Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Thomas Weber
Aktualisieren
00:14 Uhr

Gute Nacht, Freunde!

Das war es für heute. Wir sind wie immer morgen hier in Rund um den Ball wieder für Euch am Start. Haut euch aufs Ohr - aber nur kurz! Denn um 2 Uhr solltet ihr hellwach sein und DAZN einschalten. Der FC Bayern trifft im Rahmen des ICC auf Real Madrid. Der Kollege Kerry Hau wird sich für Euch die Nacht um die Ohren schlagen und in aller Herrgottsfrühe eine Analyse zu diesem Spiel präsentieren, die sich gewaschen hat. Versprochen!

00:07 Uhr

Bayern-Gerüchte: Draxler spricht Klartext

Julian Draxler von Paris Saint-Germain wurde in den vergangenen Wochen immer wieder mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Nach dem 1:1 von PSG im Testspiel beim 1. FC Nürnberg stellte der 25-Jährige klar, dass München für ihn derzeit keine Option ist. "Für mich ist das Thema nicht vorhanden. Deswegen weiß ich auch nicht, warum das Thema nicht abreißt. An mir liegt es nicht", sagte Draxler. Grundsätzlich mache er sich über eine Rückkehr nach Deutschland aktuell "keine Gedanken".

00:06 Uhr

Auch Cross eine Runde weiter

Tag 1 beim World Matchplay ist durch. Zum Abschluss hat sich Rob Cross locker mit 10:3 gegen Chris Dobey durchgesetzt. Am Sonntag geht es bereits um 14 Uhr weiter. Und Max Hopp bestreitet direkt das zweite Match gegen Dave Chisnall (LIVE auf DAZN).

23:24 Uhr

Darts: Gary ohne große Mühe weiter

Keine Blöße gab sich eben Gary Anderson beim World Matchplay. 10:6 hieß es am Ende aus der Sicht des Flying Scotsman gegen Danny Nobbert aus den Niederlanden. Läuft. Der Darts-Abend ist aber übrigens noch nicht vorbei, auf DAZN gibt es jetzt das Duell zwischen Rob Cross und Chris Dobey zu sehen. Have fun!

23:05 Uhr

Tuchel: "Ich plane mit Neymar"

Nach dem Testspiel in Nürnberg wurde PSG-Trainer Thomas Tuchel einmal mehr zu den Wechselgerüchten um Neymar befragt. "Das ist bei uns Alltag. Das ist in jedem Verein mittlerweile so in der Transferphase. Ich bin mit Neymar klar, er ist mein Spieler und fliegt mit uns nach China", sagte Tuchel: "Jeder Trainer wünscht sich Neymar in der Mannschaft. Ich plane mit ihm."

22:17 Uhr

Bunting wirft nach Thriller Price raus

Wahnsinns-Partie beim World Matchplay in Blackpool! Stephen Bunting setzt sich mit 13:12 gegen Gerwyn Price durch - also im Sudden-Death-Leg! Der Engländer nutzt seinen sechsten Match-Dart zum Sieg, während der Iceman bei seiner einzigen Möglichkeit zum Sieg das Bull's Eye nicht trifft. Weiter geht's mit Gary Anderson gegen Danny Noppert.

22:10 Uhr

Lowry bei British Open deutlich in Führung

Shane Lowry aus Irland geht bei der British Open mit einer deutlichen Führung in die Schlussrunde und greift nach seinem ersten Major-Triumph. Am Samstag spielte Lowry auf dem Par-71-Kurs im Royal Portrush Golf Club eine herausragende 63 und stellte damit einen Kursrekord auf. Mit einem Score von 197 beträgt der Vorsprung des 32-Jährigen auf den zweitplatzierten Tommy Fleetwood (201) bereits vier Schläge.

22:00 Uhr

Boateng reist ab

Jerome Boateng reist aus privaten Gründen vorzeitig von der USA-Tour des FC Bayern ab. Das gab der Klub bekannt. Boateng werde am Sonntag von Houston zurück nach München fliegen, hieß es. Genauere Informationen teilte der FCB nicht mit. Die US-Tour der Bayern dauert noch bis zum 24. Juli.

21:58 Uhr

Lewandowski versenkt Dreier

Lewy kann es nicht nur mit dem Fuß. Schaut Euch das mal an!

21:08 Uhr

Darts: Der King gibt Vollgas

Jeder Darts-Fan weiß es seit Jahren: Der schlimmste Fehler, den man machen kann, ist es, Mervyn King abzuschreiben. Der King hatte in seinem Erstrunden-Match gegen Nathan Aspinall nach einem bärenstarken Start (4:1) massive Probleme, es stand plötzlich 5:5. Doch dann nagelte der Oldie die Pfeile nur noch so ins Board, holte sich fünf Legs in Folge und siegte letztlich mit 10:5. Was für ein Auftritt! Jetzt geht es weiter mit Gerwyn Price gegen Stephen Bunting. Nicht vergessen, Leute: Das World Matchplay gibt es JETZT LIVE auf DAZN.

21:02 Uhr

Rummenigge äußert sich zu Boateng

Nachdem Niko Kovac bereits am Morgen den Verbleib von Renato Sanches verkündete und einem möglichen Transfer von Gareth Bale eine Absage erteilte, hat sich nun Karl-Heinz Rummenigge zur Zukunft von Jerome Boateng geäußert. "Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen", sagte der Vorstandschef des FC Bayern: "Wir werden in aller Ruhe abwarten, wir müssen auch schauen, was noch auf dem Transfermarkt passiert. Dann werden wir mit ihm final besprechen, wie wir weiter vorgehen."

20:48 Uhr

Enges Höschen zwischen Aspinall und King

Gleich die erste Begegnung beim World Matchplay (wir reden hier selbstverständlich von Darts!) hat es in sich. Nach zehn Legs steht es zwischen Nathan Aspinall und Mervyn King 5:5. Zur Erinnerung: Zum Sieg sind zehn gewonnene Legs nötig.

20:44 Uhr

Testspiele vom Samstag im Überblick

Da schau sich einer den Club an! Der 1. FC Nürnberg hat sich in einem Testspiel ein 1:1 gegen Paris Saint-Germain erkämpft. Alles zu dieser Partie und wie die restlichen Tests vom Samstag ausgegangen sind, erfahrt Ihr in unserem Roundup.

19:41 Uhr

Darts: Los geht's beim World Matchplay

Kein vernünftiger Sport an diesem Samstagabend? Ganz im Gegenteil! Im Winter Gardens von Blackpool beginnt um 20 Uhr (LIVE auf DAZN) mit dem World Matchplay eines der wichtigsten Darts-Turniere überhaupt. Max Hopp greift zwar erst am Sonntag ein, doch auch heute Abend geht es schon ordentlich zur Sache. Unter anderem bestreiten Gary Anderson und Rob Cross ihre Matches der ersten Runde.

Die Partien am Samstag

Nathan Aspinall - Mervyn King
Gerwyn Price - Stephen Bunting
Gary Anderson - Danny Noppert
Rob Cross - Chris Dobey

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden. Game On!

19:28 Uhr

Dickes Lob für Tour-Held Buchmann

Leute, Leute! Was war das denn bitte für ein Teufelsritt von Emanuel Buchmann am legendären Tourmalet? Bemerkenswert waren auch anschließend die Aussagen von seinem Teamkollegen Gregor Mühlberger: "Gewaltig. Man kann mit ihm definitiv die Tour de France gewinnen. Ich denke, er ist der nächste ganz große deutsche Star." Was meint ihr? Hat Buchmann das Zeug zum Tour-Champion?

19:01 Uhr

Sarri hat de Ligt überzeugt

Matthijs de Ligt hat aufgeklärt: Nicht Cristiano Ronaldo, sondern Trainer Maurizio Sarri überzeugte ihn von einem Wechsel zu Juventus. "Ich habe mit Sarri telefoniert. Er hat mich von seiner Fußballphilosophie überzeugt. Er war einer der Gründe, warum ich unbedingt herkommen wollte. Ich habe viele gute Sachen über ihn gehört, insbesondere, wie er seine Defensive einstellt", sagte de Ligt.

18:30 Uhr

Feierabend

Ciao und Servus von mir, mich ruft der Feierabend. Die Redaktion hält Euch aber natürlich wie gewohnt weiterhin auf dem Laufenden.

18:10 Uhr

Tore satt in Magdeburg

Es geht munter weiter in der 3. Liga. Nach dem 3:3-Spektakel in Rostock vom Nachmittag steht es auch in Magdeburg (gegen Braunschweig) nach rund 25 Minuten bereits 2:1 für die Gäste. In unserem Liveticker verpasst Ihr natürlich nichts.

17:51 Uhr

Sparfuchs Rosen

Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG Hoffenheim, wird in diesem Sommer vermutlich deutlich mehr als 100 Millionen Euro aus Transfers einnehmen. Nico Schulz (für rund 25 Millionen zum BVB) und Kerem Demirbay (für über 30 Millionen zu Bayer) sind bereits weg, Joelinton (für rund 50 Millionen zu Newcastle) wird folgen - und auch ein Verbleib von Nadim Amiri ist alles andere als sicher. Doch wohin mit all den Einnahmen? Die TSG könnte groß investieren, doch Rosen denkt weiterhin in kleinen Dimensionen. Er sagte der Bild: "Unsere Einstiegs-Summen für Transfers sind in den Vorjahren von drei auf fünf Millionen, dann mal von fünf auf acht gewachsen. Vielleicht jetzt mal von acht auf zehn oder elf, aber nicht auf 20 Millionen. Dann beschießt du das System und gehst voll ins Risiko."

17:44 Uhr

1. FC Magdeburg - Eintracht Braunschweig

Den heutigen Tag in der 3. Liga rundet die Partie der Magdeburger gegen Braunschweig ab. Schiedsrichter Felix Zwayer führt die Teams gerade auf's Feld, gleich geht's los. Natürlich haben wir auch zu diesem Spiel einen Liveticker.

17:39 Uhr

Juve sortiert wohl aus

Nach der Verpflichtung von Matthijs de Ligt sortiert der italienische Rekordmeister wohl aus. Ganz oben auf der Verkaufliste stehen laut transfermarkt.de Sami Khedira, Blaise Matuidi und Moise Kean. Während bei dem Deutschen angeblich keine allzu hohe Ablösesumme aufgerufen wird, stehen für Matuidi und Kean wohl 25-30 Millionen Euro im Raum. An Khedira und Kean, bei dem sich Juve eine Rückkaufklausel sichern lassen möchte, sollen u.a. Bundesligisten interessiert sein, Matuidi soll es Richtung England ziehen.

17:34 Uhr

Moving Day bei The Open

Weil sich bei viertägigen Turnieren meist am dritten Tag die größten Verschiebungen im Leaderboard ergeben, ist dies der Moving Day. Heute ist es bei The Open soweit und aktuell gibt es mit den Führenden JB Holmes (-10) und Lee Westwoord (-9) bereits zwei Kandidaten, die als Gewinner des Tages hervorgehen könnten. Jetzt in unseren Liveticker reinklicken.

17:23 Uhr

Real Madrid: Marcelo findet Neymar besser als Hazard

Real Madrids Co-Kapitän Marcelo sagte laut der spanischen Sport: "Neymar ist besser als Hazard". Sicherlich eine Aussage, die man diskutieren kann. Was sagt ihr dazu? Lasst gerne einen Kommentar mit eurer Einschätzung da!

17:15 Uhr

Buchmann verpasst das Podium nur knapp

Emanuel Buchmann hat bei der 14. Etappe der Tour de France nur knapp den dritten Platz verpasst. Der Deutsche fuhr bis zum Ende um den Sieg mit und kam als Vierter in's Ziel.

17:11 Uhr

Düsseldorfer Remis gegen türkischen Vize-Meister

Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel kam im Test am Samstag gegen Istanbul Basaksehir zu einem 1:1 (0:1). Kenan Karaman (74.) glich für die Fortuna in der zweiten Hälfte aus, Fredrik Gulbrandsen (26.) hatte in Leogang/Österreich zuvor die Führung für Istanbul erzielt.

17:01 Uhr

Niederlage für Bayer Leverkusen

Die Werkself verlor gegen den FC Watford 1:2. Neuzugang Moussa Diaby (66.) traf für Leverkusen zum Endstand, nachdem Will Hughes (35.) und Andre Gray (56.) nach einem schweren Fehler von Bayer-Keeper Lukas Hradecky Watford in Führung gebracht hatten. Die Chance zur Wiedergutmachung gibt's direkt heute Abend, wenn die Elf von Trainer Peter Bosz auf SD Eibar trifft.

16:57 Uhr

Van der Vaart vor Abschiedsspiel zu Scherzen aufgelegt

Der Bild sagte Van der Vaart vor seinem Abschiedsspiel am 13. Oktober: "Ich habe Ailton eingeladen, damit ich nicht der Dickste bin". Fehlt eigentlich nur noch Maradonna..

16:38 Uhr

Sarri heizt Pogba-Gerüchte an

Maurizio Sarri hat mit einer Aussage am Rande des ICC die Gerüchte um eine Rückkehr von Paul Pogba zu Juve befeuert. Der Italiener sagte: "Ich mag ihn sehr, aber er ist ein ManUnited-Spieler."

16:35 Uhr

Was steht heute noch an?

Ein kleiner Überblick über die Testspiele mit deutscher Beteiligung, die heute noch anstehen:

16:30 Uhr Werder Bremen - 1. FC Köln

17:30 Uhr Bor. Mönchengladbach - Rayo Vallecano

18:00 Uhr VfL Bochum - Hertha BSC

18:30 Uhr Bayer Leverkusen - SD Eibar

18:30 Uhr 1. FC Nürnberg - Paris Saint-Germain

16:29 Uhr

Fecht-WM: Kleibrink verpasst Florett-Viertelfinale

Peking-Olympiasieger Benjamin Kleibrink hat am dritten Entscheidungstag der WM in Budapest den Sprung ins Viertelfinale verpasst. Der Florettfechter aus Düsseldorf scheiterte im Achtelfinale durch ein 9:15 am Südkoreaner Son Young Ki. Damit beendeten die deutschen Fechter die Einzelwettkämpfe ohne Medaille.

16:26 Uhr

Hunt bleibt Kapitän

Aron Hunt bleibt Kapitän des HSV. Dies vermeldete der HSV vor kurzem.

16:06 Uhr

Max Eberl äußert sich zu Thuram und Sarr

Max Eberl äußerte sich laut kicker bei einem Mediengespräch wie folgt über Marcus Thuram: "Er macht jetzt den Medizincheck und dann hoffe ich, dass wir die letzten kleinen Steinchen überspringen können", sagte der Gladbach-Sportdirektor. Bereits seit Längerem wird über ein Interesse der Gladbacher an Marcus Thuram berichtet. Der 21-Jährige steht aktuell noch bei EA Guingamp unter Vertrag und wird wohl eine Ablöse von rund zehn Millionen Euro kosten.
Ebenfalls äußerte sich Eberl zu Malang Sarr, der seinen Wechselwunsch wohl bereits bei seinem Klub OGC Nizza hinterlegt hat: "Es freut uns", so Eberl, "dass sich der Spieler so klar positioniert hat. Aber es gibt auch einen Verein, der seine eigenen Vorstellungen hat."

15:47 Uhr

Final-Niederlage für City

Pep Guardiola und seine Jungs haben das Finale der Premier League Asia Trophy verloren. Gegen die Wolverhampton Wanderers setzte es im Elfmeterschießen eine 3:2 Niederlage.

15:44 Uhr

3. Liga: Ergebnis-Update

Duisburg-Großaspach 4:1
Rostock-Köln 3:3
Meppen-Zwickau 0:1
Kaiserslautern-Unterhaching 1:1
Würzburg-Bayern II 3:1

15:41 Uhr

Noch mehr Live-Sport

Auch bei The Open fliegen im Moment wieder die Bälle. Den Liveticker zur dritten Runde findet Ihr hier.

15:35 Uhr

Tour de France LIVE

Auf der 14. Etappe geht es für die Fahrer gleich auf die letzten 50 Kilometer. Mit unserem Liveticker verpasst Ihr nichts.

15:34 Uhr

Spielunterbrechung in Duisburg

Das Spiel des MSV gegen Großaspach wurde vorerst unterbrochen, da es hagelt. Aktuell steht es 4:1. Auf den anderen Plätzen wird noch gespielt, u.a. liegen die kleinen Bayern noch immer 0:1 in Würzburg hinten.

15:22 Uhr

3. Liga: Köln wieder im Spiel, Unterhaching gleicht aus

In der 3. Liga ist einiges los, vorallem beim Spiel Rostock-Köln rasselt es ordentlich. Nach 18 Minuten stand es dort 3:0 für die Jungs aus dem Norden, mittlerweile ist Köln zurück im Spiel und hat vor weniger Minuten das 3:3 erzielt. Unsere Liveticker findet ihr hier.

15:04 Uhr

Hoffenheim: Joelinton-Deal wohl vor Abschluss

Dem kicker sagte Alexander Rosen: "Wir befinden uns auf der Zielgeraden, aber noch nicht über der Ziellinie". Erwartet werde wohl eine Finalisierung des Deals am Montag.

15:00 Uhr

Der nüchterne Klopp

Wie Kloppo Reportern verriet, war er bei der Liverpooler Parade nach dem Gewinn der Champions League nicht betrunken, obwohl es so aussah. "Die Leute dachten, ich war auf dem Bus betrunken, aber das stimmt nicht. Ich hatte nur zwei Bier", stellte er gegenüber Reportern klar. "Vielleicht habe ich betrunken ausgesehen - doch die ganzen Biere, die ich eigentlich zu diesem Zeitpunkt getrunken haben sollte, hat Alisson getrunken."

14:58 Uhr

Ex-Cluberer Pereira zu S04?

Wie die portugiesische Record berichtet, hat Schalke Interesse an Matheus Pereira. Der Flügelspieler, den Nürnberg in der vorigen Saison von Sporting ausgeliehen hatte, soll per Ausleihe inklusive Kaufoption in's Ruhrgebiet kommen. Sporting allerdings hat andere Pläne und will den 23-Jährigen lieber ganz verkaufen.

14:54 Uhr

Live-Update

Kurzes Update zu den aktuellen Live-Events:
DTM: Marco Wittmann hat das erste Rennen des Wochenendes in Assel gewonnen, Rene Rast kam als Dritter in's Ziel.
3. Liga: Würzburg und Lautern führen 1:0, Rostock liegt 3:1 vorn und zwischen Duisburg und Großaspach (1:1) und Meppen und Zwickau (0:0) steht es Unentschieden.

14:40 Uhr

Marcel Sabitzer hat sich verletzt

Der Österreicher bekam beim gestrigen Testspiel gegen Galatasaray einen Schlag auf den Fuß und zog sich dabei eine Überdehnung des Sprunggelenks zu. Dies gab der CL-Teilnehmer heute bekannt.

14:37 Uhr

H96: Walace auf dem Markt

Hannovers Walace ist derzeit auf dem Markt. Hannover-Chef Kind sagte dazu: "Der Spieler wird von mehreren Beratern in Europa angeboten - ohne unseren Auftrag. Für uns ist entscheidend, ob sich ein Verein mit uns in Verbindung setzt und ein konkretes Angebot abgibt. Das ist bisher nicht erfolgt".

14:16 Uhr

Schulz gut aufgenommen

Nico Schulz äußerte sich dem kicker gegenüber positiv über seine erste Zeit beim BVB und die US-Reise des Vizemeister: "Auf dem Platz wie auch außerhalb wurde ich sehr gut aufgenommen. Die gesamte Reise hat mir dabei sicherlich geholfen. Man sieht sich den ganzen Tag, kann sich nicht aus dem Weg gehen. Ich freue mich, hier zu sein."

14:08 Uhr

Live-Sport, Live-Sport, Live-Sport

Freunde des Sports, das Sommerloch ist so gut wie beendet und darum gibt es heute endlich wieder eine Menge Live-Sport. Einige Ticker habe ich Euch im Laufe des Tages bereits verlinkt, seit 14 Uhr habt ihr nun die Auswahl zwischen 3. Liga (u.a. Kaiserslautern-Unterhaching), der Tour de France, DTM und natürlich ManUnited-Inter Mailand. Alles zu finden auf unserer Liveticker-Seite. Viel Spaß!

13:57 Uhr

Hanning fordert Olympia in Berlin

Bob Hanning, Vizepräsident des Deutschen Handballbundes, fordert in einem Interview mit t-online Olympische Spiele in der Bundeshauptstadt: "Wir brauchen Olympische Spiele. Ich bin ein absoluter Fan von der Idee, Olympische Spiele in Berlin auszutragen." Wie findet Ihr die Idee? Lasst uns gerne einen Kommentar mit eurer Meinung da!

13:48 Uhr

Neue Chance für Boateng?

Der eigentlich beim FC Bayern auf's Abstellgleis geratene Jerome Boateng bekommt wohl eine neue Chance, sich zu zeigen. "Ich bin mit Jerome sehr zufrieden, wie mit dem Rest des Kaders auch. Er macht das außerordentlich konzentriert und gut. Die Trainingsleistung und auch die Spielleistung war sehr gut", sagte Niko Kovac der Bild am Rande der US-Tour des Rekordmeisters.

13:32 Uhr

Inter Mailand - Manchester United

Ebenfalls bei uns im Liveticker findet ihr die Partie von Inter gegen ManUnited im Rahmen des ICC. Nicht im Kader steht übrigens Romelu Lukaku, der offenbar vor einem Wechsel von England zu den Italienern steht. LIVE zu sehen gibt es die Partie außerdem bei DAZN.

13:30 Uhr

Nasses Wetter in Asseln

Gleich geht's los mit dem ersten DTM-Rennen des Wochenendes in Asseln. Da in Holland heute offenbar nicht die Sonne scheint, deutet sich ein Regen-Rennen an. Wenn ihr mit den deutschen Fahrern Marco Wittmann (Pole) und Rene Rast (Gesamtführender, startet von der Zwei) mitfiebern wollt, findet ihr hier unseren Liveticker.

13:25 Uhr

Zwei neue für Tuchel?

Wie L'Equipe berichtet, steht PSG kurz vor einer Einigung mit Everton wegen eines Transfers von Idrissa Gueye. Der Mittelfeldspieler war bereits im Winter als Neuverpflichtung vorgesehen, diesmal scheint es zu klappen. Im Raum steht wohl eine Ablöse von 30-40 Millionen Euro. Ebenfalls Interesse bekundet PSG laut RMC Sport an Paulo Dybala. Der Argentinier kann sich einen Wechsel wohl auch gut vorstellen, allein eine Finanzierung des Deal dürfte aus PSG-Sicht ohne einen Neymar-Abgang schwierig werden.

13:11 Uhr

Alternative Trainingsmethoden beim VfL Wolfsburg

Im österreichischen Trainingslager der Wölfe ließ Coach Oliver Glasner heute mal etwas anders trainieren:

12:51 Uhr

Ibra-Show im Video

Hier für euch die Highlights des LA-Derbys inklusive Zlatan-Dreierpack:

12:46 Uhr

Deutsche Dominanz beim Springreiten in Aachen

Sieg für die deutschen Vielseitigkeitsreiter bei den Weltreiterspielen in Aachen: Der dreimalige Olympiasieger Michael Jung mit Star Connection, Europameisterin Ingrid Klimke mit Hale Bob, Andreas Dibowski mit Corrida und Josefa Sommer mit Hamilton verwiesen Neuseeland und Großbritannien auf die Plätze. Auch in der Einzelwertung waren die Deutschen vorn: Klimke gewann vor Jung mit seinem Zweitpferd Chipmunk.

12:31 Uhr

Inter wohl mit ersten Angebot für Lukaku

Laut Sky Sports hat Inter Mailand ein erstes Angebot für Romelu Lukaku bei ManUnited hinterlegt. Die Italiener bieten demnach 60 Millionen Euro, der englische Rekordmeister fordert allerdings mindestens die 85 Millionen, die er vor zwei Jahren für Lukaku an Everton zahlte.

12:22 Uhr

Diagnose bei Kalajdzic

Bereits gestern war klar, dass die Verletzung von Sasa Kalajdzic, dem neuen Stürmer des VfB Stuttgart, schwerwiegend sein wird. Jetzt gibt es die dazugehörige Diagnose: Riss des Kreuzbands, das Innenbands und der Außenmeniskus'. "Das ist eine extrem bittere Nachricht für Sasa und natürlich auch für uns", sagte Sportdirektor Sven Mislintat dem SID.

12:15 Uhr

Schwimm-WM: Punzel/Massenberg gewinnen Bronze

Bei den heutigen Temperaturen ist ein Abstecher in's kühle Nass genau das Richtige: Das deutsche Wasserspringer-Duo Tina Punzel (23) und Lou Massenberg (18) hat sich am Schlusstag WM im gemischten Synchronspringen vom 3-m-Brett die Bronzemedaille gesichtert. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

12:10 Uhr

Fix! Arsenal holt Abwehrtalent

In den letzten Tagen hatte es sich immer wieder angedeutet, jetzt hat sich der FC Arsenal endgültig gegen Tottenham durchgesetzt und die Verpflichtung von Abwehrtalent William Saliba in trockene Tücher gebracht. Das Trikot der Gunners wird Saliba allerdings frühestens 2020 tragen, denn er wird direkt an seinen bisherigen Klub AS Saint-Etienne verliehen. "Mit Arsenal ist alles geklärt, William wird die kommende Saison aber bei uns verbringen", sagte Vorstandboss Bernard Caiazzo gegenüber der Zeitung Le Progres. Nach Informationen von SPOX und GOAL überweisen die Gunners für Saliba rund 30 Millionen Euro Ablöse.

12:08 Uhr

Der dreifache Ferrari unter den Fiats

Nachdem Zlatan Ibrahimovic verkündet hatte, in der MLS "ein Ferrari unter Fiats" zu sein, hat er seinen Worten in der vergangenen Nacht Taten folgen lassen. Mit einem Hattrick gegen Los Angeles FC schoss der Schwede seine Mannschaft zum Sieg. Vorallem das erste Tor kann man so machen:

12:01 Uhr

Gladbach: Heute wohl Medizincheck von Thuram

Wie Max Eberl bei einem Fanfest gegenüber den Anhängern bestätigte, macht Gladbach wohl Nägel mit Köpfen bei Marcus Thuram. "Er wird am Sonntag tatsächlich kommen und dann hoffen wir, dass er gesund ist", sagte der Sportdirektor.

11:47 Uhr

Nachwuchs im Hause ter Stegen

Baldiges Babyglück bei Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen: Der 27-Jährige veröffentlichte auf Twitter ein Bild, auf dem er mit seiner Frau Daniela zu sehen ist. "Immer noch sprachlos... Bald werden wir zu dritt sein", schrieb ter Stegen, der seine langjährige Freundin im Mai 2017 in Barcelonas Stadtteil Sitges geheiratet hatte.

11:45 Uhr

Pfannenstiel on Fire

Der neue Sportvorstand von Fortuna Düsseldorf, Lutz Pfannenstiel, scheint im Moment beim Thema Neuzugänge on Fire zu sein. Wie die Bild berichtet, verhandelt die Fortuna sowohl mit Simon Falette von der Eintracht aus Frankfurt als auch mit dem Bayern-Talent Louis Poznanski.

11:35 Uhr

DTM: Wittmann holt sich die Pole in Assen

Der deutsche DTM-Fahrer Marco Wittmann hat sich beim Rennen im niederländischen Assen die Pole gesichert. Der BMW-Fahrer verwies im Qualifying Rene Rast und Loic Duval auf die Plätze zwei und drei.

11:30 Uhr

Verliert der VfB seinen dritten IV?

Timo Baumgartl steht laut übereinstimmenden Berichten von der Bild und Eindhovens Dagblat vor einem Wechsel zur PSV Eindhoven. Wie das deutsche Blatt schreibt, hat Baumgartl die Verantwortlichen des VfB bereits um eine Freigabe gebeten und auch Hitzlsperger und Co. sollen angeblich nicht abgeneigt sein, nach Osan Kabak und Benjamin Pavard einen dritten zentralen Verteidiger gehen zu lassen, da Baumgartl angeblich zu den Großverdienern gehört.

11:23 Uhr

De Rossis Wechsel zu den Boca Juniors wohl bald fix

"Zu 99 Prozent wird De Rossi ein Boca-Spieler sein", sagte der Präsident des argentinischen Klubs Daniel Angelici dem SID. Der langjährige Roma-Spieler De Rossi verließ seinen Jugendverein zuletzt, ähnlich wie Klub-Legende Totti, im Streit.

11:20 Uhr

Özil lobt Verhältnis zu Emery

Mesut Özil hat betont, ein gutes Verhältnis zu Arsenal-Trainer Unai Emery zu pflegen. Er äußerte sich zu dem vermeintlich angespannten Verhältnis zwischen ihm und seinem Coach gegenüber dem SID wie folgt: "Ich habe eine wirklich gute Beziehung zum Trainer. Wir sprechen viel miteinander" und fügte hinzu: "Er will mir helfen und ich der Mannschaft."

11:16 Uhr

BVB bezwingt Liverpool

In der vergangenen Nacht hat der BVB seine US-Marketingtour eindrucksvoll abgeschlossen und den LFC mit 3:2 geschlagen. Einen Spielbericht findet Ihr hier.

11:10 Uhr

Algerien gewinnt den Afrika-Cup

Bereits gestern hat Algerien das Afrika-Cup-Finale gegen den Senegal gewonnen. Eine entscheidende Rolle kam dabei dem Schalker Salif Sane zu. Zum Spielbericht geht's hier.

11:03 Uhr

ManCity mit Geldproblemen?

Es klingt ungewohnt, ManCity mit Geldproblemen in Verbindung zu bringen, doch scheinbar setzt das Financial Fairplay auch den Engländern zu. Der AS sagte Cheftrainer Guardiola: "Wir suchen einen zentralen Verteidiger, aber ich weiß nicht, ob der Club Geld ausgeben will". Der englische Meister hatte im Sommer mit Vincent Kompany (jetzt RSC Anderlecht) seinen Kapitän verloren und in Eliaquim Mangala einen weiteren Innenverteidiger auf die Verkaufsliste gesetzt.

10:51 Uhr

Correa vor dem Absprung?

Wie die Marca schreibt, steht Angel Correa bei Atletico Madrid vor dem Absprung. Da sich die Rojiblancos angeblich weiterhin um James Rodriguez und wohl auch Christian Eriksen bemühen, scheint kein Platz mehr für den Argentinier sein. Als ersten Interessenten nennt die AS den AC Milan, der mit Correa angeblich seinen Sturm erneuern möchte.

10:37 Uhr

Trapp wohl unzufrieden mit Porto-Angebot

Wie die Bild schreibt, ist der ehemalige Torhüter der Frankfurter Adler nicht zufrieden mit dem Gehalt, das der FC Porto ihm angeblich anbietet (rund 2,5 Millionen pro Jahr). In Frankfurt würde der Keeper demnach mehr verdienen, allerdings nicht die 4,8 Millionen, die er wohl jährlich bei Paris Saint-German verdient.

10:29 Uhr

Guten Morgen aus Ismaning!

Auch am heutigen Samstag informieren wir Euch natürlich zu allen Themen rund um den Sport. Los geht's mit einem Gerücht um den ehemaligen SGE-Keeper Trapp.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung