Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Max Schrader
Aktualisieren
23:53 Uhr

Servus

Das war's von einem ereignisreichen Sporttag, wir lesen uns morgen wieder bei Rund um den Ball.

23:52 Uhr

Optimale Stimmung bei FCB-Teamabend

SPOX-Reporter Kerry Hau war heute beim Teamabend des FC Bayern München vor Ort. Beim FCB herrschte optimale Stimmung, und Uli Hoeneß hat ein Versprechen für den nächsten Sommer gemacht: "Wenn wir all unsere Ziele erreichen, treffen wir uns wieder zu einer großen Party."

23:25 Uhr

Einzelkritik zu BVB - Uerdingen

Trotz des 0:2-Sieges gegen den KFC Uerdingen haben nicht alle Stars des BVB ein gutes Spiel abgeliefert. Vor allem Mats Hummels und Jadon Sancho enttäuschten. Hier gibt es die Einzelkritik der Spieler von Borussia Dortmund:

23:22 Uhr

BVB und Nürnberg in Runde zwei

Die ersten beiden Teilnehmer der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest: Borussia Dortmund setzte sich 0:2 gegen den KFC Uerdingen durch, der Nürnberger Nikola Dovedan erzielte spät den einzigen Treffer im Spiel gegen den FC Ingolstadt.

23:15 Uhr

Schlusspfiff in England und Frankreich

Die Auftaktspiele der Premier League und Ligue 1 sind zu Ende. Liverpool gewann 4:1 gegen Norwich City, musste aber eine Verletzung von Torhüter Alisson hinnehmen. Olympique Lyon ist nach einem 0:3-Auswärtssieg gegen AS Monaco erster Tabellenführer der französischen Liga.

22:12 Uhr

Zverev in Montreal ausgeschieden

Alexander Zverev ist im Viertelfinale des ATP-Turniers in Montreal gegen den Russen Karen Chatschanow ausgeschieden. In zwei Sätzen unterlag der Hamburger 6:3, 6:3.

21:53 Uhr

Alisson verletzt sich bei Saisonauftakt

Schlechte Nachrichten für Liverpool-Fans: Stammtorhüter Alisson musste beim Saisonauftakt gegen Norwich City bereits nach 40 Minuten verletzt ausgewechselt werden. Bei einem Abstoß rutschte der Brasilianer weg und überdehnte dabei sein Knie. Zunächst wurde eine Trage herbeigeholt, Alisson konnte das Spielfeld aber letztlich aus eigener Kraft verlassen. Neuzugang Adrian kommt so unverhofft zu seinem Debüt für die Reds. Einziger Trost: Liverpool führt zur Halbzeit 4:0.

21:26 Uhr

Zorc kündigt weitere Abgänge beim BVB an

Am Rande des DFB-Pokalspiels gegen den KFC Uerdingen kündigte Michael Zorc weitere Abgänge bei Borussia Dortmund an. "Wir werden noch das ein oder andere tun, aber eher auf der abgebenden Seite. Es wird noch einiges passieren", sagte der BVB-Sportdirektor bei Sport1. Die komplette Aussage könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.

20:57 Uhr

Lyon geht früh in Führung

Heute wird nicht nur in Deutschland gespielt, in Frankreich startet heute mit dem Spiel AS Monaco - Olympique Lyon die Ligue 1. Die Gäste sind nach einem Kopfballtreffer von Moussa Dembele früh 0:1 in Führung gegangen. Die Partie, sowie die ganze Ligue 1, könnt ihr euch live bei DAZN ansehen.

20:23 Uhr

BVB vorerst ohne Guerreiro

Borussia Dortmund muss vorerst auf Raphael Guerreiro verzichten. Der Europameister aus Portugal zog sich im Training eine Muskelverletzung zu. Das teilte der BVB mit. Guerreiro wird voraussichtlich zwei Wochen und damit auch beim Bundesliga-Start gegen den FC Augsburg fehlen.

19:50 Uhr

BVB-Aufstellung vor Pokalspiel da

Eine Stunde vor dem Anpfiff des Pokalspiels gegen den KFC Uerdingen hat Borussia Dortmund seine Aufstellung bekanntgegeben:

  • Hitz - Schulz, Hummels, Akanji, Piszczek - Witsel, Weigl - Sancho, Reus, Hazard - Alcacer

Die Partie könnt ihr im Fernsehen und Stream bei Sport1 oder bei SPOX im Liveticker verfolgen.

19:16 Uhr

Tottenham bindet Lucas Moura

Tottenham Hotspur hat den Vertrag ihres Champions-League-Helden Lucas Moura vorzeitig verlängert. Der Brasilianer bleibt den Nord-Londonern bis 2024 erhalten.

19:09 Uhr

Özil und Kolasinac aus Arsenal-Kader gestrichen

Mesut Özil und Sead Kolasinac sind wegen Sicherheitsbedenken nicht für den Arsenal-Kader für das Saisonauftaktspiel gegen Newcastle United nominiert. Die beiden Spieler wurden im vergangenen Monat Opfer eines bewaffneten Überfalls. Die Details zur Nichtnominierung könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.

18:35 Uhr

Hazard bekommt legendäre Rückennummer

Raul, Ronaldo und nun Eden Hazard: Der Belgier wird die neue Nummer 7 bei Real Madrid. Mariano Diaz, der die 7 in der letzten Saison getragen hat, weicht dieses Jahr auf die 24 aus. Ebenfalls wurde die neue Rückennummer von James Rodriguez bekanntgegeben.

18:11 Uhr

Ziyech verlängert bei Ajax

Seit Wochen hat es Gerüchte gegeben, wonach Hakim Ziyech in diesem Sommer zum FC Bayern wechseln könnte. Dieses Thema ist nun endgültig vom Tisch. Der Grund: Ziyech hat seinen Vertrag bei Ajax Amsterdam bis 2022 verlängert. Das gaben die Niederländer am Freitagabend bekannt.

17:43 Uhr

McLaren kehrt in IndyCar-Serie zurück

Grund zur Freude für Motorsport-Fans: Traditionsrennstall McLaren kehrt nach 40 Jahren in die nordamerikanische IndyCar-Rennserie zurück. Das britische Motorsportteam wird in der Serie mit dem Team Schmidt Peterson Motorsports zusammenarbeiten. Die Fahrerbesetzung steht noch nicht fest.

17:05 Uhr

Darts Masters: Wade und Wright früh raus

Beim Brisbane Masters, dem dritten Turnier der World Series of Darts, sind James Wade und Peter Wright bereits in der ersten Runde gescheitert. Wade unterlag Underdog Damon Heda, Wright zog gegen Kyle Anderson den Kürzeren. Keine Blöße gaben sich hingegen Michael van Gerwen und Gary Anderson.

Alle Ergebnisse von Runde 1:

  • van Barneveld vs. Puha 6:2
  • Gurney vs. Kokiri 6:4
  • Wade vs. Heta 5:6
  • Whitlock vs. McCausland 6:1
  • Cross vs. Bailey 6:5
  • van Gerwen vs. Robb 6:0
  • Andersen G. vs. Cadby 6:1
  • Wright vs. Anderson K. 5:6

Bereits morgen fällt die Entscheidung, wenn ab 11 Uhr Viertelfinale, Halbfinale und Endspiel anstehen. DAZN überträgt alle Spiele aus Brisbane live.

16:04 Uhr

Ticker-Übergabe

Das war es dann auch schon wieder von meiner Seite. Die Kollegen aus der Spätschicht übernehmen. Bleibt sportlich und bis die Tage!

15:44 Uhr

Beach-EM: Ludwig/Kozuch ausgeschieden

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig und ihre Partnerin Margareta Kozuch haben bei der EM in Moskau das Viertelfinale verpasst. Wenige Stunden nach ihrem hart umkämpften Achtelfinaleinzug unterlag das Hamburger Duo den Niederländerinnen Joy Stubbe und Marleen van Iersel 0:2 (18:21, 19:21). Nach dem frühen Aus bei der Heim-WM in Hamburg im Juli war es die nächste Enttäuschung für die 33 Jahre alte Ludwig und ihre 32 Jahre alte Partnerin.

Deutlich besser lief es hingegen für Chantal Laboureur und Sandra Ittlinger (Friedrichshafen/München), die durch einen 2:0 (21:16, 21:19)-Sieg gegen die Französinnen Alexia Richard und Lezana Placette ins Viertelfinale einzogen. Ittlinger/Laboureur treffen in der Runde der besten Acht am Freitagnachmittag auf Tina Graudina/Anastasija Kravcenoka aus Lettland.

15:38 Uhr

Harting und Storl fehlen auf der WM-Liste

Mit Weitsprung-Star Malaika Mihambo, Lauf-Ass Konstanze Klosterhalfen und den starken Speerwerfern um Olympiasieger Thomas Röhler an der Spitze hat der deutsche Leichtathletik-Verband am Freitag 39 weitere Athleten in das Aufgebot für die WM in Doha/Katar (27. September bis zum 6. Oktober) berufen. Mit Diskus-Olympiasieger Christoph Harting und Ex-Weltmeister David Storl (Kugelstoßen) fehlen allerdings auch zwei prominente Namen im vorläufigen Kader.

Bis zum 6. September haben die Beiden noch die Chance, die WM-Norm zu erfüllen.

15:25 Uhr

Barca will Coutinho weiter abgeben

Nach Informationen von SPOX und Goal will der spanische Meister den Mittelfeldspieler trotz eines gescheiterten Wechsels in die Premier League weiterhin abgeben, um finanziellen Spielraum für die Rückkehr Neymars von Paris Saint-Germain zu schaffen. Allerdings kommen nur noch vier Klubs überhaupt als Abnehmer infrage.

Nur diese Optionen sind noch verfügbar: Der FC Bayern München, PSG, Juventus Turin und die AS Monaco.

15:17 Uhr

Darts jetzt live auf DAZN

Um die Zeit zum DFB-Pokal oder zum Premier-League-Start zu überbrücken, gibt es eine großartige Option: Auf DAZN läuft gerade das Darts-Turnier aus Brisbane. Unter anderem spielt gleich Peter Wright gegen Kyle Anderson.

Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Probemonat und verfolge die Brisbane Darts Masters live auf DAZN!

15:14 Uhr

Bericht: Toprak-Wechsel fast durch

Mensch, heute ist der BVB aber aktiv. Wie die Gazzetta dello Sport schreibt, ist der Wechsel von Ömer Toprak zu Sassuolo Calcio fast durch. Die beiden Vereinen müssten nur noch Kleinigkeiten regeln. Der Innenverteidiger wurde auch von Werder Bremen umworben.

15:10 Uhr

Update zum Kagawa-Wechsel

Update Und nochmal Shinji Kagawa: Der Japaner unterschreibt in Saragossa einen Zweijahres-Vertrag. Außerdem soll er laut WAZ-Infos rund drei Millionen Euro kosten.

15:04 Uhr

Schöne wechselt nach Genua

Offiziell Der nächste Ajax-Spieler geht von Bord: Lasse Schöne wechselt von Ajax Amsterdam zum FC Genua. Über die Vertragslaufzeit und eine Ablöse machten die Vereine keine Angaben.

15:02 Uhr

Bericht: Perisic-Deal kurz vor Abschluss

Update Wie die Bild berichtet, ist der Wechsel von Ivan Perisic zum FC Bayern kurz vor dem Abschluss. So soll der 30-Jährige für eine Saison mit einer Kaufoption über 30 Millionen Euro ausgeliehen werden.

14:46 Uhr

Kagawa-Wechsel offiziell

Offiziell Shinji Kagawa wechselt zu Real Saragossa. Zur Ablösesumme oder der Laufzeit vom Kagawa-Vertrag machte der BVB keine Angaben.

"Shinji ist ein verdienter Borusse, der mit unserem Klub Titel gewonnen und sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt hat. Ein Vorbild an Professionalität und ein großartiger Mensch, der in Dortmund immer eine zweite Heimat und viele Freunde haben wird. Es war sein großer Wunsch, in seiner Karriere noch einmal in Spanien zu spielen. Diesem haben wir selbstverständlich entsprochen", betonen BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc.

14:41 Uhr

Pep: Bin nicht von einem Wechsel ausgegangen

Pep weiter: "Ich habe nicht gesagt, dass ich davon ausgehe, dass uns Leroy verlassen wird. Solange ein Spieler nicht mit einem Wechselwunsch auf mich zu kommt, ist er mein Spieler. Deshalb hat Leroy auch in der Vorbereitung in der Startelf gespielt. Es ist unglaublich schreckliche Nachrichten. In drei Saisons hatten wir nun drei Kreuzbandverletzungen. Er ist ein junger Spieler und kehrt hoffentlich zu alter Stärke zurück. Er ist in besten Händen für seine Operation nächste Woche. Wir müssen für ihn vor allem in den ersten zwei Monaten da sein, da er sich in dieser Zeit nicht alleine fühlt."

14:30 Uhr

Pep äußert sich zur Sane-Verletzung

Pep Guardiola zur Ausfallzeit von Leroy Sane: "Ich weiß es nicht. Normalerweise sind es bei so einer Verletzung vielleicht sechs oder sieben Monate. Vielleicht Februar oder März."

14:17 Uhr

Ibrahimovic motzt über MLS-Playoffs

Zlatan Ibrahimovic erklärt bei einer Presserunde, was er vom Playoff-System der MLS hält. Wie gewohnt, nimmt sich die schwedische Stürmer-Legende kein Blatt vor den Mund.

14:08 Uhr

Leverkusen im Pokalspiel ohne Kapitän Bender

Bayer Leverkusen muss im DFB-Pokalspiel bei Regionalligist Alemannia Aachen auf Kapitän Lars Bender sowie vier weitere Spieler verzichten. Dies gab der Klub am Freitag bekannt.

"Lars Bender, Mitchell Weiser, Tin Jedvaj und Joel Pohjanpalo sind noch nicht einsatzbereit. Außerdem ist Lukas Hradecky krank - er hat wenig Energie und fühlt sich schwach. Für ihn wird Özcan Ramazan morgen spielen", sagte Trainer Peter Bosz am Freitag.

13:51 Uhr

HSV mit Jatta zum Pokalduell

Dieter Hecking setzt trotz des Wirbels um Bakery Jatta in den vergangenen Tagen im DFB-Pokal auf den Angreifer aus Gambia. "Natürlich nehmen wir ihn mit. Warum denn nicht? Aus meiner Sicht gibt es gar keinen Grund, ihn hier zu lassen", sagte Hecking mit Blick auf das Duell am Sonntag.

13:36 Uhr

Kagawa-Wechsel steht wohl bevor

Wie die spanischen Tageszeitungen El Periodico de Aragon und Heraldo de Aragonberichten, wird Shinji Kagawa den BVB in Richtung Saragossa verlassen. Ein Twitter-Foto zeigt den Japaner bereits im Dress von Real Saragossa.

13:19 Uhr

Slomka bestätigt Jonathas-Verletzung

Hannover-Stürmer Jonathas hat sich heute im Training verletzt. "Er macht gerade ein MRT. Eine Muskelverletzung ist naheliegend. Das tut mir sehr leid für ihn", erklärte 96-Trainer Mikro Slomka.

13:01 Uhr

Hector bleibt Kapitän des 1. FC Köln

Jonas Hector (29) bleibt auch nach dem Aufstieg Kapitän des Bundesligisten 1. FC Köln. Das teilte der Klub am Freitag mit, zwei Tage vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal bei Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden (Sonntag, 18.30 Uhr/Sky). "Der Mannschaftsrat wurde schon am Dienstag gewählt", sagte der neue FC-Trainer Achim Beierlorzer: "Ich habe da auch vor der versammelten Mannschaft gesagt, dass Jonas Hector unser Kapitän ist."

12:26 Uhr

BVB heute im Free-TV

Ohne Philipp wird der BVB also heute im Pokalspiel gegen KFC Uerdingen antreten. Das Spiel könnt ihr neben der Sky-Übertragung übrigens sogar im Free-TV bei Sport 1 sehen.

12:17 Uhr

Offiziell: Philipp wechselt zu Dinamo Moskau

Offiziell Maximilian Philipp wechselt zu Dinamo Moskau. Die Ablösesumme soll rund 20 Millionen Euro betragen. Bei dem russischen Klub trifft er unter anderem auf Roman Neustädter und Konstantin Rausch. Hier die Stimmen dazu:

  • BVB-Sportdirektor Michael Zorc: "Wir danken Maximilian Philipp für seinen Einsatz für Borussia Dortmund und wünschen ihm viel Erfolg bei seinem neuen Arbeitgeber."
  • Maximilian Philipp: "Es war für mich etwas Besonderes, für Borussia Dortmund zu spielen. Ich möchte mich bei der schwarzgelben Familie für die Unterstützung in den vergangenen zwei Jahren bedanken. Für mich hat es in meinem Alter oberste Priorität, so viel Spielpraxis wie möglich zu bekommen, deswegen freue ich mich jetzt auf eine neue Herausforderung."
12:09 Uhr

Neue DAZN-Serie jetzt verfügbar

Auf DAZN ist ab sofort die neue Serie "The Making Of" verfügbar. Unter anderem spricht Jose Mourinho darüber, wie er Louis van Gaal beim CL-Finale 2010 austrickste.

Sichere Dir jetzt deinen Gratismonat.

11:55 Uhr

Ex-Bundesligaprofi wechselt nach Moskau

Ex-Bundesligaprofi Roman Neustädter hat sich Dinamo Moskau angeschlossen. Der 31-Jährige war vereinslos, nachdem sein Vertrag bei Fenerbahce nicht verlängert wurde. Bei Dinamo trifft auf Konstantin Rausch und ja möglicherweise auf Maximilian Philipp.

11:50 Uhr

Effenberg: "Sane-Transfer ergibt wenig Sinn"

Stefan Effenberg hat dem am Kreuzband verletzten Leroy Sane von einem Wechsel von Manchester City zum FC Bayern abgeraten. "Aus meiner Sicht ergibt ein Transfer noch in diesem Sommer weder für Bayern noch für Sane einen Sinn. Ich würde Sane raten, in Manchester zu bleiben, wo er Ärzte, Abläufe und Umfeld in- und auswendig kennt. Statt an den FC Bayern sollte Sane lieber an die EM 2020 denken", schrieb der 51-Jährige in seiner t-online-Kolumne.

11:42 Uhr

Inters Transfer-Offensive soll weitergehen

Inter Mailand hat für Romelu Lukaku schon tief in die Tasche gegriffen. Dennoch soll die Transfer-Offensive weitergehen. Das Objekt der Begierde: Sergej Milinkovic-Savic. Das berichtet die Gazzetta dello Sport. Um diesen Transfer möglich zu machen, sollen Mauro Icardi und Ivan Perisic verkauft werden. Außerdem wollen sich die Mailänder um Edin Dzeko bemühen.

11:34 Uhr

Nach Knie-OP: Rüdiger wieder im Training

Antonio Rüdiger hat nach seiner Knie-Operation einen großen Schritt Richtung Comeback gemacht. Der Innenverteidiger ist bei Europa-League-Sieger FC Chelsea wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

"Ich freue mich riesig, endlich wieder mit der Mannschaft trainieren zu können. So bitter die Verletzung in der Saisonendphase auch war, war der Zeitpunkt letztendlich den Umständen entsprechend sogar noch relativ glücklich. Ich habe nur ein paar Spiele verpasst und bin jetzt wieder auf einem richtig guten Weg", sagte der 26-Jährige dem SID. Rüdiger hatte sich Ende April einer Meniskus-OP unterziehen müssen.

11:20 Uhr

Die Players to watch in der Premier League

Die Premier League geht wieder los! Letzte Saison machten Youngstars wie Declan Rice oder Ruben Loftus-Cheek auf sich aufmerksam. Wer schafft in diesem Jahr den Durchbruch? SPOX gibt Euch einen Überblick.

11:17 Uhr

Schnappt sich Atalanta Skrtel?

Atalanta Bergamo steht laut Sky Sport Italia kurz vor einer Verpflichtung von Martin Skrtel. Der 34-Jährige ist zurzeit vereinslos, nachdem sein Vertrag bei Fenerbahce nicht verlängert wurde.

11:09 Uhr

Hoffenheim verlängert mit Posch

Die TSG Hoffenheim hat sich mit Abwehrspieler Stefan Posch auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2023 verständigt. "Stefan geht seinen Weg bei uns seit Jahren konsequent Schritt für Schritt. Er arbeitet dabei extrem hart und ist total fokussiert auf seine Ziele", sagt Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG. Damit diene der junge Verteidiger "als außergewöhnliches Vorbild für viele Talente in den Leistungszentren".

11:03 Uhr

FedExCup: Fehlstart von Woods

Golf-Superstar Tiger Woods (43) hat zum Auftakt des FedExCups einen Fehlstart hingelegt. Der Masters-Champion spielte beim ersten Play-off-Turnier auf dem Par-71-Kurs in Jersey City eine 75 und lag nur auf dem geteilten 116. Platz bei 120 Teilnehmern. "Es hat nicht gepasst. Ich habe nicht gut gespielt und meine Möglichkeiten nicht genutzt", sagte Woods, der mit Rückenproblemen zu kämpfen hatte.

In Führung liegt der Amerikaner Troy Merritt, der mit 62 Schlägen den Rundenrekord auf dem Liberty National Golf Course einstellte. Deutsche Golfer hatten die Qualifikation für den FedExCup verpasst.

10:55 Uhr

Southampton leiht Danso aus

Der FC Southampton hat Kevin Danso vom FC Augsburg für eine Saison ausgeliehen. Da die beiden Vereinen der FA gestern bestätigten, grundsätzlich einig zu sein, durfte der Transfer auch nach dem Ablauf der Transferfrist vollzogen werden. Na zum Glück hat das Faxgerät funktioniert...

10:38 Uhr

Inter entzieht Icardi die Nummer 9

Inter Mailand hat nach der Verpflichtung von Romelu Lukaku ein deutliches Zeichen gesendet. Der Verein entzog Mauro Icardi die Rückennummer 9 und gab sie an den Neuzugang von Manchester United weiter. Für Icardi dürfte dies einen weiteren Wink mit dem Zaunpfahl bedeuten. Inter Mailand strebt eine Trennung noch in diesem Sommer vom rebellierenden Argentinier an.

Icardis Vertrag läuft nur noch bis Sommer 2020, weshalb er dann ablösefrei auf dem Markt wäre.

10:22 Uhr

Luthe verlängert beim FCA

Na endlich kommt mal ein bisschen Fahrt in den Tag. Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Torwart Andreas Luthe vorzeitig verlängert. Der 32-Jährige unterschrieb bis zum 30. Juni 2022. "Er ist sportlich wie menschlich eine wichtige Stütze innerhalb unseres Teams", sagte Geschäftsführer Stefan Reuter.

10:09 Uhr

Gündogan-Verlängerung offiziell

Update Manchester City hat soeben die Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Die Stimmen dazu:

  • Gündogan: "Ich habe die letzten drei Jahre bei City sehr genossen und bin jedem im Klub dankbar, mich seit dem ersten Tag zu Hause zu fühlen."
  • Sportdirektor Txiki Begiristain: "Er hat gezeigt, wie wichtig er für das Team ist."

09:59 Uhr

Bericht: Gündogan verlängert bei ManCity

Wie die BBC meldet, hat Ilkay Gündogan seinen Vertrag bei Manchester City bis 2023 verlängert! Gündogan kam im Sommer 2016 aus Dortmund und hat seitdem 115 Partien für die Citizens bestritten.

09:46 Uhr

Chelsea plant wohl Mega-Angebot für Zaha

Wildes Gerücht aus England. Wie die Sun wissen will, plant der FC Chelsea eine Offerte für Wilfried Zaha. Der Londoner Klub will wohl rund 85 Millionen Euro für den Spieler von Crystal Palace hinblättern. Die Blues rechnen laut dem Bericht damit, dass ihre Transfersperre im Januar aufgehoben wird. Die Einnahmen aus dem Hazard-Deal müssen ja irgendwo hin...

09:32 Uhr

Die besten Spieler bei FIFA 05

Da der Transfermarkt noch den Morgen-Kaffee trinkt und es daher sehr ruhig ist, gibt es ein bisschen Nostalgie für Euch.

09:20 Uhr

AJ-Rückkampf wohl in Saudi-Arabien

Anthony Joshua wird offenbar im Dezember zu seinem Rückkampf gegen Andy Ruiz Jr. kommen. Laut des Telegraphs wird der Kampf in Saudi-Arabien stattfinden. Das Land wird wohl rund 100 Millionen Euro dafür hinblättern.

09:10 Uhr

Napoli-Präsident zum Zweiten

Napoli-Präsident zum Zweiten über Koulibaly: "Er hat eine Ausstiegsklausel in Höhe von 160 Millionen Euro", stellte der Napoli-Boss entschieden klar, deutete jedoch die Preisdifferenzen zwischen der Insel und Italien an: "Das Problem bei den Mega-Ablösesummen sind die Engländer. Dort geben sie mehr aus, als in Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland zusammen. Das hat nichts mehr mit fairen Wettkampfbedingungen zu tun, wenn die Briten eben am meisten bezahlen können."

09:06 Uhr

Napoli-Präsident: Koulibaly ist dreimal so viel wert wie Maguire

Aurelio De Laurentiis, Präsident von Serie-A-Klub SSC Neapel, hat von Verteidiger Kalidou Koulibaly geschwärmt und ihm einen größeren Marktwert als Rekordtransfer Harry Maguire zugeschrieben. "In England zahlt man für einen Spieler wie ihn 87 Millionen Euro, ich hätte vielleicht rund 35 Millionen Euro bezahlt. Wenn man so viel Geld für Maguire ausgibt, dann wären für Kalidou Koulibaly rund 260 Millionen Euro fällig", sagte De Laurentiis im Gespräch mit ESPN.

08:56 Uhr

Geburtstagskinder

Am heutigen 9. August haben unter anderem folgende Spieler und Trainer Geburtstag:

  • Leon Baily
  • Willian
  • Filipe Luis
  • Ralph Hasenhüttl
  • Roy Hodgson
  • Filippo Inzaghi
  • König Otto

08:42 Uhr

Schmadtke will Kader verkleinern

Für alle Wolfsburg-Fans unter euch: Der VfL hat alle Einkäufe getätigt, die sie tätigen wollten. ‚‚Wir haben unsere Planungen in Sachen Neuzugänge abgeschlossen", sagt VfL-Geschäftsführer Sport Jörg Schmadtke. ‚‚Jetzt geht es darum, den Kader sinnvoll zu verkleinern." Auf dieser Liste stehen vor allem die Großverdiener Jeffery Bruma und Paul Georges Ntep. Dazu noch das ehemalige "Wunderkind" Ismail Azzaoui und Felix Uduokhai. Doch was passiert mit Maiko Ostermann?

08:31 Uhr

Olympia 2020: Arbeiter stirbt auf Baustelle in Tokio

Die Bauarbeiten für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio haben ein weiteres Todesopfer gefordert. Wie die Organisatoren mitteilten, ist ein 50 Jahre alter Arbeiter am Donnerstag (Ortszeit) auf einer Baustelle in der japanischen Hauptstadt zunächst zusammengebrochen und anschließend im Krankenhaus verstorben.

08:23 Uhr

Saisonstart

Die neue Saison geht endlich los! Heute startet nicht nur der DFB-Pokal, sondern auch die Premier League. Alles könnt ihr natürlich im Liveticker von SPOX verfolgen.

 

08:18 Uhr

Bobic: „Kann nicht in die Glaskugel schauen“

Luka Jovic weg. Sebastian Haller weg. Das letzte verbliebene Mitglieder der Büffelherde, Ante Rebic, könnte auch noch Eintracht Frankfurt verlassen. Fredi Bobic sagte dazu gestern bei RTL Nitro: "Ich kann nicht in die Glaskugel schauen. Bis 2. September ist der Markt offen. Wir werden mal sehen, was jetzt passiert."

08:15 Uhr

Williams trifft auf Osaka

Revanche in Kanada? Serena Williams (37) trifft im Viertelfinale des WTA-Turniers in Toronto auf die japanische Weltranglistenzweite Naomi Osaka. Nach dem 7:5, 6:4 des amerikanischen Tennisstars gegen die Russin Jekaterina Alexandrowa kommt es erstmals zur Neuauflage des schlagzeilenträchtigen US-Open-Finales des vergangenen Jahres. Osaka, die Williams im Vorjahr in deren Wohnzimmer klar besiegt hatte, erreichte durch ein 7:6 (7:4), 6:4 gegen die Polin Iga Swiatek die Runde der letzten Acht.

08:05 Uhr

Zverev gelingt Revanche gegen Basilaschwili

Alexander Zverev (Hamburg) hat sich beim ATP-Masters in Montreal ins Viertelfinale gekämpft und bleibt damit in der kanadischen Metropole ungeschlagen. Der Sieger der vorangegangenen Auflage von 2017 setzte sich in der Runde der letzten 16 mit 7:5, 5:7, 7:6 (7:5) trotz sehr fehlerbehafteter Vorstellung gegen den Georgier Nikolos Basilaschwili durch und nahm damit Revanche für die Halbfinal-Niederlage im Halbfinale von Hamburg zwölf Tage zuvor.

07:59 Uhr

Thomas Doll ist zurück!

Das war aber eine kurze Pause. Nach seinem kurzen Aufenthalt in Deutschland bei Hannover 96 hat es Thomas Doll nun wieder ins Ausland gezogen. Der 53-Jährige übernimmt ab sofort den zyprischen Spitzenklub Apoel Nikosia. "Wir heißen Thomas Doll willkommen und wünschen ihm, dass er mit uns neue Erfolge in Zypern und international erzielt", erklärte der Verein.

Der erste Härtetest wartet auf ihn bereits am Mittwoch. Dann muss Dolls Team im Rückspiel der CL-Quali gegen den FK Karabach ran. Das Hinspiel in Nikosia ging mit 1:2 verloren, daraufhin hatte man sich von Trainer Paolo Tramezzani getrennt. Doll in der Champions League hätte doch was, oder?

 

07:50 Uhr

Salihamidzic verweigerte Aussage zu Sane

Hasan Salihamidzic sagte nach dem gestrigen Testspiel gegen Rottach-Egern über die Personalie Leroy Sane: "Er ist Spieler von Manchester City. Habt Verständnis, dass ich nicht mehr sagen kann."

07:46 Uhr

Bayern bekommt Konkurrenz im Bergwijn-Poker

Holt der FC Bayern nun trotzdem Leroy Sane? Oder kommen doch Sane und ein weiterer Flügelspieler? Steven Bergwijn jedenfalls wird heftig vom FC Sevilla umworben. Der 21-Jährige lehnte auch in den vergangenen Tagen eine Offerte vom FC Watford ab. Bayern könnte ihn für rund 40 Millionen Euro von der PSV Eindhoven kaufen.

Bergwijns Berater sagte bereits vor einem Monat gegenüber ESPN: "Bayern ist ein großartiger Klub und es ist toll, dass sie an Steven Interesse haben. Sie können sich alle Zeit nehmen, die sie brauchen."

07:42 Uhr

Ticker-Start

Ein herzliches Servus miteinander! Der Deadline Day in der Premier League ist vorbei, doch der Transfermarkt beruhigt sich dadurch noch lange nicht. Alle News und Gerüchte aus der Welt des Sports erfahrt ihr wie immer hier bei Rund um den Ball.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung