Suche...
NBA

NBA-News: Nr.1-Pick Zion Williamson verpasst wohl Start der Regular Season

Von SPOX
Zion Williamson verpasst wohl den Start der Regular Season.

Zion Williamson hat sich offenbar keine schwerwiegende Verletzung zugezogen. Dennoch wird der Nr.1-Pick der New Orleans Pelicans laut ESPN-Reporter Adrian Wojnarowski in den ersten Wochen der Regular Season fehlen.

Williamson setzte im letzten Preseason-Spiel der Pels in der Nacht auf Samstag gegen die New York Knicks aus. Der Grund waren Schmerzen im rechten Knie des 19-Jährigen. Der Rookie blieb für weitere Untersuchungen in New Orleans.

Bereits in der vergangenen Saison hatte sich Williamson am College bei Duke eine leichte Verletzung am rechten Knie zugezogen, weshalb die Pelicans wohl kein Risiko eingehen wollen. New Orleans startet in der kommenden Woche in der Nacht auf Mittwoch gegen den amtierenden NBA-Champion aus Toronto in die neue Saison.

In der Preseason und im Training Camp war Williamson bisher allerdings fit und überzeugte mit starken Auftritten. In vier Spielen für die Pelicans legte das Top-Talent durchschnittlich 23,3 Punkte und 6,5 Rebounds bei 71,4 Prozent aus dem Feld auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung