Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Gianluca Fraccalvieri
Aktualisieren
23:41 Uhr

MLB Allstar Game heute Nacht live auf DAZN

So liebe Leute! Das war's auch schon für den RUDB-Ticker am heutigen Dienstag. Wer noch nicht genug vom Sport oder Live-Sport hat und es auch nicht so genau mit dem Schlaf nimmt, der ist heute Nacht bestens bei DAZN aufgehoben. Da läuft heute nämlich Nacht ab 1.30 Uhr live das alljährliche All Star Game der MLB. Hier findet ihr alle Infos.

21:59 Uhr

FCA-Präsident hofft auf Hinteregger-Verbleib

#FreeHinti ist derzeit ein sehr beliebter Hashtag auf Twitter. Damit verleihen Frankfurt-Fans ihrer Sehnsucht Ausadruck, dass Martin Hinteregger nach dem Ende seiner Leihe bei der SGE bleibt. Geht es nach Augsburgs Präsident Klaus Hofmann soll es aber nicht dazu kommen. "Martin ist ein erstklassiger Spieler", sagte Hofmann der Augsburger Allgemeinen, er könne es sich "sehr gut vorstellen, dass er wieder eine Säule des FC Augsburg wird". Das Problem daran: Hinteregger selbst will unbedingt zurück zur Eintracht - und die will ihn auch unbedingt behalten. Hinteregger, der bis 2021 an den FCA gebunden ist, soll die Eintracht schon gebeten haben, für ihn die Rückennummer 13 freizuhalten. Reuter hat ein erstes Angebot in Höhe von zehn Millionen Euro für ihn aber abgelehnt. Ihm sollen 13 Millionen vorschweben.

21:39 Uhr

Medien: PSG fordert 222 Millionen für Neymar

Holla die Waldfee, Freunde der Sonne! Ein Knaller zum späten Abend hin: PSG hat seinem abwanderungswilligen Superstar Neymar offenbar ein Preisschild verpasst. Informationen der Marca zufolge müsse der potenzielle Abnehmer FC Barcelona 222 Millionen Euro Ablöse für den Angreifer überweisen. Ebenjene Summe, die PSG vor zwei Jahren für den Brasilianer an die Katalanen gezahlt hatte. Jüngst hatte der 27-Jährige für Unmut bei seinem Arbeitgeber gesorgt, weil er den Trainingsaufakt unentschuldigt geschwänzt hatte.Neu-Sportdirektor Leonardo hatte ihm daraufhin eine Wechselfreigabe erteilt - sollte das Angebot stimmen.

21:10 Uhr

Atletico will offenbar Daley Blind

Atletico Madrid denkt offenbar über eine Verpflichtung von Daley Blind nach. Der Innenverteidiger von Ajax Amsterdam ist gemäß eines Berichts der Mundo Deportivo bei den Atleti-Verantwortlichen die Alternative zu Nicolas Otamendi von Manchester City. Mit ihm war Atletico lange in Verbindung gebracht worden, er soll aber nicht verpflichtet werden.

20:44 Uhr

User-Umfrage: Wer ist aktuell der beste deutsche Innenverteidiger?

Rummenigge hat Süle als derzeit besten deutschen Innenverteidiger bezeichnet. Zorc hatte Hummels als solchen auserkoren. Was denken die SPOX-User? Wer ist aktuell der beste deutsche Innenverteidiger? Ihr könnt bis Mittwoch um 12 Uhr abstimmen. App-User gelangen hier zur Umfrage. Die Auflösung eures Rankings verkünden wir im Laufe des Tages.

20:34 Uhr

BVB: Daran hakt der Guerreiro-Wechsel zu PSG

Wechselt Raphael Guerreiro vom BVB doch nicht zu Paris Saint-Germain? Laut einer Quelle aus dem Umfeld des Portugiesen hakt der Transfer derzeit an der Einwilligung des neuen PSG-Sportdirektors Leonardo. "Mit Antero Henrique (der ehemalige PSG-Sportdirektor, Anm. d. Red.) war man sich fast einig. Aber die Ankunft Leonardos hat den Transfer ins Stocken gebracht", verriet die namentlich nicht genannte Quelle im Interview mit France Football. Der Insider schob nach: "Ich denke, es gibt andere Prioritäten." Und Watzke nur so...

19:59 Uhr

FCA gewinnt Testspiel - Doppelpacker Niederlechner

Der FC Augsburg ist mit einem lockeren Testspielsieg in die Saisonvorbereitung gestartet. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt gewann gegen den Bayernligisten FC Gundelfingen in Jettingen ohne Mühe mit 6:0 (3:0). Die Neuzugänge Florian Niederlechner (21., 26.) mit einem Doppelpack und Ruben Vargas (18.) feierten einen gelungenen Einstand beim FCA.

19:02 Uhr

Luca Zidane verlässt Real Madrid auf Leihbasis

Was sich bereits am Montag angedeutet hat, ist nun offiziell: Luca Zidane, zweitältester Sohnemann von Real Madrids Trainer Zinedine, wechselt für ein Jahr auf Leihbasis von den Königlichen zu Racing Santander. Zidane hat bis dato erst zwei Spiele für die Profis bestritten und in Keylor Navas, Thibaut Courtois und den von einer Leihe zurückgekehrten Ukrainer Andriy Lunin drei Konkurrenten vor der Nase, die die Aussicht auf mehr Spielzeit auf ein Minimum geschrumpft hätten. Damit ist nach 15 Jahren am Stück für Zidane vorerst Schluss bei Real.

18:57 Uhr

Spurs bei Olmo in der Pole Position

Dani Olmo spielte mit der spanischen U21-Nationalmannschaft eine starke Europameisterschaft in Italien, gekrönt vom Titelgewinn. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten auf dem Transfermarkt. Zwischenzeitlich soll Bayer Leverkusen gute Karten gehabt haben, doch nach Informationen der AS soll sich nun Tottenham Hotspur in der Pole Position für eine Verpflichtung des 21 Jahre alten offensiven Mittelfeldspielers befinden. Olmo steht noch bis 2021 bei Dinamo Zagreb unter Vertrag und soll 30 Millionen Euro kosten.

17:48 Uhr

Tour de France: Viviani gewinnt ersten Sprint royal

Der italienische Radprofi Elia Viviani hat den Massensprint der vierten Tour-de-France-Etappe gewonnen. Der 30-Jährige vom Team Deceuninck-Quick Step setzte sich am Dienstag nach 213,5 km zwischen Reims und Nancy vor dem Norweger Alexander Kristoff (Norwegen/UAE Team Emirates) und dem Australier Caleb Ewan (Lotto-Soudal) durch. Viviani bescherte seinem Team Deceuninck-Quick Step den zweiten Tagessieg nacheinander.

17:31 Uhr

VfL Wolfsburg schlägt Caen

VfL Wolfsburg hat auch seinen zweiten Test innerhalb der Saison-Vorbereitung erfolgreich bestanden. Der Europa-League-Teilnehmer siegte gegen den französischen Ligue-1-Absteiger SM Caen 2:1 (1:1), nachdem die Wölfe am vergangenen Samstag das ersten Spiel unter ihrem neuen Trainer Oliver Glasner 2:1 gegen Drittligist Hansa Rostock gewonnen hatten. Wout Weghorst und Mamoudou Karamoko trafen für Wolfsburg.

16:20 Uhr

Beck in Eupen: "Als Zeitzeuge eintauchen"

Andreas Beck sieht in seinem Wechsel zum katarischen Staatsklub KAS Eupen in Belgien kein politisches Statement. "Der Verein bietet Möglichkeiten, besonders für junge afrikanische Spieler", sagte der 32-Jährige dem SID nach seiner Vorstellung am Dienstag: "Ich finde es eher positiv, wenn Leute oder Firmen in den Fußball investieren. Ich weiß, dass die Dinge in Deutschland eher kritisch gesehen werden. Aber ich habe mir gesagt: Ich will mir selbst ein Bild machen, als Zeitzeuge hier eintauchen."

16:16 Uhr

Serena Williams in Wimbledon im Halbfinale

Serena Williams hat beim Grand-Slam-Highlight in Wimbledon erneut das Halbfinale erreicht. Die 37-Jährige bezwang in der Runde der letzten Acht am Dienstag ihre Landsfrau Alison Riske 6:4, 4:6, 6:3. Bei ihrer 19. Wimbledon-Teilnahme steht Williams damit zum elften Mal in der Vorschlussrunde. Zehnmal erreichte sie anschließend auch das Endspiel, feierte dabei sieben Titelgewinne.

16:14 Uhr

Exklusiv: William Saliba unterschreibt beim FC Arsenal

Der FC Arsenal hat sich nach Informationen von SPOX und Goal das Abwehrtalent William Saliba vom französischen Erstligisten AS Saint-Etienne geschnappt. Als Ablöse werden knapp 30 Millionen Euro an ASSE fließen.

In der kommenden Spielzeit wird Saliba jedoch auf Leihbasis weiterhin für den französischen Rekordmeister auflaufen. Diese Leihe war Grundvoraussetzung für ASSE, um einen Transfer in diesem Sommer über die Bühne gehen zu lassen.

16:12 Uhr

VDV-Camp: Trainer Kramny will Spielern zu neuem Job verhelfen

Der frühere Bundesliga-Trainer Jürgen Kramny geht seine neue Aufgabe als diesjähriger Chef des Camps der Spielergewerkschaft VDV mit viel Elan an. "Ich freue mich auf diese Aufgabe und hoffe, dass viele meiner Spieler in den kommenden Wochen einen neuen Arbeitgeber finden", sagte der frühere Profi zum Auftakt der 17. Auflage des VDV-Proficamps in der Sportschule Wedau in Duisburg. 14 Teilnehmer werden am 17. Juli gegen den SG Wattenscheid spielen.

16:04 Uhr

FCB: Aufgebot für USA-Reise steht

Diese Spieler werden mit dem FC Bayern auf USA-Reise gehen. Dazu sollen noch mehrere Spieler aus der A-Jugend mitreisen, erklärte Niko Kovac heute auf der PK.

16:01 Uhr

Dominoeffekt: Wovon Bayern profitieren könnte

Der FC Bayern befindet sich auf der Suche nach Verstärkungen in Lauerstellung. Karl-Heinz Rummenigge kündigte am Montag Toptransfers an, bat aber um Geduld. Man warte auf das Eintreten eines großen Deals, das einen Dominoeffekt auslöse. Welchen?

15:59 Uhr

TdF im Liveticker

So Freunde der Sonne, heute ist mal wieder ein Tag für die Sprinter. Schafft Andre Greipel heute den Tagessieg? Könnt ihr jedenfalls im LIVE-TICKER verfolgen.

15:55 Uhr

Übergabe

So Freunde, ich übergeb den Ticker an die Redaktion. Hören uns morgen, ich mach den Hattrick perfekt! ;)

15:40 Uhr

Fünftligist Delmenhorst hofft auf volles Weserstadion

Für den Fünftligisten Atlas Delmenhorst wird sich der Umzug ins Weserstadion beim DFB-Pokalspiel gegen die benachbarten Bremer am 10. August finanziell richtig lohnen. Die Bestellphase wurde mit Anfragen für 50.000 Tickets abgeschlossen, die 42.100 Zuschauer fassende Arena dürfte damit ausverkauft sein. Gemäß den Statuten werden die Einnahmen zwischen beiden Klubs fifty-fifty geteilt. Da das eigene Stadion des Oberligisten nur Platz für rund 6000 Zuschauer bietet, entschied man sich schon vor der Auslosung, das Weserstadion als Ausweichstadion anzugeben.

15:27 Uhr

Thommy vor Wechsel nach Düsseldorf

Erik Thommy wird den VfB Stuttgart nach dem Abstieg aus der Bundesliga verlassen und sich wohl Fortuna Düsseldorf anschließen. Heute soll der 24-Jährige bereits seinen Medizincheck bei den Rheinländern absolviert haben.

15:17 Uhr

Die Offseason der Dallas Mavericks

Die Dallas Mavericks erlebten eine relativ stille Offseason. Die Ankunft der großes Stars blieb aus, selbst die Lockmittel Porzingis und Doncic schienen nicht zu wirken. Warum sich diese Free Agency dennoch als Erfolg für die Mav herausstellen könnte, hat der Kollege Arndt mal für euch analysiert.

15:07 Uhr

Kovac wirbt um Leroy Sane

Bei seiner ersten Pressekonferenz der neuen Saison hat Bayern-Coach Niko Kovac um Leroy Sane geworben. "Ja. Punkt. Ausrufezeichen!", sagte Kovac am Dienstag auf die Frage, ob er den Profi von Manchester City gerne beim deutschen Rekordmeister sehen würde: "Er kann uns auf jeden Fall helfen. Bei der Nationalmannschaft und bei City hat man gesehen, was er für Fähigkeiten hat." Alle Aussagen von Kovac zu Dembele, Hummels, dem Kader und möglichen Transfers findet ihr hier.

14:51 Uhr

Italienischer Fußball versumpft im Schuldenberg

Der Schuldenberg im italienischen Fußball wächst immer weiter und beläuft sich nach der Saison 2017/18 auf 3,9 Milliarden Euro, das sind 7,1 Prozent mehr als nach der Saison 2016/17. Gegenüber der Meisterschaft 2015/16 kletterte die Verschuldung sogar um 18,2 Prozent. Dies teilte der italienische Fußball-Verband in einem am Dienstag in Rom veröffentlichten Bericht mit dem Titel "ReportCalcio" mit.

14:37 Uhr

Mega-Angebot für Gareth Bale aus China?

Ein nicht genannter chinesischer Klub soll Gareth Bale ein Wochengehalt von rund 1,3 Millionen Euro geboten haben. Das berichtet El Chringuito. Das Problem: Laut des Berichts sollen die Chinesen unwillig sein, eine Ablösesumme für den Waliser zu bezahlen. Da werden die Königlichen wohl nicht mitspielen.

14:26 Uhr

Entführung? Sturridge sorgt sich um seinen Hund

Daniel Sturridge ist in großer Sorge um seinen Hund. Bei einem Einbruch in sein Haus in Los Angeles ist sein seltener Zwergspitz-Husky-Mix wohl entführt worden. Via Instagram sucht Sturridge nach dem Vierbeiner. "Bringt den Hund zurück! Ich zahle alles", sagt der Stürmer in einem Video. In der Nacht von Montag auf Dienstag sollen die Einbrecher nicht nur den Hund, sondern auch vier Taschen gestohlen haben. Auf einem Video, das von einer Überwachungskamera aufgenommen wurde, sind drei Männern mit Kapuzen zu sehen.

14:14 Uhr

Fortuna schnappt sich ManCity-Keeper

Fortuna Düsseldorf hat sich für die neue Saison mit US-Nationaltorwart Zack Steffen verstärkt. Der 24-Jährige wird von Manchester City ausgeliehen. "Ich freue mich schon sehr darauf, nach Deutschland zurückzukehren und Teil eines derart traditionsreichen Clubs zu werden", erklärt Steffen, der bereits in der Jugend des SC Freiburg Erfahrungen sammelte.

14:01 Uhr

Kovac-PK jetzt im Liveticker

Was soll ich sagen, Niko Kovac ist (wider Erwarten ;)) noch Trainer des FC Bayern und gibt heute seine erste Pressekonferenz der neuen Saison. Den ganzen Spaß tickern wir natürlich live für euch! Hier gehts zum Liveticker.

13:56 Uhr

Bleibt Meunier bei PSG?

Der vom FC Arsenal umworbene Abwehrspieler Thomas Meunier kann sich einen Verbleib bei PSG vorstellen und wäre dafür sogar bereit, seinen 2020 auslaufenden Vertrag zu verlängern. "Der Klub kennt meine Absicht, ich will in Paris bleiben", bekräftigte Meunier bei France Football. "Die Bosse wissen, dass ich dazu bereit bin, hier meine vierte Saison zu spielen und einen neuen Vertrag zu unterschreiben."

13:48 Uhr

Bayern Basketballer verlängern mit Lucic

Der FC Bayern Basketball hat langfristig mit Leistungsträger Vladimir Lucic verlängert. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, unterzeichnete der serbische Nationalspieler einen neuen Vertrag bis 2022. "Dass Vladimir Lucic bei uns bleibt, ist ein bedeutender Schritt, den Kern unseres Teams zusammenzuhalten und unsere Identität zu bewahren", sagte Sportdirektor Daniele Baiesi.

13:40 Uhr

Hernandez startet mit Lauftraining

Rekordtransfer Lucas Hernandez hat einen Tag nach seiner Vorstellung bei Bayern München das Lauftraining aufgenommen. Drei Monate nach seiner Innenband-OP im rechten Knie drehte der französische Fußball-Weltmeister eine knappe halbe Stunde seine Runden auf dem Rasen, ehe er sein individuelles Aufbauprogramm im Leistungszentrum fortsetzte. "Das Band fühlt sich sehr gut an, ich fühle mich sehr gut. Ich arbeite weiter in kleinen Schritten", sagte Hernandez.

13:26 Uhr

Wie konsumiert ihr Sport?

Aufgepasst, Leute! Im Rahmen einer kleinen Umfrage könnt ihr uns dabei helfen, unsere Produkte zu verbessern. Die Antworten werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt. Wir bedanken uns für alle Teilnahmen!

(Für die App-User unter euch: HIER geht es zur Umfrage)

13:18 Uhr

Pogba-Abschied rückt offenbar näher

Dass Paul Pogba bei Manchester United nicht mehr glücklich ist, ist bekannt. Laut seinem Berater Mino Raiola will der Star dabei respektvoll sein und keinen Transfer erzwingen. Dennoch hofft Raiola auf eine baldige "zufriedenstellende Lösung für alle Parteien". "Der Spieler hat nichts falsch gemacht", sagte der Agent gegenüber talkSPORT. "Er war immer und in jeder Hinsicht respektvoll und professionell. (...) Der Klub kennt sein Gefühl schon lange."

13:09 Uhr

Wagner fordert: "Alles rausholen für Schalke"

Nach der frustrierenden Saison will Neu-Trainer David Wagner bei Schalke 04 ein neues Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln. "Es geht um Kontinuität und darum, sich als Gemeinschaft, als Gruppe zu verstehen. Damit meine ich nicht nur die Mannschaft und das Team um die Spieler, sondern alle, die für diesen Verein arbeiten. Jeder Mitarbeiter soll alles aus sich rausholen für Schalke", sagte Wagner gegenüber Sport1.

12:59 Uhr

Fury verkündet Termin für Rematch gegen Wilder

Box-Fans aufgepasst! Am 22. Februar 2020 soll es zur Neuauflage des WM-Kampfs zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder kommen. Diesen Termin verkündete Fury auf einer Veranstaltung im englischen Bradford. "Das Rematch ist bestätigt und unterschrieben, 22. Februar", sagte der britische Schwergewichtler.

12:48 Uhr

Spanien mit vier NBA-Spielern zur Basketball-WM

Bei der im Sommer stattfindenden Basketball-WM in China wird die spanische Nationalmannschaft mit vier Spielern aus der NBA antreten. Neben NBA-Champ Marc Gasol werden auch Ricky Rubio und die Hernangomez-Brüder (Willy und Juancho) für ihr Land antreten. Spanien, Weltmeister von 2006 und Bronzemedaillengewinner von Rio de Janeiro 2016, trifft in der Gruppe C zunächst auf Iran, Puerto Rico und Tunesien.

12:35 Uhr

HSV-Sportchef Boldt im Interview

In wenigen Wochen startet der HSV in die zweite Zweitligasaison der Vereinsgeschichte. Mit dem neuen Sportchef Jonas Boldt, einem neuen Trainer und einem umgebauten Team will der HSV die jüngste Vergangenheit vergessen machen. Wie genau, erklärt der Ex-Leverkusener im Interview mit SPOX und DAZN.

12:24 Uhr

Sammer: Aus als TV-Experte war eine Befreiung

Matthias Sammer empfindet sein Aus als TV-Experte bei Eurosport als persönliche Befreiung. "Wenn ich das Gefühl nicht gehabt hätte, dass es mich auch befreit, wäre es der falsche Schritt gewesen. Aber das war es nicht", sagte der Europameister von 1996 im SID-Interview. 250 Tage Aufwand im Jahr waren für den "Hyper-Perfektionisten" Sammer physisch und mental zu viel. "Sie haben ein, zwei Tage Anreise, 34 Spiele. Zwei Gegner, die mit zwei, eher drei Tagen betrachtet werden. Dann habe ich die Szenen selbst rausgesucht und noch ein Meinungsformat gemacht", erklärte Sammer: "Es kam die Erkenntnis, dass ich das nicht mehr möchte, mich befreien wollte."

12:15 Uhr

Die Streiker und "Erpresser"

Im Fußball scheint es mittlerweile gang und gäbe, dass man sich trotz laufender Verträge einfach zu einem neuen Verein streikt. Aktuellstes Beispiel sind die beiden Herren Neymar und Griezmann, die mit ähnlichen Methoden ihren Wechsel erzwingen wollen. Wir blicken auf ihre "Vorbilder".

12:06 Uhr

Jeremy Toljan wechselt wohl nach Italien

Jeremy Toljan steht wohl unmittelbar vor einer Leihe zu Sassuolo Calico. Wie die Bild berichtet, absolviert der BVB-Verteidiger derzeit seinen Medizincheck beim Serie-A-Klub. Sassuolo soll sich zudem eine Kaufoption in Höhe von 8 Millionen Euro gesichert haben.

11:42 Uhr

Zidane-Sohn wohl vor Leihe zu Aufsteiger

Torwart Luca Zidane, Sohn von Real Madrids Chefcoach Zinedine Zidane, steht laut Medienberichten in Spanien vor einer Ausleihe von den Königlichen zu Zweitliga-Aufsteiger Racing Santander. Der 21-Jährige spielte zuletzt hauptsächlich in der zweiten Mannschaft, Real Madrid Castilla. Der Zinedine bei Real in diesem Sommer den großen Umbruch plant, ist wohl kein Platz mehr für den Sohnemann, der darüber hinaus Spielpraxis sammeln soll.

11:31 Uhr

Ferrari-Boss glaubt nicht an Wende in Silverstone

Am Wochenende gastiert die Formel 1 in Silverstone, dass dort für Ferrari die große Wende eintritt, glaubt Ferrari-teamchef Mattia Binotto jedoch nicht. "Wir erwarten nicht, dass Silverstone besonders gut zu unserem Auto passt", sagte Binotto vor dem zehnten Formel-1-Rennen der Saison. Allerdings habe man im bisherigen Jahresverlauf auch "gesehen, dass sich das Kräfteverhältnis oft unerwartet ändern kann".

11:20 Uhr

Sinan Kurt ist wieder vereinslos

Nach nur einem halben Jahr ist das Engagement von Sinan Kurt beim österreichischen Bundesliga-Aufsteiger WSG Tirol wieder vorbei. Das einstige Bayern-Talent darf nach 13 Spielen und einem Last-Minute-Eigentor nicht bei den Tirolern bleiben. "Aufgrund der Ausländerbeschränkung ist es schwierig bzw. nicht möglich, dass wir ihn bei uns behalten", bestätigte WSG-Manager Stefan Köck gegenüber LaOla1. Jedoch betonte er, Kurt habe "immer wieder seine Klasse gezeigt, war ein sehr angenehmer und super Typ".

11:11 Uhr

Subway-Betreiber Jonas Hofman im Interview

Jonas Hofman ist Kicker bei Borussia Mönchengladbach und nebenbei Betreiber zweier Subway-Filialen. Wie es dazu kam, wie das Geschäft läuft und welcher Sub denn nun eigentlich der beste ist, verrät der 26-Jährige im SPOX-Interview. Hier geht's lang!

10:59 Uhr

James-Transfer wohl kurz vor Abschluss

Die Transfer-Saga zum James Rodriguez könnte bald ein Ende nehmen. Wie die spanische AS berichtet, sind die Verantwortlichen des SSC Neapel derzeit in Madrid, um die letzten Details des Deals auszuhandeln. Demnach wird sich James für 42 Millionen Euro sowie diversen Bonuszahlungen den Italienern und seinem ehemaligen Trainer und langjährigen Förderer Carlo Ancelotti anschließen.

10:54 Uhr

Olympiasieger rettet Touristen vor Ertrinken

Der frühere Olympia-Bronze-Sieger und Ex-Weltmeister Filippo Magnini hat an einem Strand auf Sardinien einen Touristen vor dem Ertrinken gerettet. Laut der BBC soll ein Mann versucht haben, einen aufblasbaren Schwan zurück an Land zu holen und geriet dabei in Not. Ehe die Rettungsschwimmer eintrafen, war Magnini bereits da und hielt den Kopf des Touristen über Wasser. "Ich tat, was ich tun musste", zitiert die BBC Magnini.

10:42 Uhr

Hinteregger mit Eintracht-Rucksack im Training

Martin Hintereggger scheint um jeden Preis zu Eintracht Frankfurt wechseln zu wollen und greift daher nun zu drastischen Mitteln: Heute morgen erschien der Österreicher zum Training des FC Augsburg mit einem Eintracht-Frankfurt-Rucksack. "Ich äußere mich im Laufe der Woche", meinte Hinteregger knapp gegenüber der Bild.

10:29 Uhr

Der coolste Fan der Welt

Da gerade nicht besonders viel passiert, hier ein kleiner Throwback zum wohl coolesten Fan der Welt. Nur über den Schal lässt sich eventuell streiten ... ;)

10:16 Uhr

Hernandez wünscht sich Griezmann beim FCB

Lucas Hernandez würde seinen ehemaligen Atletico-Teamkollegen Antoine Griezmann gerne beim FC Bayern sehen und traut ihm dabei Besonderes zu. "Griezmann ist ein großer Spieler und viele Klubs wollen ihn", erklärte der Franzose am Montag. "Es wäre großartig, ihn hier zu haben, wobei ich nicht weiß, ob der Klub Interesse an ihm hat. Ich weiß auch nicht, ob Barca ihn will, aber wenn er hierher kommen würde, könnte er der beste Spieler der Welt werden."

10:03 Uhr

Heute vor 18 Jahren...

...verpflichtete Real Madrid Zinedine Zidane für eine Weltrekord-Ablösesumme von 76 Millionen Euro. Der Rest ist Geschichte.

09:53 Uhr

De Ligt nicht zu PSG

Supertalent Matthijs de Ligt von Ajax wird im Sommer nicht zu PSG wechseln. Dies bestätigte Sportdirektor Leonardo im Interview mit Le Parisien. "De Ligt wird nicht zu PSG kommen", bekräftige er. "Es gab die Möglichkeit. Er ist ein großartiger Spieler, aber es war nicht an der Zeit, eine große Investition zu tätigen. Wir müssen ein bisschen langsam machen und können nicht einfach einen Umschlag mit 200 Millionen Euro hinlegen."

09:43 Uhr

Vogts kritisiert Situation der Bundesliga-Trainer

Ex-Bundestrainer Berti Vogts hat große Sorge um den Stellenwert und Einfluss Fußballtrainer. "Die Situation der Bundesliga-Trainer ist höchst bedenklich", schrieb der 72-Jährige in seiner Kolumne für t-online.de. "Das größte Problem und die Wurzel allen Übels ist meiner Meinung nach, dass den Trainern die Macht fehlt. Nur die wenigsten haben wirklich noch einen Einfluss auf die Zusammenstellung des Kaders - dabei ist sie meiner Erfahrung nach die häufigste Ursache für eine sportliche Krise", fuhr Vogts weiter fort.

09:33 Uhr

S04 will wohl mit Nübel verlängern

Der FC Schalke 04 hofft weiterhin, Alexander Nübel langfristig halten zu können. Wie die Bild berichtet, haben die Königsblauen ihrem Torwart ein konkretes Angebot zur Verlängerung des bis 2020 laufenden Vertrags vorgelegt. Demnach soll das neue Arbeitspapier bis 2023 gültig sein, wobei ab 2021 eine Ausstiegsklausel in nicht genannter Höhe greifen würde. Darüber hinaus dürfte sich Nübel über eine kräftige Gehaltserhöhung freuen.

09:23 Uhr

Max Hopp: "Werde Darts-Weltmeister"

Ehe die German Darts Masters am Wochenede anstehen, traf sich Max Hopp zum Gespräch mit der Bild. "Ich werde Darts-Weltmeister", sagte die deutsche Nummer Eins dort selbstbewusst, ließ das Jahr seines zuküftigen Titelgewinns aber sicherheitshalber mal offen. Der 22-Jährige wünscht sich zudem, dass "Darts in fünf bis zehn Jahren die Sportart Nummer 2" in Deutschland ist.

09:11 Uhr

Geht Boateng zum Schnäppchenpreis?

Dass Jerome Boateng beim FC Bayern keine Zukunft mehr hat, ist schon länger bekannt. Neu ist aber, dass der Weltmeister von 2014 den Rekordmeister wohl zum Schnäppchenpreis verlassen kann. Wie die Sport Bild berichtet, sollen die Verantwortlichen schon bei einer Ablöse von 15 Millionen Euro gesprächsbereit sein.

09:00 Uhr

Fast 1000 Personen bei Razzia angezeigt

Nach Angaben von Europol wurden fast 1000 Personen wegen der Produktion, Veräußerung oder Verwendung leistungssteigernder Substanzen angezeigt, 839 Strafverfahren laufen bereits. Unter Federführung der WADA wurden im Zuge der Operation 1357 Blut- und Urintests durchgeführt. Bei welchen Sportereignissen und bei welchen Sportlern Tests durchgeführt wurden, blieb zunächst unklar. "Diese Art der Zusammenarbeit führt zu echten Ergebnissen und kann einen erheblichen Einfluss auf die Verfügbarkeit von gefälschten und illegalen Mitteln haben, die von einigen Athleten weltweit verwendet werden", sagte WADA-Chefermittler Younger.

08:49 Uhr

234 Festnahmen bei bislang größter Anti-Doping-Razzia

Europäische Sicherheitsbehörden haben zu einem bislang beispiellosen Schlag im Anti-Doping-Kampf ausgeholt. Wie die europäische Polizeibehörde Europol am Montagabend mitteilte, wurden bei einem internationalen Doping-Einsatz in 33 Ländern 234 Verdächtige festgenommen. Bei der unter Federführung Italiens und Griechenlands durchgeführten Aktion "Viribus" seien insgesamt 3,8 Millionen Dopingpräparate und gefälschte Medikamente sichergestellt worden, davon allein über 24 Tonnen Steroidpulver. In Europa haben die Sicherheitsbehörden neun Geheimlabore entdeckt und insgesamt 17 Gruppen des organisierten Verbrechens ausgehoben.

08:39 Uhr

Bayern-Interesse an Henrichs wird konkreter

Nachdem gestern der kicker bereits über ein Interesse des FC Bayern an Monaco-Verteidiger Benni Henrichs berichtete, legt heute die L'Equipe nach. Die französische Sportzeitung bestätigt die Bemühungen des deutschen Rekordmeisters und schrieb zudem, dass Henrichs auch mit einem Transfer liebäugeln soll, da er über die wenigen Einsatzminuten in der Rückrunde frustriert sei. Unklarheiten gibt es scheinbar jedoch bei der Ablösesumme. Die Bayern sollen bereit sein, 25 Millionen Euro für den Deutschen auf den Tisch zu legen, Monaco will aber mindestens 35 Millionen haben.

08:29 Uhr

FCA-Präsident wettert gegen Champions League

Augsburgs Präsident Klaus Hoffmann sieht durch die Preisgelder der Champions League eine Gefahr für den Wettbewerb in den nationalen Ligen. "Durch die Geldverteilung wird die Chancengleichheit getötet", sagte der 51-Jährige in einem Interview mit der Augsburger Allgemeinen. Vergangene Saison kassierte jeder Verein alleine für den Sprung in die CL-Gruppenphase eine feste Summe von 15,25 Millionen Euro. "Wenn Sie als Champions-League-Teilnehmer aus Deutschland in der Vorrunde ausscheiden, ohne ein Spiel zu gewinnen, aber dennoch allein an Prämien mehr bekommen, als ein Verein wie der FCA im Jahr Personalaufwendungen hat, verstehe ich die Welt nicht mehr", sagte Hofmann.

08:20 Uhr

Moe Wagner feiert Debüt für Washington

In der Nacht von gestern auf heute feierte der Deutsche Moe Wagner sein Summer-League-Debüt für sein neues Team, die Washington Wizards. Bei der Niederlage gegen die Brookyln Nets (85:88) kam Wagner auf 8 Zähler (4/8 FG) und einen Block. In seinen 16 Minuten Einsatzzeit bekam der 22-Jährige dazu jedoch auch 4 Fouls aufgebrummt und wirkt in der Defensive teils noch eingerostet. Isaac Bonga kam nicht zum Einsatz.

08:10 Uhr

Dembele startet vorzeitig ins Barca-Training

Ousmane Dembele nahm das Training beim FC Barcelona offenbar eine ganze Woche vor seinen Teamkollegen auf. Wie Cadena SER berichtet, hat Dembele am Montag mit dem Training begonnen. Der Offensivspieler wurde demnach an der Ciudad Deportiva Joan Gamper, Barcas Trainingsgelände, gesichtet und soll den Klub darum gebeten haben, ihm für seine individuellen Einheiten auf dem Platz einen Trainer zuzuweisen. Der eigentliche Trainingsauftakt des FC Barcelona ist für den 15. Juli festgesetzt.

08:05 Uhr

KHR: Kovac? "Trainer muss sich Klub anpassen"

Gestern startete der FC Bayern offiziell in die Vorbereitung zur neuen Saison und auf der Pressekonferenz verlor Karl-Heinz Rummenigge einige Worte zur Transfersituation bei den Münchenern. Von Niko Kovac fordert der Bayern-Boss gegenüber Sport1 zudem, dass sich dieser der Spielkultur des Vereins anpassen müsse. "Ich glaube erst mal, dass sich ein Trainer der Spielkultur eines Klubs anpassen muss - und nicht umgekehrt", sagte KHR. Ansonsten würde "auf dem Platz permanent einen Wechsel des Personals" stattfinden.

07:55 Uhr

Morgenstund

Moinsen zusammen und herzlich willkommen zu einer neuen Runde Rund um den Ball. Wünsche euch gute Unterhaltung! ;)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung