Suche...
NBA

NBA-News: Zion Williamson am Knie verletzt - Sorge um Nr.1-Pick der New Orleans Pelicans

Von SPOX
Zion Williamson wird im letzten Preseason-Spiel der Pelicans aussetzen müssen.

Zion Williamson wird das letzte Preseason-Spiel der New Orleans Pelicans gegen die New York Knicks in der Nacht von Freitag auf Samstag verletzungsbedingt aussetzen müssen. Das gab die Franchise offiziell bekannt. Wann der Nr.1-Pick zurückkehren kann, ist derzeit noch ungewiss.

Grund für den Ausfall sind Schmerzen am rechten Knie des 19-Jährigen. Williamson trat die Reise in den Big Apple gar nicht erst an, sondern wird in New Orleans bleiben, um für weitere Untersuchungen zur Verfügung zu stehen.

Wie Adrian Wojnarwoski von ESPN berichtet, wollen die Pelicans kein Risiko bei Zion eingehen und wollen mit der Verletzung vorsichtig umgehen. Der Athletik-Freak hatte sich in der vergangenen Saison am College bei Duke bereits eine leichte Verletzung am rechten Knie zugezogen.

Auch in der Summer League stand Zion nur in einer Partie auf dem Parkett, in der er sich eine leichte Verletzung am linken Knie zuzog. Der 1,98 Meter große und 129 Kilogramm schwere Forward wurde anschließend als Vorsichtsmaßnahme aus der Summer League herausgehalten.

In der Preseason und im Training Camp war Williamson bisher allerdings fit und überzeugte mit starken Auftritten. In vier Spielen für die Pelicans legte das Top-Talent durchschnittlich 23,3 Punkte und 6,5 Rebounds bei 71,4 Prozent aus dem Feld auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung