Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Jonas Spychalski
Aston Villa steht im Championship-Playoffs-Finale23:45 UHRZwei Leckerbissen auf DAZN!20:35 UHRHecking wohl Topkandidat beim HSV20:13 UHRA-Junioren-Bundesliga: Torloses Remis im Halbfinale20:13 UHRDüsseldorf gewinnt Testspiel20:01 UHRAffenlaute gegen Kean: Keine Strafe für Cagliari19:50 UHRTodibo vor Barca-Abschied19:48 UHRU17-Juniorinnen greifen nach EM-Titel19:46 UHRA-Junioren: Keine Tore zur Pause19:15 UHRBundesliga-Halbfinale der A-Junioren startet18:14 UHRSerena Williams zieht in Rom zurück18:05 UHRSchwegler wechselt nach Australien17:44 UHRBalakow wird bulgarischer Nationalcoach17:04 UHRRensing verlängert bei Fortuna bis 202017:00 UHRZverev verliert auch Auftaktpartie in Rom16:57 UHRNürnberg trennt sich von Coach Schommers16:51 UHRSchommers verlässt Nürnberg nach Saisonende15:27 UHRManCity reagiert mit Kritik auf Times-Bericht14:56 UHRSkomina pfeift Champions-League-Finale14:40 UHRDas DFB-Team für die Frauen-Fußball-WM steht13:22 UHRMoritz Seider lockt NHL-Interesse13:15 UHRNach VfB-Vertragsauflösung: Reschke nach Schalke?12:59 UHRSchulz-Wechsel: BVB greift tief in die Tasche11:24 UHRSchulz-Wechsel zum BVB offenbar fix11:14 UHRNHL: St Louis Blues klauen Heimvorteil10:40 UHRJovic und Co: Guardiola plant Transfer-Offensive10:27 UHRFormel 1 nächstes Jahr wohl wieder in Holland09:38 UHRDe Rossi verlässt Rom nach 18 Jahren09:21 UHRToni Schumacher kämpft um FC-Zukunft08:35 UHRHSV: Wolf-Beurlaubung beschlossen?08:23 UHRNBA: Durant fehlt den Warriors weiter08:11 UHRManCity wohl vor Europa-Aus08:00 UHRFrank Vogel wird Lakers-Trainer07:56 UHRBebou wohl vor Wechsel nach Gladbach?07:56 UHR
Aktualisieren
23:45 Uhr

Aston Villa steht im Championship-Playoffs-Finale

Aston Villa hat das erste Halbfinale der Championship-Playoffs für sich entschieden - im Elfmeterschießen gegen den Lokalrivalen West Bromwich Albion. Im Finale und um den Aufstieg in die Premier League geht es gegen den Sieger des Duells Leeds United gegen Derby County (Mittwoch, 20.45 Uhr live auf DAZN).

20:35 Uhr

Zwei Leckerbissen auf DAZN!

Zwei Leckerbissen gibt es heute Abend für Euch bei DAZN:

  • Das Eishockey-WM-Spiel zwischen Deutschland und Frankreich (jetzt)
  • Das erste Halbfinalrückspiel in den Championship-Playoffs zwischen West Bromwich Albion und Aston Villa (21 Uhr)

Also: einschalten!

20:13 Uhr

Hecking wohl Topkandidat beim HSV

Wie die Bild berichtet hat der Hamburger SV auf der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Hannes Wolf Dieter Hecking kontaktiert. Dem Bericht zufolge ist er der Topkandidat auf den Posten. Gespräche gab es aber offenbar auch schon mit Bruno Labbadia und Kiels Trainer Tim Walter.

20:13 Uhr

A-Junioren-Bundesliga: Torloses Remis im Halbfinale

Schlusspfiff in Stuttgart! Der VfB und der VfL Wolfsburg trennten sich im Halbfinalhinspiel der A-Junioren-Bundesliga 0:0. Stuttgart war die bessere Mannschaft und hatte die größeren Chancen - traf das Tor aber nicht. Das Rückspiel steigt nächsten Montag.

20:01 Uhr

Düsseldorf gewinnt Testspiel

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat ein Testspiel beim Bezirksligisten Spvg Solingen-Wald mit 6:2 gewonnen. Die Düsseldorfer Tore erzielten Rouwen Hennings (2), Kenan Karaman (2), Benito Raman und Marcel Sobottka. Die Fortuna hat den Klassenerhalt in der Bundesliga sicher und beendet ihre Saison am Samstag gegen den Absteiger Hannover 96.

19:50 Uhr

Affenlaute gegen Kean: Keine Strafe für Cagliari

Der italienische Erstligist Cagliari Calcio wird wegen der rassistischen Vorkommnisse im Spiel gegen Meister Juventus Turin vor einigen Wochen nicht bestraft. Das teilte die Serie A am Dienstag mit. Beim 2:0-Sieg der Bianconeri auf Sardinien am 30. Spieltag war Stürmer Moise Kean von Teilen der Cagliari-Fans rassistisch beleidigt und mit Affenlauten bedacht worden.

Das Sportgericht der italienischen Liga nannte die Beleidigungen gegen Keane sechs Wochen später zwar "verwerflich", eine Strafe gebe es aber nicht, da sie "objektiv nur eine geringe Relevanz" hätten.

19:48 Uhr

Todibo vor Barca-Abschied

Abwehrspieler Jean-Clair Todibo vom spanischen Meister FC Barcelona hat das Interesse des SSC Neapel geweckt. Das bestätigte sein Berater Bruno Satin im Gespräch mit Radio Kiss Kiss. Die Zukunft des jungen Innenverteidigers ist demnach offen und der Tabellenzweite der Serie A ein möglicher Kandidat für eine Ausleihe.

Satin, der auch die Napoli-Spieler Kalidou Koulibaly und Kevin Malcuit berät, sagte über seine Gespräche mit SSC-Sportchef Cristiano Giuntoli: "Wir unterhalten uns jede Woche und er witzelt immer, dass er Todibo ausleihen möchte. Er mag ihn, weil er über so viel Qualität verfügt."

19:46 Uhr

U17-Juniorinnen greifen nach EM-Titel

Die deutschen U17-Fußballerinnen haben zum vierten Mal in Folge das EM-Finale erreicht. Im Halbfinale im bulgarischen Dobritsch setzte sich die Auswahl von DFB-Trainerin Ulrike Ballweg gegen Portugal mit 2:0 (1:0) durch.

Im Endspiel am Freitag trifft der Rekordsieger (sechs Titel) dank der Treffer von Sophie Weidauer (25.) und Carlotta Wamser (50.) auf die Niederlande, die den Titelverteidiger Spanien mit einem 3:1 (1:0) ausschalteten.

19:15 Uhr

A-Junioren: Keine Tore zur Pause

Das Halbfinal-Hinspiel der U19-Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und dem VfL Wolfsburg bietet bislang wenig Spektakel. Zur Pause steht es noch 0:0, große Chancen waren auf beiden Seiten eher Mangelware.

18:14 Uhr

Bundesliga-Halbfinale der A-Junioren startet

In Kürze wird das Halbfinale der A-Junioren-Bundesliga starten. Vier Mannschaften kämpfen um den Titel, ab 18.15 Uhr kämpfen der VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg um den Einzug ins Finale. Das sind die Aufstellungen:

  • Stuttgart: Hornung - Kopf, Mack, Aidonis - Lockl - Reutter, Günes - Egloff, Bätzner - Dajaku, Hottmann
  • Wolfsburg: Kasten - Sommer, Edwards, Siersleben, Sarcevic - Saracevic, Marx - Yeboah, Messeguem - König, C.-J. Herrmann
18:05 Uhr

Serena Williams zieht in Rom zurück

Das war ein kurzes Comeback: Nach ihrem 6:4 und 6:2-Auftaktsieg gegen die Schwedin Rebecca Peterson stand für Serena Williams morgen eigentlich das Duell mit Schwester Venus auf dem Programm. Allerdings kann die 37-Jährige wegen einer erneuten Knieverletzung nicht zu ihrem Zweitrundenspiel beim Sandplatzturnier in Rom antreten. Dies gaben die Organisatoren bekannt. Schade.

17:44 Uhr

Schwegler wechselt nach Australien

Mittelfeldspieler Pirmin Schwegler verlässt Hannover 96 und wechselt nach Australien. Der 32-Jährige wird künftig für die Western Sydney Wanderers spielen, die vom deutschen 96er-Europameister Markus Babbel trainiert werden. "Für mich geht ein Lebenstraum in Erfüllung", sagte Schwegler. Hannover hatte den Schweizer 2017 von der TSG Hoffenheim verpflichtet.

17:04 Uhr

Balakow wird bulgarischer Nationalcoach

Der langjährige Stuttgarter Bundesliga-Spieler Krassimir Balakow ist neuer bulgarischer Nationaltrainer und Nachfolger des Ex-Bundesliga-Profis Petar Hubtschew. Der 53-jährige Balakow gehörte zum bulgarischen Team bei der WM 1994 in den USA, das durch einen 2:1-Sieg gegen Deutschland in East Rutherford das Halbfinale erreichte. Hubtschew war seit 2016 für das Nationalteam verantwortlich, wechselt allerdings zu Lewski Sofia.

17:00 Uhr

Laudehr tritt aus Nationalteam zurück

Nach der Nichtnominierung für die Frauenfußball-WM in Frankreich hat Simone Laudehr ihren Rücktritt aus dem Nationalteam bekannt gegeben. Nach 103 Länderspielen zog die 32-Jährige in den sozialen Netzwerken "nach reiflicher Überlegung" einen Schlussstrich unter ihre erfolgreiche Karriere in der DFB-Auswahl. Laudehr war bis heute die letzte verbliebene Weltmeisterin aus dem Jahr 2007.

17:00 Uhr

Rensing verlängert bei Fortuna bis 2020

Torwart Michael Rensing bleibt Fortuna Düsseldorf eine weitere Saison erhalten. Der 34-Jährige verlängerte am Dienstag seinen Vertrag beim deutschen Meister von 1933 bis 2020. Rensing geht damit in seine siebte Saison in Düsseldorf. "Für alle Fortunen und für mich persönlich war es eine Märchensaison. Nach ein paar Jahren Abstinenz in der Bundesliga ist es einfach das größte und schönste, wieder im Oberhaus zu spielen", sagte Rensing nach der Bekanntgabe.

16:57 Uhr

Zverev verliert auch Auftaktpartie in Rom

Alexander Zverev steckt momentan in einer dicken Formkrise: Nachdem er schon in Monte Carlo, Madrid und München früh gescheitert war, scheidet der 22-Jährige auch in Rom nach einem Freilos direkt in der zweiten Runde aus. Gegen den Italiener Matteo Berrettini unterlag er mit 5:7 und 5:7 und wird nun weiter in der Weltrangliste zurückfallen. In der letzten Saison konnte sich Zverev beim Vorbereitungsturnier auf die French Open noch bis ins Finale spielen.

16:51 Uhr

Nürnberg trennt sich von Coach Schommers

Boris Schommers wird beim 1. FC Nürnberg in der kommenden Saison nicht mehr an der Seitenlinie stehen. Der 40-Jährige hatte nur interimsmäßig für den entlassenen Michael Köllner übernommen, konnte den Abstieg des Clubs aber auch nicht mehr verhindern. Wer seine Nachfolge antreten könnte, erfahrt ihr hier.

15:44 Uhr

Servus!

Das wars von mir für heute. Ich übergebe den "Rund um den Ball"-Ticker wieder an die Redaktion. Bis zum nächsten Mal!

15:42 Uhr

NBA: Butler glaubt an Max-Contract

Jimmy Butler hat sich bezüglich seiner sportlichen Zukunft sehr optimistisch geäußert. "Ich kriege einen Mx-Contract, egal wo ich hin gehe", sagte Butler Marc Narducci, einem lokalen Journalisten.

15:27 Uhr

Schommers verlässt Nürnberg nach Saisonende

Trainer Boris Schommers wird den bereits abgestiegenen 1. FC Nürnberg am Saisonende verlassen. Der 40-Jährige hatte den Club im Februar interimsmäßig als Nachfolger des entlassenen Michael Köllner übernommen, konnte den neunten Abstieg des fränkischen Traditionsvereins aber nicht verhindern.

15:21 Uhr

FC Bayern: Wichtige Heimspiele

Der FC Bayern München kann mit einem Punkt gegen Frankfurt die Meisterschaft perfekt machen. Doch die Bayern haben schon so manches wichtige Spiele in der Allianz Arena vergeigt. SPOX schaut zurück...

15:11 Uhr

Rhein-Neckar Löwen: Saison für Palicka beendet

Vorzeitiges Saisonaus für Andreas Palicka: Die Rhein-Neckar Löwen können in den letzten vier Spielen der Handball-Bundesliga nicht mehr auf die Dienste des Torhüters bauen. Der schwedische Nationalspieler zog sich beim Auswärtssieg in Melsungen am vergangenen Sonntag eine schwere Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu, das teilte der Verein am Dienstag mit.

15:08 Uhr

18.750 Euro Geldstrafe für den VfL Bochum

Zweitligist VfL Bochum ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Gesamtgeldstrafe von 18.750 Euro belegt worden. Damit wurde das wiederholte Fehlverhalten der VfL-Anhänger sanktioniert, das Urteil ist rechtskräftig.

15:00 Uhr

U17-Juniorinnen greifen nach dem EM-Titel

Die deutschen U17-Fußballerinnen haben zum vierten Mal in Folge das EM-Finale erreicht. Im bulgarischen Dobritsch setzte sich die Auswahl von DFB-Trainerin Ulrike Ballweg gegen Portugal 2:0 (1:0) durch. Im Endspiel am Freitag trifft der Rekordsieger dank der Treffer von entweder, wie schon 2016 bis 2018, auf den Titelverteidiger Spanien oder die Niederlande. Das zweite Halbfinale wird am heute Abend (17.30 Uhr) ausgetragen.

14:56 Uhr

ManCity reagiert mit Kritik auf Times-Bericht

Manchester City hat Stellung zu den Berichten über eine mögliche Champions-League-Sperre bezogen. Besonders auf den Bericht der Times reagierte der Verein mit Kritik. Besonders hinter dem Bericht der Times sieht City den Versuch, "den Ruf des Klubs und seine kommerziellen Interessen zu schädigen".

14:44 Uhr

Görges erreicht in Rom Runde zwei

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Rom einen ersten Schritt aus ihrem Formtief gemacht und souverän die zweite Runde erreicht. Die an Nummer 16 gesetzte 30-Jährige gewann bei der hochkarätig besetzten Generalprobe für die French Open in Paris gegen die Taiwanesin Hsieh Su-Wei 6:3, 6:4.

14:40 Uhr

Skomina pfeift Champions-League-Finale

Der slowenische Schiedsrichter Damir Skomina pfeift das diesjährige Finale der Champions League am 1. Juni in Madrid zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool. Dies teilte die UEFA am Dienstag mit. Seine Landmänner Jure Praprotnik und Robert Vukan fungieren als Assistenten, der vierte Offizielle ist Antonio Mateu Lahoz aus Spanien.

14:39 Uhr

Bayern-Profi Rafinha: Zukunft offen

Rafinha wird seine Karriere nach seinem Abschied von Bayern München auf jeden Fall fortsetzen. Das Ziel des 33-Jährigen ist allerdings noch offen. "Ich spiele noch in Brasilien oder in Europa. Ich überlege das in Ruhe mit meiner Familie in Brasilien nach der Saison, wohin ich gehe", sagte Rafinha am Dienstag.

14:16 Uhr

SPOX-Gewinnspiel

Hier bei SPOX habt ihr die Möglichkeit, 2 Kombitickets für die EHF Cup Finals am 17. und 18. Mai in Kiel zu gewinnen. So einfach geht's:

1. Folgenden Instagram-Post aufrufen
2. Markiere eine/n Freund/in
3. Gebt beide diesem Bild ein Like
4. Folgt der Seite

Für App-Nutzer

13:59 Uhr

Podolski eröffnet dritte Dönerbude

Lukas Podolski hat sein Döner-Imperium erweitert. In Köln-Kalk eröffnete er bereits seinen dritten Mangal-Döner-Laden. Ab Morgen hat der neue Laden geöffnet.

Für App-Nutzer

13:53 Uhr

Lotte: Rahn muss zweimal pausieren

Die Sportfreunde Lotte müssen am letzten Spieltag der 3. Liga auf Matthias Rahn verzichten. Der 28-jährige Verteidiger wurde vom DFB-Sportgericht zu zwei Spielen Sperre verdonnert.

13:49 Uhr

WM-Teilnahme von DFB-Keeperin Schult fraglich

Die finale Entscheidung über eine WM-Teilnahme der an der Schulter verletzten Nationaltorhüterin Almuth Schult fällt erst im Rahmen des letzten Lehrgangs Ende Mai. "Bei Almuth müssen wir eine WM-Tauglichkeit haben. Die Verletzung muss so in Ordnung sein, dass sie 100 Prozent performen kann", sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

13:46 Uhr

Tausche Ticket gegen Schnaps

Der Dorn bei den HSV-Fans sitzt tief. Der Verbleib in der zweiten Liga steht so gut wie fest und manche Fans versuchen jetzt sogar ihre Karten für das letzte Heimspiel am Sonntag gegen Duisburg loszuwerden. Ein besonders verzweifelter Fan erwartet im Gegenzug nur eine Flasche Schnaps:

"Falls irgendjemand das Elend noch ansehen möchte oder gern mal 90 Minuten pfeifen oder schimpfen will oder doch noch jemand an ein Wunder glaubt, kann er eine Karte für das Spiel von mir bekommen. Bin auch bereit, sie zu verschenken, wenn jemand Erbarmen hat, tausche ich sie gegen eine Flasche Schnaps, um meinen Kummer zu ertränken.", schreibt er bei Ebay-Kleinanzeigen.

13:36 Uhr

Gündogans Zukunft

Wie sieht es eigentlich bei Ilkay Gündogan in der kommenden Saison aus? SPOX hat einen Überblick.

Hier geht's lang

13:22 Uhr

Das DFB-Team für die Frauen-Fußball-WM steht

Nach Olympia-Gold 2016 in Rio ist jetzt WM-Zeit. Hier der Überblick in einem kurzen Video:

Für App-Nutzer

13:15 Uhr

Moritz Seider lockt NHL-Interesse

Die Bild berichtet, dass der deutsche Eishockey-Nationalspieler Moritz Seider offenbar das interesse von NHL-Team Boston Bruins geweckt hat. Alle Experten gehen davon aus, dass Seider beim NHL-Draft am 21./22. Juni in Vancouver von einem Club gezogen wird. Auch die Los Angeles Kings sind wohl interessiert.

12:59 Uhr

Nach VfB-Vertragsauflösung: Reschke nach Schalke?

"Nach der Freistellung von Michael Reschke als Sportvorstand der VfB Stuttgart 1893 AG am 12. Februar 2019 wurde nun sein Vertrag zum 31. Mai 2019 aufgelöst", teilte der VfB Stuttgart auf Twitter mit. Ist die Vertragsauflösung von Reschke nun ein Indiz auf eine Anstellung bei Schalke 04? Der 61-Jährige wurde zuletzt mit dem Revierverein in Verbindung gebracht, auch aufgrund seiner guten Beziehung mit Schalke-Vorstand Jochen Schneider.

12:51 Uhr

Iserlohn Roosters holen Torhüter Jenike zurück

Torhüter Andreas Jenike kehrt nach zehn Jahren zu den Iserlohn Roosters zurück. Der 30-Jährige wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga (DEL) von den Nürnberg Ice Tigers zum Klub vom Seilersee, Angaben zur Vertragslaufzeit machten die Roosters nicht.

12:44 Uhr

Podolski offen für Tätigkeit im Expertenrat beim FC

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Lukas Podolski kann sich durchaus vorstellen, den designierten neuen Vorstand bei seinem Herzensklub 1. FC Köln mit seiner Erfahrung zu unterstützen. "Ich kenne Werner Wolf, der macht auf mich einen sehr guten und kompetenten Eindruck. Ich habe für mich noch nicht entschieden, was ich mache. Aber der FC ist mein Verein, und ich will ihm helfen", sagte der 33-Jährige dem Express.

12:33 Uhr

Nürnberg will offenbar Bayerns Mai

Laut Bild ist der Bundesliga-Absteiger FC Nürnberg am 19-jährigen Abwehrtalent Lukas Mai vom FC Bayern München dran. Doch der Klub ist nicht der einzige Interessent. Bei dem jungen U19-Nationalspieler steht wohl unter anderem auch der Hamburger SV Schlange.

12:26 Uhr

NBA live bei DAZN

Heute Nacht starten die Western Conference Finals in der NBA mit dem Duell zwischen den Golden State Warriors und den Portland Trail Blazers. Bei DAZN seid ihr ab 3 Uhr live dabei.

12:03 Uhr

US-Tennisspielerin Gibbs an Krebs erkrankt

Die amerikanische Tennisspielerin Nicole Gibbs (26) ist an einer seltenen Krebsart in der Mundhöhle erkrankt. Das schrieb die Weltranglisten-117. bei Twitter. Gibbs leidet demnach an Speicheldrüsenkrebs und wird am Freitag operiert. Bei den French Open in Paris wird sie daher nicht am Start sein, hofft aber auf eine Rückkehr zur Qualifikation für Wimbledon.

12:02 Uhr

Düsseldorfs Bodzek für zwei Spiele gesperrt

Adam Bodzek von Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Spiele gesperrt worden. Bodzek war in der 82. Minute des Bundesligaspiels bei Borussia Dortmund am vergangenen Samstag von Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) des Feldes verwiesen worden.

11:57 Uhr

Eishockey-WM live

Heute Abend steht das dritte Hauptrundenspiel der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in der Slowakei auf dem Plan. Nach den Siegen gegen Großbritannien und Dänemark möchte das Team von Toni Söderholm gegen Frankreich nachlegen. Um 20.15 Uhr rutscht der Puk.

Hier im SPOX-Liveticker verpasst hier nichts.

11:43 Uhr

Nach Playoff-Aus: Sixers-Fragen

Die Philadelphia 76ers sind mit einem der verrücktesten Gamewinner der Playoff-Geschichte gegen die Toronto Raptors aus der Postseason geflogen. Wie geht es nun weiter in Philly? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen.

Hier geht's lang

11:24 Uhr

Schulz-Wechsel: BVB greift tief in die Tasche

Die Sportbild berichtet, dass der BVB die Ausstiegsklausel von Schulz mit dem satten Sümmchen von 25 Millionen Euro nutzen werden. Schulz sagte zuletzt noch beim kicker:"Ich bin im besten Fußballeralter, bin Nationalspieler. Da muss man genau abwägen, welcher Schritt der richtige ist. Ich würde gerne einmal zu einem Topklub wechseln." Das hat der 26-Jährige wohl geschafft...

11:14 Uhr

Schulz-Wechsel zum BVB offenbar fix

Nach Bild-Infortmationen ist der Wechsel von Nico Schulz aus Hoffenheim nach Dortmund fix. Der 26-Jährige soll beim BVB einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten. Eigentlich hat Schulz bei der TSG noch Vertrag bis 2021, doch eine Ausstiegsklausel macht den Transfer möglich. Der Neuzugang soll laut Bild nach dem letzten Spieltag offiziell verkündet werden.

11:05 Uhr

Basketball-WM: Pau Gasol spielt nicht für Spanien

Der zweimalige NBA-Champion Pau Gasol steht Spanien bei der Basketball-Weltmeisterschaft in China nicht zur Verfügung. Das bestätigte Nationaltrainer Sergio Scariolo der spanischen Sporttageszeitung AS. Gasol war am vergangenen Donnerstag wegen einer Stressfraktur im linken Fuß operiert worden.

10:53 Uhr

Schiedsrichter feiert Auswärtssieg

Da kann man wohl nicht mehr mit gutem Gewissen von Mike Dean, dem Unparteiischen, sprechen. Es sei ihm verziehen. Wer so schön jubeln kann...

Für App-Nutzer

10:40 Uhr

NHL: St Louis Blues klauen Heimvorteil

Die St. Louis Blues haben im Playoff-Halbfinale der NHL den Ausgleich geschafft und sich damit den Heimvorteil geholt. Durch einen 4:2-Sieg bei den San Jose Sharks steht es im Duell der Western Conference 1:1, die nächsten beiden Spiele der Best-of-Seven-Serie finden am Mittwoch und Freitag (jeweils Ortszeit) in St. Louis statt.

10:32 Uhr

Zu Guardiola-Transferoffensive

Die fünf Wunschkandidaten bei City sind bei weitem keine Selbsläufer. Matthjis de Ligt wird heiß beim FC Barcelona gehandelt und könnte bereits in den kommenden Tagen unterschreiben. Auch Luka Jovic steht nicht nur bei Manchester City auf der Wunschliste. Zuletzt hatte die spanische AS berichtet, dass ein Wechsel für 60 Millionen Euro zu Real Madrid bevorsteht.

Es bleibt also abzuwarten, inwieweit ManCity Guardiolas Wünsche erfüllen kann.

10:30 Uhr

Osnabrück mit altem Sponsor in Liga Zwei

Aufsteiger VfL Osnabrück geht mit seinem Hauptsponsor in die 2. Bundesliga. Die Lila-Weißen haben den Vertrag mit dem Online-Wettanbieter sunmaker um zwei Jahre verlängert, wie der Klub am Dienstag mitteilte. Das Unternehmen erhält durch die neue Vereinbarung mehr Werbepräsenz bei den Niedersachsen. Sunmaker ist seit 2016 Hauptsponsor in Osnabrück.

10:30 Uhr

VfB löst Vertrag mit Reschke auf

Der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart hat den Vertrag mit seinem ehemaligen Sportvorstand Michael Reschke zum 31. Mai aufgelöst. Der 61-Jährige war am 12. Februar bei den Schwaben freigestellt worden. Thomas Hitzlperger ist seitdem Sportvorstand des VfB.

10:28 Uhr

Citys Transferoffensive: Guardiola muss Platz schaffen

Doch für die Transfers muss auch erstmal Platz geschafft werden. Auf der Abschussliste stehen laut Daily Mail Nicolas Otamendi, Eliaquim Mangala sowie Mittelfeldspieler Fabian Delph. Abgänge, die man bei möglichen Zugängen im Wert von rund 230 Millionen Euro sicher verkraften könnte.

10:27 Uhr

Jovic und Co: Guardiola plant Transfer-Offensive

Laut der britischen Daily Mail plant Pep Guardiola mit Manchester City eine Transferoffensive. Fünf Spieler stehen offenbar auf der Wunschliste für kommende Saison. Neben Ajax-Juwel de Ligt und Benfica-Talent Joao Felix soll auch Luka Jovic von Eintracht Frankfurt das Interesse des frisch gebackenen englischen Meisters geweckt haben. Auch Lyons Houssem Aouar und Rodrigo von Atletico Madrid könnten nach England wechseln.

10:02 Uhr

Bayern Basketball verlängert mit Randonjic

Der FC Bayern Basketball hat den Vertrag mit seinem Headcoach Dejan Radonjic verlängert. Der 49-Jährige unterschrieb bis Sommer 2020.

09:44 Uhr

Balakov wird offenbar bulgarischer Natinaltrainer

Der ehemalige Bundesliga-Profi vom VfB Stuttgart Krassimir Balakov wird wohl der neue Nationaltrainer seines Heimatlands Bulgarien. Dort soll er nach Bild-Informationen die Nachfolge von Petar Houbtchev antreten und die Bulgaren zur ersten EM-Teilnahme seit 16 Jahren führen.

09:38 Uhr

Formel 1 nächstes Jahr wohl wieder in Holland

Max Verstappen bekommt offenbar nächstes Jahr ein Heimrennen in den Niederlanden. Genauer gesagt in Zandvoort. Das berichtet die Bild. Die Strecke direkt an der Nordsee ist 4,252 Kilometer lang. Zuletzt war hier vor 35 Jahren ein Formel 1-Rennen gefahren worden.

09:33 Uhr

Stritzel verlängert bei Darmstadt

Darmstadt-Keeper Florian Stritzel wird weiterhin bei den Südhessen zwischen den Pfosten stehen. Der 25-Jährige, der bereits 2017 zum Verein gewechselt war, unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2021.

09:21 Uhr

De Rossi verlässt Rom nach 18 Jahren

Eine Ära geht in der Ewigen Stadt zu Ende: Daniele De Rossi, langjähriger Spieler der AS Rom, wird den Klub nach 19 Jahren verlassen. Mittelfeldmann Daniele De Rossi wird die AS Rom am Saisonende verlassen. Das gab der italienische Erstligist am Dienstagmorgen offiziell via Twitter bekannt.

Für App-Nutzer

09:01 Uhr

De Ligt vor Wechsel nach Barcelona

Verteidiger Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam steht kurz vor einem Wechsel zum FC Barcelona. Nach Informationen von Goal und SPOX sind die Katalanen zuversichtlich, den Deal in den kommenden Tagen als fix vermelden zu können. Bereits zuvor hatten Goal und SPOX berichtet, dass der Startpreis für das Top-Talent zwischen 70 und 75 Millionen Euro liegt.

08:52 Uhr

Top 30 der besten Würfe aller Zeiten

Wir stehen immer noch im Bann des unfassbaren Buzzer-Beaters von Kawhi Leonard in Game 7 gegen die Sixers. Aber hat er es auch in die SPOX-Top-30 geschafft?

08:38 Uhr

Tennis: Barthel in Rom ausgeschieden

Die deutsche Fed-Cup-Spielerin Mona Barthel ist beim Tennis-Turnier in Rom in der ersten Runde ausgeschieden. Die Münsteranerin verlor am Montag 6:4, 4:6, 4:6 gegen die an Nummer 14 gesetzte Estin Anett Kontaveit.

08:35 Uhr

Toni Schumacher kämpft um FC-Zukunft

Der Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat das Vorstands-Aus von Vereinslegende Toni Schumacher verkündet. Der zeigt sich enttäuscht, aber gibt sich nicht geschlagen: "Wir haben die Entscheidung des Mitgliederrats zur Kenntnis genommen und werden in Ruhe überlegen, wie wir damit umgehen", sagte er gestern auf einem Fan-Termin.

08:23 Uhr

HSV: Wolf-Beurlaubung beschlossen?

Nach Informationen der Funke-Mediengruppe ist eine Beurlaubung von Hannes Wolf intern bereits beschlossene Sache. Der HSV hat durch die 4:1-Niederlage in Paderborn am vergangenen Sonntag das Saisonziel Bundesliga-Aufstieg verpasst.

08:17 Uhr

Kalifornien-Rundfahrt: Schachmann Fünfter

Radprofi Maximilian Schachmann hat seine gute Form bei der ersten schweren Bergetappe der 14. Kalifornien-Rundfahrt unterstrichen. Der 25-Jährige vom Team Bora-hansgrohe belegte nach 194,5 km von Rancho Cordova nach South Lake Tahoe über mehr als 4800 Höhenmeter den fünften Platz. Schachmanns Rückstand auf den dänischen Tagessieger Kasper Asgreen (Deceuninck-Quick Step) betrug 16 Sekunden.

08:16 Uhr

Leihspieler in der Bundesliga

SPOX liefert den Überblick über die Zukunft der Leihspieler der Bundesligisten.

08:11 Uhr

NBA: Durant fehlt den Warriors weiter

Superstar Kevin Durant fehlt Titelverteidiger Golden State Warriors aufgrund seiner Wadenverletzung definitiv im Auftaktspiel der Play-off-Halbfinalserie in der NBA gegen die Portland Trail Blazers. Der 30 Jahre alte Forward steht nicht im Kader des sechsmaligen Meisters für das erste Spiel der Serie "best of seven" am Dienstagabend (Ortszeit) in Oakland.

08:04 Uhr

Großkreutz: "Ich werde nie wegschauen"

Kevin Großkreutz hat seine erneute Verwicklung in eine Schlägerei nochmals als Hilfsversuch gerechtfertigt. Am Rande des Kreisliga-C-Spiels des VfB Kemminghausen gegen FC Brambauer 2 war Großkreutz erneut in eine gewalttätige Auseinandersetzung geraten "Egal wo, ich werde immer probieren zu schlichten, und wenn dann noch auf Familienväter mit Kindern und Frauen draufgehauen wird, dann finde ich, dass es ein Muss ist.", schrieb der 30-Jährige in einem Instagram-Post.

Für App-Nutzer

08:00 Uhr

ManCity wohl vor Europa-Aus

Dem frisch gekrönten englischen Meister Manchester City droht aufgrund von Verstößen gegen das Financial-Fairplay in der Champions League das Aus. Das berichtet die New York Times. Laut dem Bericht hat die UEFA ihre Ermittlungen zu dem Fall schon abgeschlossen und soll noch diese Woche einen Ausschluss des Teams von Pep Guardiola empfehlen.

07:56 Uhr

Frank Vogel wird Lakers-Trainer

Frank Vogel soll die Los Angeles Lakers nach enttäuschenden Jahren in eine bessere Zukunft führen. Der 16-malige Meister der NBA gab die Verpflichtung des früheren Cheftrainers der Indiana Pacers und Orlando Magic bekannt. Vogel unterschrieb beim Klub von Superstar LeBron James und der deutschen Talente Moritz Wagner und Isaac Bonga einen langfristigen Vertrag.

07:56 Uhr

Bebou wohl vor Wechsel nach Gladbach?

Ihlas Bebou von Absteiger Hannover 96 steht offenbar vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Die Rheinländer machen sich der Bild zufolge seine Ausstiegsklausel in Höhe von 10 Millionen Euro zu Nutze. Bebou traf zuletzt beim 3:0-Sieg der 96er doppelt und gilt als einer der schnellsten Spieler der Liga.

07:54 Uhr

Servus!

Guten Morgen aus Ismaning! Ich begleite euch heute mit dem "Rund um den Ball"-Ticker durch den Sporttag. Auf geht's!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung