Cookie-Einstellungen
Fussball

1.FC Heidenheim: Ex-Bayern-Talent Niklas Dorsch offenbar vor Wechsel zu KAA Gent

Von SPOX
Mittelfeldspieler Niklas Dorsch (22) vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim steht wohl vor einem Wechsel nach Belgien.

Mittelfeldspieler Niklas Dorsch (22) vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim steht wohl vor einem Wechsel nach Belgien zur KAA Gent. Das berichtet Sky.

Demnach seien die Gespräche zwischen dem früheren Spieler des FC Bayern München und Gent weit fortgeschritten. Heidenheim soll bereits ein Angebot vorliegen.

Damit könnte Dorsch in der kommenden Spielzeit sogar in der Champions League auflaufen: Als Vizemeister der belgischen Jupiler Pro League hat sich Gent für die Königsklasse qualifiziert.

Am Montag hatte der Rechtsfuß mit Heidenheim noch um den Aufstieg in die Bundesliga gespielt, scheiterte allerdings nach zwei Remis in der Relegation an Werder Bremen.

Ex-Trainer und -Förderer Heiko Vogel sagte zuletzt exlusiv bei SPOX und Goal: "Ich sehe ihn auf jeden Fall dauerhaft in der ersten Liga, das hat er einfach drauf. (...) Wenn sich für Dorschi so eine Konstellation ergibt, wenn er verletzungsfrei und klar im Kopf bleibt, dann kann es für ihn auch richtig nach oben gehen."

Dorsch wechselte 2018 von Bayern nach Heidenheim

Dorsch, der aus der Jugend der Bayern stammt, wechselte im Sommer 2018 nach Baden-Württemberg, wo ihm auf Anhieb der Durchbruch gelang.

In der abgelaufenden Bundesligaspielzeit kam der deutsche U21-Nationalspieler auf 32 Einsätze (ein Tor). In Heidenheim läuft sein Vertrag noch bis 2021.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung