Cookie-Einstellungen

Ticker: Bundesliga-Star wohl kurz vor BVB-Wechsel

Von Alex Weber
Aktualisieren
Uhr

Tickerende

Wir machen für heute Feierabend, trotzdem gibt es bei SPOX heute noch jede Menge LIVE-Action! Zum Beispiel die Feierlichkeiten von Eintracht Frankfurt ab 18 Uhr oder die Relegation um 20.30 Uhr.

Hier ein Überblick:

15.20 Uhr Eishockey-WM: Deutschland vs. Dänemark (Liveticker)

20.00 Uhr PGA Championship: 1. Runde (Liveticker)

20.30 Uhr Relegation: Hertha BSC vs. Hamburger SV (Liveticker)

20.45 Uhr EHF Champions League: THW Kiel vs. PSG (Liveticker)

20.45 Uhr Premier League: FC Everton vs. Crystal Palace (Liveticker)

21.00 Uhr Premier League: Aston Villa vs. FCBurnley (Liveticker)

21.00 Uhr Premier League: FC Chelsea vs. Leicester City (Liveticker)

21.00 Uhr Euro League: FC Barcelona vs. Real Madrid (Liveticker)

17:20 Uhr

Abschied: Rüdiger beschenkt Patienten

Abschiedsbesuch im Krankenhaus: Vor seinem letzten Pflichtspiel für den FC Chelsea hat Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger Mitarbeitern und Patientinnen des Londoner Krankenhauses eine Stippvisite abgestattet, das er in den vergangenen Jahren regelmäßig unterstützt hatte. Der 29-Jährige verteilte Geschenke im Chelsea and Westminster Hospital, schrieb Autogramme und stand für Fotos bereit.

Unter anderem besuchte er die Mitarbeiter auf der Intensivstation, die in der Hochphase der Corona-Pandemie bis an ihre Grenzen und darüber hinaus gefordert waren. "Ich werde euch alle vermissen", rief Rüdiger ihnen und den Patienten zu. Der Abwehrspieler wird zu Real Madrid wechseln.

"Es war mir wieder einmal ein Vergnügen", sagte Rüdiger über seinen Besuch. Es sei ihm "immer wichtig" gewesen, andere zu unterstützen. Das tat er bei der Klinik auch finanziell. Die Menschen dort, betonte er, leisteten "Unglaubliches".

17:06 Uhr

Italiener Oldani gewinnt zwölfte Giro-Etappe

Radprofi Stefano Oldani hat am Tag der Ausreißer für den zweiten italienischen Etappensieg beim 105. Giro d'Italia gesorgt. Der 24-Jährige vom Team Alpecin-Fenix verwies auf der 204 km langen zwölften Etappe von Parma nach Genua seinen Landsmann Lorenzo Rota (Intermarche-Wanty-Gobert Materiaux) und Gijs Leemreize aus den Niederlanden (Jumbo-Visma) auf die Plätze.

Das Trio hatte sich aus einer größeren Fluchtgruppe abgesetzt, die Entscheidung fiel im Sprint. Zu den Ausreißern zählten unter anderem auch Nico Denz (Waldshut-Tiengen/DSM) und Michael Schwarzmann (Kempten/Lotto Soudal). Das deutsche Duo konnte den entscheidenden Attacken aber nicht folgen und gehörte im Finale nicht mehr zur Spitzengruppe. Denz erreichte das Ziel mit 5:40 Minuten Rückstand auf dem 16. Platz. Schwarzmann lag als 17. 7:07 Minuten zurück.

Das Rosa Trikot des Gesamtführenden trägt weiter der Spanier Juan Pedro Lopez (Trek-Segafredo). Er rollte mit dem Hauptfeld ein. Zu den Gewinnern des Tages zählte unterdessen der Niederländer Wilco Keldermann, der beim deutschen Team Bora-hansgrohe zu einer Dreierspitze zählt. Kelderman, der im Giro-Verlauf von Defekten zurückgeworfen worden war, machte in der Fluchtgruppe rund acht Minuten auf die Spitze gut. Als 13. der Gesamtwertung (+ 2:51) hat Kelderman wieder Chancen auf eine Top-Platzierung. Bester Deutscher im Ranking ist sein Teamkollege Emanuel Buchmann als Neunter (Ravensburg/+ 1:09).

Die 13. Etappe führt die Fahrer in berühmtes Radsport-Terrain: Der Start erfolgt in Sanremo, Zielort des Frühjahrsklassikers Mailand-Sanremo. Nach 150 km endet der Tagesabschnitt in Cuneo, erwartet wird eine Sprintankunft. Der Giro endet am 29. Mai in Verona.

16:02 Uhr

Schichtwechsel

Das wars von mir für heute, ab hier übernimmt die Spätschicht. Machts gut und genießt die Sonne!

15:59 Uhr

Top-News des Tages

8.03 Uhr Sammer lobt Klopp in höchsten Tönen

8.21 Uhr Poulsen bleibt "sicher" bei Leipzig

8.35 Uhr Glasner glaubt an Kostic-Verbleib

10.29 Uhr Präsidiumschaos bei Hertha vor Relegation

13.23 Uhr Neuer Torwart für den BVB

15:58 Uhr

5 Fragen zum Playoff-Aus der Memphis Grizzlies

Vom Auftritt der Memphis Grizzlies in der Saison 2021/22 zeigte sich selbst Stephen Curry beeindruckt. Mit dem Überraschungsteam wird in Zukunft regelmäßig zu rechnen sein. Doch wie schaffen Ja Morant und Co. den nächsten Schritt zum Titelanwärter?

Das und mehr erfahrt Ihr hier.

15:49 Uhr

Bundesliga-Star wohl kurz vor BVB-Wechsel

Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor dem Abschluss des nächsten großen Transfers diesen Sommer. Nach Informationen der Bild befindet sich Salih Özcan vom 1. FC Köln bereits in Dortmund, um dort den Medizincheck zu absolvieren. Der Vertrag von Özcan bei den Kölnern ist noch bis 2023 datiert und angeblich steht eine Ablösesumme von um die 10 Millionen Euro im Raum.

15:41 Uhr

Offiziell: VfB bindet Karazor und Mavropanos

Der VfB hat den bis 2023 gültigen Vertrag mit Atakan Karazor vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum Jahr 2026 verlängert und durch den Klassenerhalt wurde zudem die Kaufpflicht bei Konstantinos Mavropanos bindend. Der Grieche erhält in Stuttgart einen Vertrag bis 2025.

15:33 Uhr

Premier-League-Trio an Depay dran

Die Zeichen bei Memphis Depay und dem FC Barcelona stehen schon länger auf Abschied und die spanische Sport berichtet, dass der FC Arsenal sich nun bei den Katalanen über die Verfügbarkeit des Niederländers informiert hat. Neben den Gunners sollen auch der FC Everton und Newcastle United an einer Verpflichtung interessiert sein.

15:22 Uhr

DFL enthüllt neuen Ball für Bundesliga

Die DFL hat am Donnerstag den neuen Spielball für die Bundesligasaison 2022/23 enthüllt. Gefällt er Euch oder zu bunt?

15:10 Uhr

Deutschland vs. Dänemark verzögert sich

Eine halbe Stunde vor Spielbeginn wurde die 8200 Zuschauer fassende Halle "Helsingin Jäähalli" komplett geräumt. Auch die Spieler beider Mannschaften mussten die Katakomben verlassen. Vor der Arena in Helsinki roch es verbrannt, die Feuerwehr rückte an. Das erste Bully der Vorrundenbegegnung war für 15.20 Uhr angesetzt, wird nun aber etwas später angepfiffen werden.

14:59 Uhr

Eishockey-WM: Deutschland vs. Dänemark

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bestreitet heute ihr viertes Vorrundenspiel bei der Weltmeisterschaft in Finnland. Der Gegner heute heißt Dänemark. SPOX tickert die Partie hier für Euch live mit. In gut 20 Minuten gehts los!

14:46 Uhr

Die Meister der Standardsituation

Darf ich präsentieren: Die Meister der Standardsituation. Zum Tor hat es zwar nicht geführt, aber alleine die Ästhetik verdient ja wohl eine glatte 1 ...

14:31 Uhr

Newcastle holt wohl Dean Henderson

Newcastle United arbeitet weiter daran, einen Kader zusammenzustellen, der in der neuen Saison oben mitspielen kann. Laut den Manchester Evening News ist nun der Wechsel von Dean Henderson zu den Magpies "zu 99 Prozent durch". Der 25-Jährige kommt bei Manchester United nicht an David de Gea vorbei und bei Newcastle hätte er aller Voraussicht nach einen Stammplatz sicher. Ob der Goalie am Ende per Leihe kommt oder fest verpflichtet wird, ist aber noch nicht klar.

14:17 Uhr

WM in Katar: Erstmals Schiedrichterinnen dabei

Erstmals in der WM-Geschichte wurden je drei Schiedsrichterinnen und Assistentinnen nominiert. Stephanie Frappart (Frankreich), Salima Mukansanga (Ruanda) und Yoshimi Yamashita (Japan) sowie den Assistentinnen Neuza Back (Brasilien), Karen Diaz Medina (Mexiko) und Kathryn Nesbitt (USA) werden bei der WM in Katar mit dabei sein.

Die Berufung der Frauen ist nach Ansicht von FIFA-Schiedsrichterboss Pierluigi Collina "der Beweis dafür, dass die Qualität und nicht das Geschlecht" zählt. "Ich hoffe, dass das Aufgebot von Elite-Schiedsrichterinnen für wichtige Männerwettbewerben schon bald keine Sensation mehr, sondern eine Selbstverständlichkeit ist", äußerte Collina: "Sie verdienen es, dabei zu sein, weil sie konstant sehr gute Leistungen erbringen."

14:11 Uhr

Ben-Hatira über verlorene Relegation mit Hertha

Änis Ben-Hatira zählte 2012 zu den Hauptakteuren bei Herthas verlorener Relegation. Nun erinnert er sich vor dem Hinspiel in der Relegation zwischen Hertha und dem HSV im Gespräch mit SPOX und GOAL an die Niederlage und den Platzsturm.

Einmal hier drauf klicken bitte.

13:58 Uhr

Aubameyang nimmt Abschied aus Nationalteam

Pierre-Emerick Aubameyang nimmt Abschied von der Fußball-Nationalmannschaft Gabuns. Der Angreifer hatte 13 Jahre lang für Gabun international gespielt und dabei gelangen ihm insgesamt 30 Treffer. Für den FC Barcelona schoss Aubameyang seit seinem Wechsel vom FC Arsenal in den letzten drei Monaten 13 Tore.

13:45 Uhr

Transfers und Gerüchte am 19. Mai

Alle News und Gerüchte zum Thema Transfers findet Ihr übrigens auch gesammelt in unserer täglichen Transfer-Diashow.

13:25 Uhr

Der DFB-Kader für die Nations League

Breaking Das ist der Kader für die Länderspiele in der Nations League, Liga A, Gruppe 3:

  • Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt), Oliver Baumann (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Verteidigung: Benjamin Henrichs (RB Leipzig), Thilo Kehrer (PSG), Lukas Klostermann (RB Leipzig), David Raum (TSG 1899 Hoffenheim), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Niklas Süle (FC Bayern München), Nico Schlotterbeck (SC Freiburg), Jonathan Tah (Bayer Leverkusen).
  • Mittelfeld/Angrifff: Karim Adeyemi (Red Bull Salzburg), Julian Brandt (BVB), Serge Gnabry (FC Bayern München), Leon Goretzka (FC Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Joshua Kimmich (FC Bayern München), Jamal Musiala (FC Bayern München), Thomas Müller (FC Bayern München), Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg), Marco Reus (BVB), Leroy Sane (FC Bayern München), Anton Stach (1. FSV Mainz 05), Timo Werner (FC Chelsea)

Hier gehts zur ausführlichen Kader-Analyse.

13:23 Uhr

Neuer Torwart für den BVB

Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung eines neuen Torhüters. Nach Informationen von Sky soll Alexander Meyer von Jahn Regensburg einen Vertrag bei der Borussia unterschreiben. Am Donnerstag wurde der Keeper bereits an der Dortmunder Geschäftsstelle in Brackel gesichtet.

Damit reagiert der BVB auf die bevorstehenden Wechsel von Roman Bürki, der sich St. Louis in der MLS anschließt und Marwin Hitz, der wohl zum FC Basel geht. Der neue Keeper ist diesmal übrigens kein Schweizer und der Transfer kommt daher doch etwas überraschend, da er eigentlich nicht wirklich ins BVB-Beuteschema passt, was Keeper betrifft ;-)

13:11 Uhr

SPOX in den Sozialen Medien

Ihr wollt keine wichtigen News, Gerüchte und Videos aus der Sportwelt verpassen? Dann schaut doch mal bei unseren Social-Media-Kanälen vorbei!

> Instagram > Facebook > Twitter > TikTok

12:39 Uhr

BVB: News und Gerüchte

Borussia Dortmunds Nachwuchszentrums-Leiter Lars Ricken gibt den Gewinn der deutschen Meisterschaft als Ziel für die kommende Saison aus. Außerdem: Niklas Süle glaubt an künftige Erfolge mit den Schwarz-Gelben.

Alle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

12:24 Uhr

Brentford hofft auf Eriksen-Verbleib

Christian Eriksen hat nur noch einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison beim FC Brentford, wo man sehr auf einen Verbleib des Dänen hofft. "Ich wünschte, ich könnte zu 100 Prozent sagen, er bleibt. Aber es gibt zumindest eine gute Chance, dass er auch nächste Saison das Brentford-Trikot trägt", erklärte Trainer Thomas Frank nun über die Chancen seines Vereins auf eine Verlängerung mit Eriksen. Zuletzt wurde auch über eine Rückkehr zu Tottenham Hotspur spekuliert.

12:13 Uhr

Transfer Special: FC Bayern München

Schon unser Transfer Special zu den Plänen des FC Bayern im Falle eines Abgangs von Robert Lewandowski gesehen? Falls nicht, könnt Ihr das jetzt nachholen.

12:01 Uhr

Tillman kehrt DFB-Auswahl den Rücken

Malik Tillman wird in Zukunft nicht mehr für Deutschland spielen. Nachdem der 19-jährige Stürmer vom FC Bayern München nicht für den Kader der U21-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen Ungarn und in Polen nominiert wurde, bestätigte Trainer Antonio Di Salvo, dass Tillman künftig für die USA auflaufen wird.

"Maliks Entscheidung bedauern wir und sie hat uns sehr überrascht", sagte Di Salvo dem kicker. "Wir haben ihn in der U21 als jüngeren Spieler gefördert, ihm viel Vertrauen entgegengebracht und Spielpraxis gegeben. Dazu waren wir in intensivem Austausch, was seine Perspektiven bis hin zur A-Nationalmannschaft angeht."

11:49 Uhr

Frankfurt- und Rangers-Fans feiern gemeinsam

Zehntausende Anhänger von Eintracht Frankfurt und des Rangers FC aus Glasgow haben beim Europa-League-Finale in Sevilla gemeinsam eine riesige Party gefeiert. Während sich die Fanlager größtenteils blendend verstanden, sorgten die Ordnungskräfte für Unmut.

Hier erfahrt Ihr die Hintergründe.

11:35 Uhr

Schlägt City auch bei Phillips zu?

Nochmal ein Transfergerücht zu Manchester City: Laut Daily Mail sollen die Skyblues an einer Verpflichtung von Kalvin Phillips Interesse zeigen, der bei Leeds United noch bis 2024 unter Vertrag steht. Neben City sollen unter anderem auch West Ham United und Aston Villa sehr interessiert sein, dürften in einem Tauziehen um Phillips' Dienste aber schlechtere Karten als City haben ...

11:24 Uhr

City denkt wohl über Cucurella nach

Manchester City sucht nach Verstärkungen für die Position des Linksverteidigers und ist laut dem Daily Telegraph bei Brightin & Hove Albion fündig geworden. Demnach soll Marc Cucurella, der vergangenes Jahr vom FC Getafe für 18 Millionen Euro zu den Seagulls wechselte, Pep Guardiola mit seinen Leistungen beeindruckt haben. Ein Transfer würde sich wohl im Bereich von 35 Millionen Euro bewegen, fast doppelt so viel, wie Brighton letztes Jahr an Getafe überwies. Gutes Business ...

11:09 Uhr

Bild des Tages

Unser heutiges Bild des Tages zeigt den stolzen Empfänger der Man-of-the-Match-Trophäe des polnischen Erstligisten Gornik Zabrze, wo übrigens auch Lukas Podolski aktuell spielt. Und da ein Pokal zu langweilig ist, bekommt man beim Gornik Zabrze halt ein Huhn statt einer normalen Trophäe. Da kann so mancher Top-Klub noch was lernen ...

10:54 Uhr

Erkenntnisse zu Spiel 1: Warriors vs. Mavs

Die Golden State Warriors haben die Dallas Mavericks in Spiel 1 in die Schranken gewiesen. Luka Doncic kommt nach der Pause nicht mehr zum Zug, ein "Langweiler" wird zum X-Faktor.

Die Erkenntnisse zum Serien-Auftakt findet Ihr hier.

10:45 Uhr

Watzke gratuliert Eintracht Frankfurt

Hans-Joachim Watzke hat Eintracht Frankfurt zum Triumph in der Europa League gratuliert: "Ich habe Axel Hellmann noch gestern Abend persönlich gratuliert. Das ist ein herausragender Erfolg für Eintracht Frankfurt und gleichermaßen auch für den Fußball. Ich kann nur sagen: Herzlich Willkommen in der UEFA Champions League." Ob er insgeheim ein bisschen neidisch ist, dass der BVB den Titel nicht holen konnte? ;-)

10:29 Uhr

Präsidiumschaos bei Hertha vor Relegation

Hertha BSC trifft am Donnerstag im Hinspiel der Relegation auf den Hamburger SV und sollte aktuell die komplette Konzentration auf dieses Spiel legen. Bei der Lage der Berliner ist das aber leichter gesagt als getan. Die Bild erfuhr nun, dass nach den Abwahlanträgen gegen Präsident Werner Gegenbauer und seinen Vize Thorsten Manske mittlerweile auch ein Antrag gegen das komplette Präsidium vorliegt.

Neben Gegenbauer und Manske muss bei der anstehenden Mitgliederversammlung auch über Fabian Drescher, Anne Jüngermann, Peer Mock-Stümer, Ingmar Pering und Norbert Sauer abgestimmt werden. Für eine Abwahl der Betroffenen wären dann jeweils 75 Prozent der Stimmen notwendig.

10:16 Uhr

Offiziell: Jaissle verlängert in Salzburg

Red Bull Salzburg hat den Vertrag von Trainer Matthias Jaissle vorzeitig bis 2025 verlängert. Damit bekennt sich der 34-Jährige klar zu Salzburg, zuletzt sollen auch die TSG Hoffenheim und der VfL Wolfsburg Interesse gezeigt haben.

10:09 Uhr

Barcelona bietet wohl Trio bei Valencia an

Der FC Barcelona ist weiter dabei, seinen Kader umzubauen, zunächst sollen einige Spieler abgegeben werden, um größere Transfers realisieren zu können. Martin Braithwaite, Sergino Dest und Riqui Puig dürfen den Verein im wohl Sommer verlassen. Laut der spanischen Mundo Deportivo soll Barca-Präsident Joan Laporta das Trio bei einem Geschäftsessen mit dem Präsidenten des FC Valencia angeboten haben.

09:56 Uhr

FC Bayern: News und Gerüchte

Die Vertragsverhandlungen zwischen dem FC Bayern und Manuel Neuer ziehen sich weiter hin. Präsident Herbert Hainer gibt Sportvorstand Hasan Salihamidzic Rückendeckung. Außerdem: Sasa Kalajdzic wird den VfB Stuttgart aller Voraussicht nach verlassen. Alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern findet Ihr hier.

09:35 Uhr

Livesport am Donnerstag

Das steht am heutigen Donnerstag unter anderem so an Livesport auf dem Plan:

15.20 Uhr Eishockey-WM: Deutschland vs. Dänemark (Liveticker)

20.00 Uhr PGA Championship: 1. Runde (Liveticker)

20.30 Uhr Relegation: Hertha BSC vs. Hamburger SV (Liveticker)

20.45 Uhr EHF Champions League: THW Kiel vs. PSG (Liveticker)

20.45 Uhr Premier League: FC Everton vs. Crystal Palace (Liveticker)

21.00 Uhr Premier League: Aston Villa vs. FCBurnley (Liveticker)

21.00 Uhr Premier League: FC Chelsea vs. Leicester City (Liveticker)

21.00 Uhr Euro League: FC Barcelona vs. Real Madrid (Liveticker)

09:20 Uhr

Manchester City enthüllt neues Heimtrikot

Manchester City hat sein neues Heimtrikot für die Saison 2022/23 enthüllt. Im Video sind einige aktuelle Spieler sowie ehemalige City-Stars zu sehen. Gefällt?

09:07 Uhr

Barca legt Preisschild für Mingueza fest

Der FC Barcelona plant laut der Mundo Deportivo nicht mehr mit Abwehrspieler Oscar Mingueza und möchte den Spanier im Sommer verkaufen. Demzufolge schwebt den Katalanen eine Summe von fünf bis zehn Millionen Euro vor, um Mingueza ziehen zu lassen. Die Marca berichtete zuletzt von einem Interesse von Hertha BSC, im Falle eines Abstiegs dürfte ein Transfer aber wohl kein Thema mehr sein.

08:52 Uhr

NBA Playoffs: Doncic nach der Pause abgemeldet

Bei dem ganzen Europa-League-Wahnsinn soll natürlich nicht untergehen, dass in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auch Basketball gespielt wurde. Genauer gesagt: Spiel 1 der Golden State Warriors gegen die Dallas Mavericks in den NBA-Playoffs. In Halbzeit eins hielt Luka Doncic die Mavs noch in Schlagdistanz, danach liefen die Splash Brothers Stephen Curry und Klay Thompson heiß.

Hier gehts zum Spielbericht der Partie.

08:35 Uhr

Glasner glaubt an Kostic-Verbleib

Filip Kostic hat bei Eintracht Frankfurt noch einen Vertrag bis 2023, doch bereits im letzten Sommer wollte der Serbe die Eintracht eigentlich verlassen. Wenn es nach seinem Trainer Oliver Glasner geht, wird er aber auch im kommenden Sommer nicht wechseln. "Er hat noch ein Jahr Vertrag. Wir haben auf dem Feld gesprochen, aber ich sage Ihnen nicht was." Nur so viel: "Ich denke, das war nicht sein letztes Spiel", verriet Glasner nach dem Europa-League-Triumph der Eintracht.

08:21 Uhr

Poulsen bleibt "sicher" bei Leipzig

Yussuf Poulsen wird offenbar auch in der kommenden Saison das Trikot von RB Leipzig tragen, wie er in einem Interview mit dem kicker verraten hat. Laut Poulsen sei es "sicher", dass er auch nächstes Jahr bei RB spielt. Der Vertrag des dänischen Nationalspielers bei den Sachsen läuft noch bis 2024.

08:15 Uhr

Europa-League-Finale: Die Noten

Natürlich haben wir auch die Noten für die Leistungen der Spieler des Europa-League-Finals für Euch. Praktisch zusammengefasst in einer Diashow.

08:09 Uhr

Eintracht Frankfurt: Ein Märchen mit vielen Helden

Der Triumph von Eintracht Frankfurt in der Europa League ist eine Erfolgsgeschichte einer Mannschaft, die es verstanden hat, eng zusammenzustehen. Und dennoch hat die sensationelle Europa-Reise auch viele neue Helden für die Ewigkeit hervorgebracht.

Hier gehts zum Nachbericht des Frankfurter Triumphs.

08:03 Uhr

Sammer lobt Klopp in höchsten Tönen

Seitdem Jürgen Klopp den FC Liverpool im Oktober 2015 übernommen hat, geht es bei den Reds quasi stetig bergauf und mittlerweile ist der LFC wieder eine feste Größe in Europa. Für Matthias Sammer ist es daher keine Frage, wer aktuell der beste Trainer der Welt ist: "Aktuell ist Jürgen Klopp das Maß aller Dinge, keine Frage - wie er in Liverpool Fußball spielen lässt, die Flexibilität und Mentalität, die Unberechenbarkeit, auch in schwierigen Phasen immer in der Lage zu sein, Tore zu erzielen und zurückzukommen", erklärte Sammer in einem Interview bei der Sport Bild.

Zudem könne man gar "nicht hoch genug einschätzen, was Jürgen Klopp für Liverpool und als deutscher Trainer auch für das Image des deutschen Fußballs tut", führte Sammer fort.

08:00 Uhr

Tickerstart

Guten Morgen! Schon alle wieder fit nach dem Europa-League-Triumph der Eintracht gestern? Wir legen hier jedenfalls los mit News zu Jürgen Klopp, der von Matthias Sammer in den höchsten Tönen gelobt wurde. Los gehts!

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung