Cookie-Einstellungen

UFC-Champions: Folgt jetzt die Herrschaft von Makhachev?

 
© getty

Islam Makhachev (l.) hat bei UFC 280 mit Charles Oliveira kurzen Prozess gemacht. Der Protegé von UFC-Legende Khabib Nurmagomedov ist damit neuer Champion im Leichtgewicht. Wer hält sonst gerade die UFC-Gürtel? Ein Überblick

Papiergewicht (bis 52,2 kg): CARLA ESPARZA (20-6-0) - Champion seit Mai 2022
© getty
Papiergewicht (bis 52,2 kg): CARLA ESPARZA (20-6-0) - Champion seit Mai 2022
Esparza holte sich den Gürtel mit einem Sieg nach geteilter Entscheidung der Punktrichter gegen Rose Namajunas. Über die gesamten fünf Runden tasteten sich die beiden quasi nur ab und Esparza gewann am Ende einen für die Fans enttäuschenden Kampf.
© getty
Esparza holte sich den Gürtel mit einem Sieg nach geteilter Entscheidung der Punktrichter gegen Rose Namajunas. Über die gesamten fünf Runden tasteten sich die beiden quasi nur ab und Esparza gewann am Ende einen für die Fans enttäuschenden Kampf.
Fliegengewicht (bis 56,7 kg): VALENTINA SHEVCHENKO (23-3-0) - Champion seit Dezember 2018
© getty
Fliegengewicht (bis 56,7 kg): VALENTINA SHEVCHENKO (23-3-0) - Champion seit Dezember 2018
Shevchenko ist einer der dominantesten Champions der UFC und hat seit September 2017 nicht mehr verloren, auch wenn ihre letzte Titelverteidigung gegen Taila Santos nicht mehr ganz so eindeutig war, wie in der Vergangenheit.
© getty
Shevchenko ist einer der dominantesten Champions der UFC und hat seit September 2017 nicht mehr verloren, auch wenn ihre letzte Titelverteidigung gegen Taila Santos nicht mehr ganz so eindeutig war, wie in der Vergangenheit.
Bantamgewicht (bis 61,2 kg): AMANDA NUNES (22-5-0) - Champion seit Juli 2022
© getty
Bantamgewicht (bis 61,2 kg): AMANDA NUNES (22-5-0) - Champion seit Juli 2022
Federgewicht (bis 65,8 kg): AMANDA NUNES (22-5-0) - Champion seit Dezember 2018
© getty
Federgewicht (bis 65,8 kg): AMANDA NUNES (22-5-0) - Champion seit Dezember 2018
Nachdem die Brasilianerin ihren Gürtel im Bantamgewicht Ende des letzten Jahres überraschend gegen Julianna Pena verloren hatte, holte sie sich den Titel im Juli wieder zurück. Im Federgewicht gibt es derweil kaum würdige Gegner für sie.
© getty
Nachdem die Brasilianerin ihren Gürtel im Bantamgewicht Ende des letzten Jahres überraschend gegen Julianna Pena verloren hatte, holte sie sich den Titel im Juli wieder zurück. Im Federgewicht gibt es derweil kaum würdige Gegner für sie.
Fliegengewicht (bis 56,7 kg): DEIVESON FIGUEIREDO (21-2-1) - Champion seit Januar 2022
© getty
Fliegengewicht (bis 56,7 kg): DEIVESON FIGUEIREDO (21-2-1) - Champion seit Januar 2022
Figueiredo konnte sich das UFC-Gold im Fliegengewicht im dritten Duell mit seinem Rivalen Brandon Moreno Anfang des Jahres zurückholen. Der geplante vierte Kampf zwischen den beiden soll dann ein für alle Mal entscheiden, wer der Bessere ist.
© getty
Figueiredo konnte sich das UFC-Gold im Fliegengewicht im dritten Duell mit seinem Rivalen Brandon Moreno Anfang des Jahres zurückholen. Der geplante vierte Kampf zwischen den beiden soll dann ein für alle Mal entscheiden, wer der Bessere ist.
Bantamgewicht (bis 61,2 kg): ALJAMAIN STERLING (22-3-0) - Champion seit März 2021
© getty
Bantamgewicht (bis 61,2 kg): ALJAMAIN STERLING (22-3-0) - Champion seit März 2021
Nachdem der Jamaikaner den Gürtel bekam, weil sein Gegner Petr Yan nach einem unerlaubten Knietreffer disqualifiziert wurde, konnte er das Rematch im April gewinnen und seinen Champion-Status bestätigen. Auch TJ Dillashaw war zuletzt chancenlos.
© getty
Nachdem der Jamaikaner den Gürtel bekam, weil sein Gegner Petr Yan nach einem unerlaubten Knietreffer disqualifiziert wurde, konnte er das Rematch im April gewinnen und seinen Champion-Status bestätigen. Auch TJ Dillashaw war zuletzt chancenlos.
Federgewicht (bis 65,8 kg): ALEXANDER VOLKANOVSKI (25-1-0) - Champions seit Dezember 2019
© getty
Federgewicht (bis 65,8 kg): ALEXANDER VOLKANOVSKI (25-1-0) - Champions seit Dezember 2019
Ungeschlagen seit 2013! Champ seit 2019, nachdem er sich den Gürtel von Max Holloway holte. Scheint mit dem Alter immer besser zu werden und ist aktuell der an Nummer eins gesetzte Pound-for-Pound-Kämpfer in der UFC.
© getty
Ungeschlagen seit 2013! Champ seit 2019, nachdem er sich den Gürtel von Max Holloway holte. Scheint mit dem Alter immer besser zu werden und ist aktuell der an Nummer eins gesetzte Pound-for-Pound-Kämpfer in der UFC.
Leichtgewicht (bis 70,3 kg): ISLAM MAKHACHEV (23-1-0) - Champion seit Oktober 2022
© getty
Leichtgewicht (bis 70,3 kg): ISLAM MAKHACHEV (23-1-0) - Champion seit Oktober 2022
Seit 2015 hat Makhachev nicht mehr verloren - jetzt trägt er endlich auch den Gürtel. Seine letzten fünf Kämpfe endeten vorzeitig, Khabib (2.v.r.) bezeichnet ihn als "besten Kämpfer der Welt". Jetzt soll ihn Volkanovski herausfordern.
© getty
Seit 2015 hat Makhachev nicht mehr verloren - jetzt trägt er endlich auch den Gürtel. Seine letzten fünf Kämpfe endeten vorzeitig, Khabib (2.v.r.) bezeichnet ihn als "besten Kämpfer der Welt". Jetzt soll ihn Volkanovski herausfordern.
Weltergewicht (bis 77,1 kg): LEON EDWARDS (20-3-0) - Champion seit August 2022
© getty
Weltergewicht (bis 77,1 kg): LEON EDWARDS (20-3-0) - Champion seit August 2022
Der Engländer sorgte im August für eine riesige Überraschung, als er den seit 2013 ungeschlagenen Kamaru Usman in der fünften Runde per Head Kick auf den Oktagon-Boden schickte und sich so zum neuen Champion im Weltergewicht krönte.
© getty
Der Engländer sorgte im August für eine riesige Überraschung, als er den seit 2013 ungeschlagenen Kamaru Usman in der fünften Runde per Head Kick auf den Oktagon-Boden schickte und sich so zum neuen Champion im Weltergewicht krönte.
Mittelgewicht (bis 83,9 kg): ISRAEL ADESANYA (23-1-0) - Champion seit Oktober 2019
© getty
Mittelgewicht (bis 83,9 kg): ISRAEL ADESANYA (23-1-0) - Champion seit Oktober 2019
In Mittelgewicht war Adesanya zuletzt unantastbar. Seine einzige Niederlage holte er sich gegen Jan Blachowicz, als er eine Gewichtsklasse aufstieg, um Double-Champ zu werden. Sein nächster Gegner steht mit Alex Pereira bereits in den Startlöchern.
© getty
In Mittelgewicht war Adesanya zuletzt unantastbar. Seine einzige Niederlage holte er sich gegen Jan Blachowicz, als er eine Gewichtsklasse aufstieg, um Double-Champ zu werden. Sein nächster Gegner steht mit Alex Pereira bereits in den Startlöchern.
Halbschwergewicht (bis 93 kg): JIRI PROCHAZKA (29-3-1) - Champion seit Juni 2022
© getty
Halbschwergewicht (bis 93 kg): JIRI PROCHAZKA (29-3-1) - Champion seit Juni 2022
Prochazka konnte im Juni einen packenden Kampf gegen Glover Teixeira für sich entscheiden und wurde so neuer Champion im Halbschwergewicht. Seine erste Titelverteidigung wird ein Rückkampf mit dem Brasilianer.
© getty
Prochazka konnte im Juni einen packenden Kampf gegen Glover Teixeira für sich entscheiden und wurde so neuer Champion im Halbschwergewicht. Seine erste Titelverteidigung wird ein Rückkampf mit dem Brasilianer.
Schwergewicht (bis 120,2 kg): FRANCIS NGANNOU (17-3-0) - Champion seit März 2021
© getty
Schwergewicht (bis 120,2 kg): FRANCIS NGANNOU (17-3-0) - Champion seit März 2021
Vor seiner letzten Titelverteidigung im Januar gegen Ciryl Gane zog sich der Nigerianer eine Knieverletzung zu, gewann den Kampf aber dennoch. Seitdem fällt er aus - zudem stehen schwierige Vertragsverhandlungen mit der UFC an.
© getty
Vor seiner letzten Titelverteidigung im Januar gegen Ciryl Gane zog sich der Nigerianer eine Knieverletzung zu, gewann den Kampf aber dennoch. Seitdem fällt er aus - zudem stehen schwierige Vertragsverhandlungen mit der UFC an.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung