Cookie-Einstellungen
Boxen

Mike Tyson vs. Roy Jones Jr. heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Mike Tyson gibt sein Comeback gegen Roy Jones Jr.

Heute Nacht ist es soweit, Mike Tyson gibt gegen Roy Jones Jr. sein langersehntes Box-Comeback. Wir zeigen Euch, wo Ihr den Kampf live im TV und Livestream sehen könnt.

Viele Events aus Boxen, UFC sowie Bellator live sehen? Jetzt DAZN sichern!

Mike Tyson vs. Roy Jones Jr. heute live; Datum Uhrzeit, Kampfbeginn, Austragungsort

Der Kampf zwischen den beiden ehemaligen Profiboxern steigt in der Nacht von heute (28. November) auf Sonntag (29. November). Die Vorkämpfe beginnen um 0 Uhr, mit dem Beginn der Main Card wird gegen 3 Uhr deutscher Zeit gerechnet.

Austragungsort ist das Staples Center in Los Angeles, das normalerweise als Heimstätte der beiden NBA-Teams aus L.A. dient. Der Kampf ist Teil eines Mega-Events, bei dem unter anderem die Rapper DaBaby, Lil Wayne, French Montana, Wiz Khalifa und YG auftreten werden.

Tyson will seine Einnahmen nach eigenen Angaben komplett für wohltätige Zwecke spenden, während Jones Jr. sich über seine zu erwartenden Einnahmen von 10 Mio. Dollar freuen darf.

Mike Tyson vs. Roy Jones Jr.: Die Fightcard

MaincardKämpfer 1Kämpfer 2Gewichtsklasse
Mike TysonRoy Jones Jr.Schwergewicht
Jake PaulNate RobinsonCruisergewicht
Badou JackBlake McKernanHalbschwergewicht
Viddal RileyRashad CoulterCruisergewicht
PrelimsKämpfer 1Kämpfer 2Gewichtsklasse
Jamaine OrtizNahir AlbrightLeichtgewicht
Irvin Gonzalez Jr.Edward VasquezFedergewicht

Mike Tyson vs. Roy Jones Jr. heute live im TV und Livestream

Im deutschen Fernsehen ist der Kampf nicht im Free-TV zu sehen, Sky hat sich die Übertragungsrechte für das Event gesichert. Dabei verlangt der Pay-TV-Sender von seinen Kunden einen Pay-per-View-Preis von 20 Euro für das Event, das auf Sky Sport 3 übertragen wird.

Sky ist ab 2.30 Uhr live mit der Vorberichterstattung auf Sendung, Kunden mit einem gebuchten Sport Paket können die 30 Minuten kostenlos sehen, ehe die exklusive Übertragung ab 3 Uhr aus L.A. beginnt.

Einen Livestream zum Event via Sky Go oder Sky Ticket wird es dabei NICHT geben.

Mike Tyson: Seine legendärsten Kämpfe

Der 54-jährige Mike Tyson ist einer der größten Boxer aller Zeiten und gewann die ersten 37 Kämpfe seiner Karriere allesamt, ehe mit seiner ersten Niederlage am 11. Februar 1990 sein Abstieg begann.

1992 wurde er der Vergewaltigung einer Frau schuldig gesprochen und zu sechs Jahren Haft verurteilt, von denen er drei absaß, ehe er gegen Evander Holyfield versuchte, seinen WM-Titel zurückzuholen. Am 28. Juni 1997 war er aber chancenlos. Das Gefecht gipfelte in der ikonischen Szene, in der Tyson Holyfield ein Stück von dessen Ohr abbiss.

Obwohl Tyson und Jones Jr. beide zeitgleich aktiv waren, kämpften sie nie gegeneinander. Das lag vor allem daran, dass Jones Jr. in anderen Gewichtsklassen als Tyson unterwegs war.

DatumOrtGegnerErgebnisAnmerkung
6. März 1985Plaza Convention Center, AlbanyHector MercedesSieg / TKO 1. RundeDebüt
22. November 1986Hilton Hotel, Las VegasTrevor BerbickPunktsieg (einstimmig) / 12 Runden1. WM-Titel
30. Mai 1987Hilton Hotel, Las VegasPinklon ThomasSieg / TKO 6. Runde1. Titelverteidigung
11. Februar 1990Tokyo Dome, TokioJames DouglasNiederlage / KO 10. Runde1. Niederlage
9. November 1996MGM Grand, Las VegasEvander HolyfieldNiederlage / TKO 11. Runde-
28. Juni 1997MGM Grand, Las VegasEvander HolyfieldNiederlage / Disqualifikation 3. Runde-
8. Juni 2002The Pyramid, MemphisLennox LewisNiederlage / KO 8. Runde-
11. Juni 2005MCI Center, WashingtonKevin McBrideNiederlage / TKO 6. RundeLetzter Kampf (bisher)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung