker! Er rollt aus dem Ring, Jericho folgt ihm per Attacke vom Top Rope.

2:03 Y2J hält scheinbar nicht viel von Fandangos "Moves" und stürmt prügelnderweise auf ihn los. Der Ayatolla of Rock n' Rolla anfangs klar am Drücker.

1:58 FAN-DAN-GOOO hat dieses Mal einen ganzen Tross Tänzerinnen am Start. Ob das sein Gimmick tatsächlich over bringt, steht auf einem anderen Blatt.

WWE Tag Team-Champions Team Hell No vs. Dolph Ziggler & Big E Langston

1:56 Großartige Szene nach dem Match: Bryan YES!t sich die Seele aus dem Leib und die koplette Halle macht mit.

1:55 AJ schiebt Dolph den Koffer zu, der holt aus - doch Kane weicht aus! Chokeslam from Hell, er wechselt Bryan ein und kloppt Langston vom Apron. Daniel segelt per Diving Headbutt vom Top Rope, Cover - das war's! Sieger und weiterhin Tag Team-Champion: Team Hell No.

1:53 Ziggler weicht der Launching Clotheline aus und setzt mit einem gebotchten Rocker Dropper nach. Bryan stürmt in den Ring und bricht das Cover bei Zwei auf. Anschließend befördert er den angreifenden Langston nach draußen. Dolph nutzt die Gelegenheit zum Zig Zag, doch Kane kommt bei Zwei raus.

1:52 Ungewohntes Bild: Nicht D-Bryan, sondern Kane wird von den Heels im Ring gehalten. Starke Darstellung von Langston, der das Monster bislang gut im Griff hat. Nun kann sich Kane aber mit einem Running DDT befreien und setzt anschließend gegen den eingewechselten Ziggler nach.

1:50 Endlich ist es soweit - Big E gibt sein WWE In-Ring Debüt. Er fängt den heranstürmenden Kane ab und verpasst ihm drei Side Backbreaker in Serie. Sehr beeindruckend!

1:48 FAST ein Déjà-vu: Dolph holt sich einen Glückskuss von AJ und wird vom lauernden Bryan per Kick umgenietet. Daniel sofort mit dem Cover hinterher, doch Ziggler kickt bei Zwei raus.

1:46 Heimspiel für AJ, die ihren Ziggi und Big E zum Ring begleitet. Mal schauen, ob Mr. Money in the Bank vor seinem Cash-In noch Tag-Champion wird.

Mark Henry vs. Ryback

1:41 Henry ist noch nicht fertig und will nach dem Match nachsetzen. Doch Ryback meldet sich per Spinebuster zurück, schultert den Brocken und bringt doch noch den Shell Shocked durch. Geile Szene!

1:39 Ryback kommt zurück und nietet Henry mit der Meathook Clotheline um. Er will den Shell Shocked folgen lassen und stemmt Henry tatsächlich hoch - doch der hält sich am Seil fest und bringt Ryback ins Wanken. Er landet auf Ryback, dreht ihn zum Cover und gewinnt tatsächlich. Sieger: Mark Henry.

1:37 Wieder schickt Henry seinen Gegner per Clotheline nach draußen. "That's what I do!" - den Fans gefällt's, sie sind klar auf Seiten des ehemaligen World Heavyweight Champions.

1:36 Mit einer Clotheline kratzt der World's Strongest Man Ryback vom Apron und schickt ihn nach draußen auf die Matte. Zurück im Ring landet der Vielfraß gleich im Bearhug. Henry hat das Match bislang klar unter Kontrolle.

1:34 Nachdem er Rybacks Anfangsoffensive mit einer saftigen Clotheline beendet hat, setzt Henry mit einem Powerslam nach. Ryback kämpft sich aber zurück und versucht sich an einem Suplex gegen das Schwergewicht - ohne Erfolg.

1:32 "I don't think we're gonna see Arm Drags or Hip Tosses" - perfekt zusammengefasst, JBL!

1:29 Nach einem gefühlt endlosen Video-Package zum Main Event kommt Mark Henry in die Halle. Mal schauen, ob Ryback den Brocken tatsächlich zum Shell Shocked schultern kann.

Sheamus, Randy Orton & Big Show vs. The Shield

1:23 Da Orton sich selbst eingewechselt und so dem bereitstehenden Big Show das Tag geklaut hat, verliert der Hüne nach dem Match die Beherrschung. Er knockt nacheinander Sheamus und Randy per WMD aus.

1:22 Orton deutet den RKO gegen Ambrose an. Rollins kommt vom Top Rope und muss stattdessen das Trademark Move der Viper einstecken. Reigns nutzt die Verwirrung und verpasst Randy das Spear, Ambrose anschließend mit dem Pin. Sieger: The Shield

1:20 Wilder Brawl außerhalb des Rings. Orton scheinbart am Drücker, doch Rollins segelt per Suicide Dive durch die Seile und mäht ihn um. Anschließend holt der Shield Sheamus in den Ring und will ihm die Triple Powerbomb verpassen. Doch Show kommt hinzu und stoppt das Trio per Spear.

1:17 Die nächste Weste verabschiedet sich! Sheamus schnappt sich nacheinander Rollins und Ambrose auf dem Apron, reißt ihnen die Oberteile runter und prügelt wie verrückt auf ihre Oberkörper ein.

1:16 Shield haben Shows Anfangsoffensive gestoppt und halten den Riesen am Boden. Reigns mit einem Side Headlock, aus dem Big sich aber per Side Suplex befreien kann.

1:14 Show zerfetzt Ambrose' Weste und prügelt wie verrückt auf ihn ein.

1:13 Teamwork von Orton und Sheamus, die munter hin und her wechseln. Rollins befreit sich aber und taggt den aufgedrehten Ambrose ein. Sheamus begrüßt ihn mit einem Powerslam und wechselt anschließend erstmals Big Show ein.

1:12 Sheamus beginnt gegen Reigns mit reichlich Brawling, die Action geht hin und her.

1:10 The Shield kommen wie üblich durchs Publikum zum Ring, lassen sich aber reichlich Zeit und feiern inmitten der Fans. Ein großartiger Anblick gleich zum Auftakt.

1:09 Das geht ja gut los! Sheamus' Entry eröffnet die Show, der Ire trifft an der Seite von Randy Orton und Big Show auf The Shield.

Vor dem PPV: Ab geht's ins MetLife Stadium. Wenn die Show nur halb soviel kann wie diese traumhafte Open Air-Kulisse, erleben wir heute Nacht großes Entertainment.

Vor dem PPV: In knapp 2 Minuten startet die Main Show. WrestleMania XXIX, der Grandaddy of 'em all - es kann los gehen!

Vor dem PPV: John Cena wurde schon bei der Hall of Fame-Zeremonie lautstark ausgebuht. Entsprechend feindselig dürfte das Publikum im MetLife Stadium von New York/New Jersey auch im heutigen Main Event eingestellt sein.

Vor dem PPV: Hallo und herzlich willkommen im LIVE-Ticker zu WrestleMania 29. Rock vs. Cena, CM Punk vs The Undertaker und Triple H vs Brock Lesnar - in den kommenden vier Stunden erwartet uns Action pur.

Antonio Cesaro im Interview: "Fühle mich als Repräsentant Europas"

WWE: Alle Superstars auf einen Klick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung