Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Jonas Spychalski
Aktualisieren
23:42 Uhr

Ticker-Ende

So Freunde der Sonne. Der Tag neigt sich dem Ende zu. Von daher: Macht's gut und bis die Tage!

23:40 Uhr

Bild: Heinevetter wechselt 2020 nach Melsungen

Nationaltorhüter Silvio Heinevetter (34) verlässt Handball-Bundesligist Füchse Berlin nach der nächsten Saison und wechselt zu MT Melsungen. Das berichtet die Bild-Zeitung. Heinevetter war 2009 vom SC Magdeburg zum Hauptstadtklub gegangen.

"Silvio hat mich Sonntagabend informiert, dass er uns 2020 verlässt", sagte Füchse-Manager Bob Hanning: "Es haben schon mehrere Spieler sich sportlich verändern wollen, das ist ganz normal."

23:31 Uhr

Volleyball: Meister Berlin im Halbfinale

Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys steht im Play-off-Halbfinale der Volleyball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Cedric Enard gewann das entscheidende dritte Duell gegen die SWD Powervolleys Düren 3:0 (25:22, 27:25, 25:15) und entschied die Serie mit 2:1 für sich.

"Der zweite Satz war sicher entscheidend. Es war enorm wichtig, dass wir den gedreht haben. Das war so etwas wie der Todesstoß für Düren in dieser Serie", sagte Berlins Kapitän Sebastian Kühner. Die BR Volleys treffen ab Mittwoch (19.00) in der Runde der letzten Vier auf die Alpenvolleys Haching. Die Süddeutschen hatten sich am Samstag mit 2:1 gegen den bayerischen Kontrahenten WWK Volleys Herrsching durchgesetzt.

22:54 Uhr

Titelfeier vertagt: PSG patzt gegen Straßburg

Paris Saint-Germain hat in der Liga gepatzt und damit die Chance zum vorzeitigen Gewinn der französischen Meisterschaft liegen gelassen. Das Team des deutschen Trainers Thomas Tuchel kam gegen Racing Straßburg nur zu einem 2:2 (1:2) und hat nach dem 31. Spieltag 20 Punkte Vorsprung auf Verfolger OSC Lille, der am Sonntagnachmittag bei Stade Reims 1:1 (0:0) gespielt hatte.

Ohne die verletzten Stars wie Neymar, Edinson Cavani oder Angel di Maria ging der Hauptstadtklub durch den ehemaligen Schalker Maxim Choupo-Moting (13.) früh in Führung. Doch Nuno da Costa (26.) und Anthony Goncalves (38.) drehten das Spiel im Prinzenpark-Stadion noch vor dem Pausenpfiff. Der späte Ausgleich entstand durch eine Co-Produktion der eingewechselten deutschen Nationalspieler. Eine Ecke von Julian Draxler nickte Thilo Kehrer ein (82.).

Tuchel verfolgte das Spiel in der letzten halben Stunde von der Tribüne. Der Trainer beschwerte sich zu heftig und wurde vom Schiedsrichter von der Seitenlinie verbannt.

Die Aktion des Spiels "gelang" Choupo-Moting, der einen Ball von Teamkollege Nkuku auf der Torlinie klärte, statt zu treffen ...

22:38 Uhr

Neapel spielt 1:1 - Juve muss Meisterfeier verschieben

Der SSC Neapel hat die Meisterfeier des italienischen Fußball-Serienmeisters Juventus Turin verschoben. Der Verfolger spielte am Sonntagabend gegen CFC Genua 1893 1:1 (1:1) und liegt nach dem 31. Spieltag 20 Punkte hinter der Alten Dame. Juve reicht am Samstag bei SPAL Ferrara ein Unentschieden, um den achten Scudetto und insgesamt 35. Titel der Klubgeschichte perfekt zu machen.

22:16 Uhr

Profigolfer Irawan tot aufgefunden

Der malaysische Profigolfer Arie Irawan ist in einem Hotelzimmer tot aufgefunden worden. Der 28-Jährige starb in China, wo er unter der Woche an der Sanya Championship teilgenommen hatte. Die Behörden gehen bislang von einem natürlichen Tod aus.

Kevin Techakanokboon, ein US-Golfer, entdeckte seinen leblosen Zimmerkollegen. Irawan war 2013 Profi geworden. Die letzte Runde des Turniers wurde aus Respekt vor der Familie des Toten abgesagt. Irawan hatte am Freitag den Cut verpasst.

22:15 Uhr

Draisaitl lässt WM-Entscheidung offen: "Ich weiß es noch nicht"

NHL-Star Leon Draisaitl hat die Entscheidung über seine Teilnahme an der Eishockey-WM in der Slowakei offen gelassen, dabei aber ein wenig Zuversicht verbreitet. "Ich weiß es noch nicht", antwortete der Stürmer der Edmonton Oilers nach dem letzten Saisonspiel auf die Frage, ob er für das deutsche Nationalteam auflaufen werde. Es sei allerdings "schwierig, einen Grund zu finden, nicht zu spielen".

Der 23-Jährige hatte in der abgelaufenen Hauptrunde als erster Oilers-Spieler seit Wayne Gretzky und Jari Kurri (1986/87) 50 Tore erzielt, mit den Kanadiern aber die Play-offs verpasst. Die WM findet vom 10. bis 26. Mai statt. Draisaitl weiß, dass sich die Fans über seinen Einsatz freuen würden. "Die Leute wollen dich sehen, sie schauen nicht so viele NHL-Spiele", sagte der gebürtige Kölner.

21:23 Uhr

Die NBA im LIVESTREAM FOR FREE - jetzt!

Wir haben zum Abend noch ein Schmankerl für euch: Die NBA im Livestream for free. Als da wären: Die Minnesota Timberwolves gegen die Oklahoma City Thunder! Mit Karl-Anthony Towns, Russell Westbrook, Paul George - und natürlich Dennis Schröder!

Hier geht es zum Stream, um 21 30 Uhr geht es los!

21:11 Uhr

Keys schlägt Wozniacki im Finale von Charleston

Die Amerikanerin Madison Keys, Nummer 18 der Weltrangliste, hat das WTA-Turnier in Charleston/South Carolina gewonnen. Im Finale besiegte die 24-Jährige die frühere Weltranglistenerste Caroline Wozniacki (Dänemark) mit 7:6 (7:5), 6:3 und feierte damit den vierten Turniersieg ihrer Karriere, den ersten auf Sand.

Keys stand erstmals seit ihrer Niederlage gegen Sloane Stephens (USA) im Finale der US Open 2017 wieder in einem Endspiel. Wozniacki wartet derweil immer noch auf ihren ersten Titel im Jahr 2019.

21:11 Uhr

NHL-Chefcoaches Boughner und Housley entlassen

Die Florida Panthers haben ihren Trainer Bob Boughner einen Tag nach dem Ende der Hauptrunde entlassen. Das Team aus Sunrise hat die Play-offs in dieser Saison klar verpasst, auch im vergangenen Jahr war der Franchise mit dem 48-jährigen Kanadier Boughner hinter der Bande der Sprung in die Meisterrunde nicht geglückt.

Phil Housley wurde bei den Buffalo Sabres ebenfalls nach zwei Spielzeiten gefeuert. Vor Boughner und Housley hatten sieben Cheftrainer in der laufenden NHL-Saison ihren Job verloren. Es erwischte Guy Boucher (Ottawa Senators), Randy Carlyle (Anaheim Ducks), Dave Hakstol (Philadelphia Flyers), Todd McLellan (Edmonton Oilers), Mike Yeo (St. Louis Blues), Joel Quenneville (Chicago Blackhawks) und John Stevens (Los Angeles Kings).

21:07 Uhr

Tischtennis: Ochsenhausen und Saarbrücken im BL-Finale

Tischtennis-Pokalsieger TTF Ochsenhausen und der 1. FC Saarbrücken stehen sich am 25. Mai in Frankfurt/Main im Bundesliga-Finale gegenüber. Der letztjährige Vizemeister Ochsenhausen gewann die Halbfinalserie nach dem Modus best of three gegen den TTC Bergneustadt mit 2:0 (3:1, 3:1). Saarbrücken setzte sich ebenfalls mit 2:0 (3:2, 3:1) gegen Rekordmeister Borussia Düsseldorf um Spitzenspieler Timo Boll durch.

21:04 Uhr

Hecking: "Die Woche war schon heftig"

Dieter Hecking ist auf seiner Abschiedstour nicht gerade fröhlich gestimmt: "Die Woche war schon heftig, weil es so überhaupt nicht geplant war. Das ist eine Entscheidung von Max Eberl, die ich so zu akzeptieren habe. Ich muss niemandem etwas beweisen, ich muss nur mir etwas beweisen. Ich habe hier immer mit Loyalität und mit viel, viel Inbrunst gearbeitet und das mache ich auch bis zu dem Tag, an dem die Borussia sagt, das es vorbei ist. Alles andere wäre unprofessionell."

Hier geht es zu den Stimmen des Spieltags.

21:00 Uhr

Basketball: Bayern gewinnen Krimi

Meister Bayern München hat nach dem vorzeitigen Einzug in die BBL-Playoffs mit viel Ausdauer einen Rückschlag verhindert. Der Spitzenreiter gewann am Sonntagabend bei den Frankfurt Skyliners nach der zweiten Verlängerung 91:87 (80:80, 74:74, 37:41) und baute seine Tabellenführung aus.

Mit 48:4 Punkten liegen die Bayern jetzt sechs Zähler vor dem Verfolger EWE Baskets Oldenburg (42:10), der am Samstag im Derby-Topspiel bei Aufsteiger Rasta Vechta mit 85:100 (42:58) den Kürzeren gezogen hatte.

19:59 Uhr

Gladbach kann nicht mehr gewinnen

Auch gegen Werder Bremen gibt es keinen Sieg. Hier geht es zu unserem Spielbericht.

19:52 Uhr

FA-Cup: Watford nach Drama im Finale

Der FC Watford steht nach einem Pokal-Drama im Finale des FA Cup. Die Hornets setzten sich gegen die Wolverhampton Wanderers im Londoner Wembley-Stadion nach einem 0:2-Rückstand und einer bemerkenswerten Aufholjagd noch mit 3:2 (2:2, 0:1) nach Verlängerung durch. Watford steht damit nach 1984 zum zweiten Mal im Endspiel des ältesten Pokalwettbewerbs der Welt.

Wolverhampton ging durch Matt Doherty (36.) und Raul Jimenez (62.) 2:0 in Führung. Doch Gerard Deulofeu (79.) und ein Foulelfmeter von Troy Deeney (90.+4) kurz vor Ende der regulären Spielzeit retteten Watford noch in die Verlängerung. In dieser drehte Deulofeu (104.) mit seinem zweiten Tor die Begegnung und hielt die Chance auf den ersten FA-Cup-Sieg der Klubgeschichte am Leben.

Im Finale am 18. Mai in Wembley wartet Meister Manchester City, der nach 2013 erstmals wieder im Endspiel steht. Das Starensemble von Teammanager Pep Guardiola hatte sich am Samstag 1:0 (1:0) gegen Brighton & Hove Albion durchgesetzt.

19:39 Uhr

Sevilla-Trainer Caparros an Leukämie erkrankt

Joaquin Caparros, Trainer des spanischen Topklubs FC Sevilla, ist an Leukämie erkrankt. Wie der 63-Jährige nach dem Ligaspiel bei Valladolid (2:0) am Sonntag mitteilte, will er den Trainerposten trotz seiner Krankheit nicht aufgeben.

"Ich bin an chronischer Leukämie erkrankt, aber das hindert mich nicht daran, meinem Beruf nachzugehen. Ich lebe ein normales Leben und ich will mich bei allen Spielern bedanken", sagte Caparros. Der Spanier ist nicht in Behandlung und bat um Entspannung.

19:20 Uhr

DEL: Mannheim vor Finaleinzug

Nach dem Thriller in München gab es eine klare Sache für die Adler im zweiten Halbfinale. Mannheim fehlt nach einem 4:0 (0:0, 1:0, 3:0) gegen die Kölner Haie dagegen nur noch ein Sieg zum Finaleinzug.

Mark Katic (29.), Plachta (42.), Andrew Desjardins (51.) und Luke Adam (54.) sorgten für den Sieg der Adler, die zuletzt 2015 in der Finalserie standen und damals zum siebten Mal Meister wurden. Die Mannheimer haben bislang alle Heimspiele in den laufenden Play-offs gewonnen.

Die Kölner hielten in Mannheim lange gut dagegen. Doch auch im Schlussabschnitt gelang den Gästen trotz großer Bemühungen kein Treffer, die Adler bestraften die schlechte Chancenauswertung.

18:24 Uhr

Servus!

So, das war's von mir für heute! Ich übergebe den "Rund um den Ball"-Ticker wieder an die Redaktion. Bis zum nächsten Mal!

18:18 Uhr

Augsburg gewinnt Krimi in München!

Da ist es passiert! Augsburg trifft in der 104. Minute zum 2:1 Sieg und geht in der Best-of-7-Serie damit mit 2:1 in Führung!

Für App-Nutzer

18:12 Uhr

Die DFB-Pokal Halbfinals

  • Werder Bremen - Bayern München
  • Hamburger SV - RB Leipzig
18:01 Uhr

DFB-Pokal-Auslosung jetzt live!!!

Hier geht's zum LIVETICKER.

18:00 Uhr

Auf geht's in Gladbach!

Anstoß bei Gladbach gegen Bremen! Hier ist unser LIVETICKER.

17:47 Uhr

DEL-Halbfinals

Wahnsinn in München. Nach 102 Minuten in Spiel 1 und einem Krimi in Spiel 2, befindet sich Spiel 3 momentan wieder in der zweiten Verlängerung. Köln gegen Mannheim ist Mitte zweites Drittel noch torlos.
HIER nichts verpassen!

"Mac Flei65" mit einem klasse Vergleich!

Für App-Nutzer

17:43 Uhr

NHL: Panthers feuern Coach Boughner

Die Florida Panthers aus der NHL haben ihren Trainer Bob Boughner einen Tag nach dem Ende der Hauptrunde entlassen. Das Team hat die Play-offs in dieser Saison klar verpasst, auch im vergangenen Jahr war die Franchise mit Boughner hinter der Bande der Sprung in die Meisterrunde nicht geglückt.

17:29 Uhr

Frische Torjägerliste der Bundesliga

1. Robert Lewandowski Bayern München 21 Tore

2. Luka Jovic Eintracht Frankfurt 17

3. Paco Alcacer Borussia Dortmund 16

4. Andrej Kramaric TSG Hoffenheim 15

4. Yussuf Poulsen RB Leipzig 15

4. Marco Reus Borussia Dortmund 15

7. Sebastien Haller Eintracht Frankfurt 14

8. Ishak Belfodil TSG Hoffenheim 13

8. Timo Werner RB Leipzig 13

10. Kai Havertz Bayer Leverkusen 12

10. Kevin Volland Bayer Leverkusen 12

10. Wout Weghorst VfL Wolfsburg 12

13. Alassane Plea Borussia Mönchengladbach 11

14. Ondrej Duda Hertha BSC 10

14. Alfreð Finnbogason FC Augsburg 10

14. Max Kruse Werder Bremen 10

14. Jean-Philippe Mateta FSV Mainz 05 10

18. Thorgan Hazard Borussia Mönchengladbach 9

18. Vedad Ibisevic Hertha BSC 9

18. Benito Raman Fortuna Düsseldorf 9

18. Ante Rebic Eintracht Frankfurt 9

17:25 Uhr

Vater-Tochter-Jubel

Cheno Guzman vom San Antonio FC hatte nach einem Tor die Möglichkeit für einen besonderen Jubel...

Für App-Nutzer

17:21 Uhr

BBL: Bamberg stolpert in Bonn!

Pokalsieger Brose Bamberg ist nach dem Einzug ins Final Four der Champions League erneut in der Basketball-Bundesliga gestolpert. Der frühere Serienmeister unterlag bei Verfolger Telekom Baskets Bonn 81:92 (40:40) und muss als Tabellenfünfter weiter um den Play-off-Heimvorteil kämpfen.

17:19 Uhr

Belfodil schießt Augsburg ab!

Einen lupenreinen Hattrick konnte Ishak Belfodil gegen Augsburg verbuchen. Hoffenheim gewinnt in Augsburg mit 4:0.

17:11 Uhr

England: Rückschlag für Arsenal

Der FC Arsenal hat auf dem Weg zurück in die Champions League einen herben Rückschlag einstecken müssen. Die Londoner unterlagen nach 16 Punkten aus den vorangegangenen sechs Spielen 0:1 (0:1) beim FC Everton.

17:08 Uhr

Die Aufstellungen für die Bundesliga sind da!

Und als zweites von Bremen.

Für App-Nutzer

17:05 Uhr

Die Aufstellungen für die Bundesliga sind da!

Als erstes die Aufstellung von Gladbach.

Für App-Nutzer

17:03 Uhr

Los geht's auch in Mannheim!

Während in München noch die Verlängerung läuft, beginnt jetzt auch in Mannheim Spiel 3 der Halbfinalserie gegen Köln. Hier gibt es die Konferenz beider Spiele im LIVETICKER!

17:01 Uhr

Endergebnisse aus der BBL

  • Ludwigsburg - Ulm 92:98
  • Würzburg - Bremerhaven 80:71
  • Bonn - Bamberg 92:81
16:51 Uhr

Kiel ist Handball-Pokalsieger!

Kiel gewinnt letztendlich mit 28:24 gegen den SC Magdeburg und gewinnt den DHB-Pokal!

Für App-Nutzer

16:44 Uhr

Watzke nährt Luis-Gerüchte

"Wir werden auf dieser Position auf jeden Fall etwas machen", verriet Watzke und schob mit Hinblick auf Luis nach: "Was meinen Sie, mit wie vielen Leuten wir uns beschäftigen? Da kommst du mit 200 nicht hin. Wenn du hörst, dass ein Filipe Luis ablösefrei auf den Markt kommt, dann denkst du darüber nach".

16:32 Uhr

DFB-Pokal-Auslosung

Nationalspielerin Lena Goeßling wird im Rahmen der ARD-Sportschau (ab 18 Uhr) im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund als Losfee fungieren. DFB-Vizepräsident Peter Frymuth amtiert als Ziehungsleiter.

LIVETICKER

16:22 Uhr

Verlängerung in München!

Spiel 3 der DEL-Halbfinalserie München gegen Augsburg geht in die Verlängerung! Nach drei Dritteln in München steht es 1:1.

LIVETICKER

16:19 Uhr

Halbzeit in Augsburg!

Zur Halbzeit führt die TSG Hoffenheim beim FC Augsburg mit 1:0

16:13 Uhr

Stevens begnadigt Bentaleb

Vor dem richtungsweisenden Auswärtsspiel am Freitag (20.30) in Nürnberg hat Schalke-Trainer Huub Stevens Mittelfeld-Mann Nabil Bentaleb begnadigt. Der zur U23 abgeschobene Algerier wird nach BILD-Informationen ab Dienstag wieder mit dem Profi-Kader trainieren.

16:05 Uhr

Zwischenstand aus den DEL-Playoffs

Aktuell steht es Mitte des letzten Drittels 1:1 zwischen München und Augsburg. Also schnell in den LIVETICKER und nichts mehr verpassen!

16:00 Uhr

DHB-Pokalfinale

Halbzeit beim DHB Pokalfinale! Der THW Kiel führt mit 14:13 gegen den SC Magdeburg. Hier geht's zu unserem LIVETICKER.

15:54 Uhr

Endergebnis aus Liga 3

  • Osnabrück - Braunschweig 1:0
15:51 Uhr

Dirk-Umfrage!

Der Große aus Würzburg ist nicht unbeliebt...

Für App-Nutzer

15:44 Uhr

Halbzeitstände aus der BBL

  • Würzburg - Bremerhaven 37:31
  • Bonn - Bamberg 40:40 (LIVETICKER)
  • Ludwigsburg - Ulm 53:40
15:39 Uhr
15:30 Uhr

Köln: Aufstieg schon Ostersonntag?

Durch den heutigen 2:0-Erfolg bei "Beinahe-Bayern-Schreck" Heidenheim haben die Kölner die Tür Richtung Aufsteig weit aufgestoßen. Durch das Nachholspiel am kommenden Mittwoch gegen Schlusslicht Duisburg, könnte ein Aufstieg im Idealfall vielleicht schon Ostersonntag gefeiert werden.

15:27 Uhr

Auf geht's in Augsburg!

Gleich geht's los mit Augsburg gegen Hoffenheim! Hier ist unser LIVETICKER.

15:21 Uhr

Endstände in Liga 2

  • Heidenheim - Köln 0:2
  • Dresden - Union 0:0
  • Fürth - Darmstadt 2:1

    Für App-Nutzer
15:12 Uhr

Kahn: Gute Gespräche

Oliver Kahn wird Nachfolger von Karl-Heinz Rummenige. Im aktuellen Sportstudio sagte er: "Natürlich wäre das eine gigantische Herausforderung, wir sind in guten Gesprächen".

15:02 Uhr

Los geht's jetzt auch in der BBL!

  • Würzburg - Bremerhaven
  • Bonn - Bamberg (LIVETICKER)
  • Ludwigsburg - Ulm
14:59 Uhr

Hinteregger: "Fühle mich gut"

Abwehrspieler Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurt hofft trotz der im Punktspiel bei Schalke 04 (2:1) erlittenen Verletzung auf einen Einsatz in der Europa League in der kommenden Woche. "Ich denke, dass es kein Problem ist. Aktuell fühle ich mich gut", sagte der Österreicher, der wegen einer Kehlkopf- und Brustkorbprellung sowie einer Mittelhand-Fraktur früh ausgewechselt werden musste.

14:55 Uhr

Halbzeitstand Liga 3

  • Osnabrück - Braunschweig 1:0
14:51 Uhr

Endergebnis aus Liga 3

  • Fortuna Köln - Hansa Rostock 1:1
14:49 Uhr

Highlights aus der NBA-Nacht

14:34 Uhr

Rensing vor Verlängerung bei Fortuna

Fortuna Düsseldorf hat Gespräche mit Torwart Michael Rensing über eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags für mittwoch angekündigt. "Grundsätzlich ist es so, dass ich verlängern möchte und irgendwann meine Karriere hier beenden möchte", sagte der 34-Jährige.

14:25 Uhr

Halbzeitergebnisse Liga 2

  • Heidenheim - Köln 0:2
  • Dresden - Union 0:0
  • Fürth - Darmstadt 0:0

    Hier geht's zum LIVETICKER
14:21 Uhr

Boateng und Rafinha feiern das 5:0

Ein Tänzchen war nach dem Kantersieg gestern auch noch drin!

14:09 Uhr

Spiel 3 im DEL-Halbfinale

Heute finden die jeweils dritten Spiele in den Halbfinalserien der DEL-Playoffs statt. München spielt bereits seit 14 Uhr zuhause gegen Augsburg (Serienstand 1:1). Hier geht's zum LIVETICKER

Um 17 Uhr spielt Mannheim zuhause gegen die Kölner Haie (Serienstand 2:0 Mannheim).

14:07 Uhr

Großes Ausmisten bei PSG?

Neben Julian Draxler und Kevin Trapp stehen wohl auch andere große Namen auf der Abschussliste von Paris St. Germain. Hier alle Namen:

  • Julian Draxler
  • Kevin Trapp
  • Ángel Di María
  • Lucas
  • Javier Pastore
13:56 Uhr

Draxler angeblich auf Abschussliste von PSG

Laut Mundo Deportivo stehen sowohl Julian Draxler als auch Kevin Trapp auf der Abschussliste von Paris St. Germain. Hintergrund sollen die drohenden Ermittlungen der UEFA bezüglich der Financial-Fairplay-Regeln sein. Da die Pariser durch den Rekordtransfer Neymars (222 Millionen Euro) und des anstehenden Kaufs von Kylian Mbappé (180 Mio. Euro) tiefrote Zahlen in den Bilanzen vorweisen, sollen durch den Verkauf anderer Superstars Millionen in die Kasse gespült werden.

13:50 Uhr

Wolfsburg vor mehreren Gelb-Sperren

Ausgerechnet im Endspurt um die Europa-League-Plätze muss sich der VfL Wolfsburg in Sachen Zweikampf-Härte zügeln. Sage und schreibe sechs Profis wären nach der nächsten Verwarnung gesperrt.

13:34 Uhr

Rugby: DRV im Halbfinale gescheitert

Die deutsche Nationalmannschaft im 7er-Rugby ist beim Qualifikationsturnier zur World Series im Halbfinale mit 10:19 gegen Europameister Irland ausgeschieden und hat damit die Teilnahme an der World Rugby Sevens Series 2019/20 verpasst.

13:22 Uhr

Golf: Amerikanerin gewinnt Frauenturnier

Die US-amerikanische Golferin Jennifer Kupcho hat im Augusta National Golf Club einen historischen Erfolg gefeiert - und war davon extrem überwältigt. "Es ist ein großer Moment, Teil dieser Bewegung zu sein, der sich noch viele anschließen werden", sagte Kupcho, nachdem sie an der Magnolia Lane das erste Frauenturnier gewonnen hatte: "Das Turnier hat gezeigt, wie gut wir sind und auf was sich junge Mädchen freuen dürfen."

13:11 Uhr

Effenberg kritisiert BVB-Einstellung

Sport1-Expert Stefan Effenberg sieht den Grund für die hohe Dortmunder Niederlage in München vor allem in der Einstellung: Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre habe gespielt "wie das Kaninchen vor der Schlange", erklärte Effenberg im CHECK24 Doppelpass.

12:56 Uhr

Kasperle-Vorbericht zu Augsburg-TSG

12:50 Uhr

Zorc vergleicht BVB mit A-Jugend

BVB-Manager Michael Zorc war nach der 0:5-Machtdemonstration gegen Bayern bedient. "Wir haben alles vermissen lassen, was eine Spitzenmannschaft ausmacht. Insbesondere hatte ich das Gefühl, dass wir dieser Konstellation mental nicht gewachsen waren. Wir haben Fehler gemacht, die einige zuletzt in der A-Jugend gemacht haben."

12:41 Uhr

Rabiot liked Evra-Post und wird suspendiert

Adrien Rabiot steht bei Paris St.Germain auf dem Abstellgleis. Den genauen Grund für seine Suspendierung hat jetzt der französische Sender Canal + enthüllt. Rabiot hat offenbar einen Post von Patrice Evra geliked, in dem der frühere United-Spieler den Pariser Klub aufs Übelste beschimpfte: "Paris, ihr seid Pussys. Wir sind Männer."

12:28 Uhr

Draisaitl mit Meilenstein

Der deutsche Eishockey-Star Leon Draisaitl hat bei seinen Edmonton Oilers in der NHL heute Nacht einen großen Meilenstein erreicht. Beim 3:1 Sieg seines Teams gegen die Calgary Flames, erzielte Draisaitl seinen 50. Treffer in dieser Saison - das gelang für die Oilers zuletzt dem legendären Wayne Gretzky.

Für App-Nutzer

12:21 Uhr

Krawalle nach Ostderby in Liga 3

Beim brisanten Ostderby in der 3. Liga zwischen Carl Zeiss Jena und Energie Cottbus (2:1) ist es nach dem Schlusspfiff zu den befürchteten Ausschreitungen gekommen. Etwa 20 Heimfans haben laut Polizeiangaben drei Autos von Energie-Anhängern angegriffen, die dem Cottbuser Mannschaftsbus bei der Abfahrt gefolgt waren.

12:18 Uhr

Rummenige hört 2021 als Vorstandsboss auf

Ende 2021 wid die Ära Karl-Heinz Rummenigge beim FC Bayern München definitiv zu Ende gehen. Sein Nachfolger soll Oliver Kahn werden.

12:07 Uhr

Klopp über Bayern-Cheftrainerposten

Franz Beckenbauer hatte in der Vergangenheit den Wunsch geäußert, Klopp als Bayern-Trainer zu sehen. Dazu sagte Klopp: "Ich habe in Liverpool einen Vertrag bis 2022. Und niemand hat hier das Gefühl, dass wir ihn auflösen sollten. (...) Also muss niemand über so etwas nachdenken."

12:04 Uhr

Klopp über Schalke Situation

Was Jürgen Klopp über die Situation auf Schalke denkt, sagte er der Welt am Sonntag: "Wenn man die Namen der Spieler hört, müssen sie normalerweise zumindest im gehobenen Mittelfeld der Bundesliga spielen. (...) Von außen betrachtet würde ich sagen, dass Schalke schon so lange keinen Erfolg mehr gehabt hat, dass mittlerweile auch niemand mehr Geduld hat, das ist schade."

11:58 Uhr

Klopp checkt BVB-Stände sogar auf dem Platz

Jürgen Klopp erklärte in einem Interview mit der Welt am Sonntag, wie sehr er noch an seinem alten Verein, Borussia Dortmund, hängt. "Als das Training zu Ende war, kam mein Co-Trainer Piet Krawietz sofort an. Er grinste breit und sagte: Dortmund hat 2:0 gewonnen, in Freiburg (dort spielte Bayern/Anm. d. Red.) ist es beim 1:1 geblieben. Wir sind hier komplett dabei, wenn der BVB spielt. Das hat sich nicht geändert. Die Dortmunder und ich schreiben uns vor den Spielen, wünschen uns Glück. Das wird auch immer so bleiben."

11:50 Uhr

Rummenigge kritisiert Löw erneut

Von Löws Entscheidung, künftig auf das Weltmeister-Trio von 2014 zu verzichten, sind beim FC Bayern alle überrascht worden. "Auf einmal stand Oliver Bierhoff in meinem Büro. Das kam mir vor wie eine James-Bond-Aktion, das war für alle nicht so toll", sagte Rummenigge bei "Wontorra - der Fußball-Talk" auf Sky Sport News HD.

11:44 Uhr

Die Spiele in der Basketball-Bundesliga

  • Würzburg - Bremerhaven (15 Uhr)
  • Bonn - Bamberg (15 Uhr)
  • Ludwigsburg - Ulm (15 Uhr)
  • Frankfurt - Bayern (18 Uhr)
11:43 Uhr

2. Liga-Vorschau

Alle Spiele ab 13.30 Uhr:

  • Heidenheim - Köln
  • Dresden - Union
  • Fürth - Darmstadt
11:40 Uhr

Bundesliga-Vorschau

Die heutigen Bundesliga-Spiele:

  • Augsburg - Hoffenheim (15.30 Uhr)
  • Gladbach - Bremen (18 Uhr)
11:34 Uhr

Fortuna Düsseldorf feiert Klassenerhalt

Aufstiegstrainer Funkel könnte stolzer nicht sein. "Was die Mannschaft leistet", sagte der 65-Jährige, "ist sensationell." Funkel erinnerte an das 4:1 im Hinspiel gegen Hertha, das für den damaligen Tabellenletzten die Wende zum Guten eingeleitet hatte. Seitdem holte Fortuna zehn Siege in 18 Spielen - das ist die Bilanz eines Europapokal-Anwärters.

11:29 Uhr

Alaba und Gnabry jubeln mal anders

Ein Blick zurück auf die hollywoodreife Darbietung von Alaba und Gnabry nach dem zwischenzeitlichen 4:0 der Bayern gegen Borussia Dortmund.

Für App-Nutzer

11:24 Uhr

Doll resigniert: "Nicht clever genug für die Liga"

Thomas Doll rang nach sieben Niederlagen in Folge mit Hannover um Erklärungen: "Wir sind nicht zu schlecht für die Liga, aber nicht clever und abgezockt genug". Auch Kind hat sich mit dem Abstieg abgefunden. "Wir sollten jetzt die Saison selbstkritisch und konstruktiv im Hinblick auf die neue Saison in der 2. Liga analysieren", sagte er bei Sky.

11:22 Uhr

Stevens nach Last Minute-Elfer: "Die ganze Welt gegen uns"

Nach dem spätesten Elfmeter in der Bundesliga-Geschichte war der Interimstrainer von Schalke 04 außer sich. "Wenn die ganze Welt gegen uns ist, dann ist es geil, dagegen anzukämpfen", sagte der 65-Jährige nach der 1:2 Niederlage gegen Frankfurt.

11:16 Uhr

Bisherige Highlights Rummenige und Watzke

Rummenige selbsbewusst: "Wir werden Meister" Aber: trotz Kantersieg gegen Dortmund hat Kovac keine Jobgarantie!

Watzke verteidigt Favre: "Die Aufstellung hatte mit dem Ergebnis gar nichts zu tun"

LIVETICKER

11:07 Uhr

Die NHL-Ergebnisse der Nacht

  • Tampa Bay - Boston 6:3
  • Vancouver - St. Louis 2:3
  • Toronto - Montréal 5:6
  • Columbus - Ottawa 6:2
  • Buffalo - Detroit 7:1
  • New Jersey - Florida 4:3
  • Carolina - Philadelphia 4:3
  • NY Rangers - Pittsburgh 4:3
  • NY Islanders - Washington 3:0
  • Chicago - Nashville 2:5
  • Minnesota - Dallas 0:3
  • Edmonton - Calgary 3:1
  • Winnipeg - Arizona 4:2
  • Vegas - Los Angeles 2:5
  • Colorado - San Jose 2:5
10:58 Uhr

Watzke: "Bayern hat auch nur drei Punkte für diesen Sieg bekommen."

Hier geht's zum LIVETICKER von Watzke und Rummenige!

10:56 Uhr

Die NBA-Ergebnisse der Nacht

  • Brooklyn Nets - Milwaukee Bucks 133:128
  • Philadelphia 67 - Chicago Bulls 116:96

    Für App-Nutzer

10:52 Uhr

Rummenige und Watzke live bei uns im Ticker

Karl Heinz Rummenige und Hans Joachim Watzke stehen jetzt bei "Wontorra - der Fußball-Talk" Rede und Antwort. Hier verpasst ihr nichts: LIVETICKER

10:47 Uhr

Ab auf die Schulbank!

BVB und Bayern knallhart beurteilt. Hier gibt's die Einzelkritiken und Noten zum Bundesliga-Spitzenspiel.

10:39 Uhr

DHB-Pokal-Endspiel steht

Der THW Kiel und der SC Magdeburg bilden Das Finalspiel im Pokalwettbewerb des deutschen Handball-Bundes (DHB). Der SC Magdeburg gewann eine Zitterpartie gegen den TSV Hannover-Burgdorf erst in den Schlusssekunden, während THW Kiel deutlich gegen die Füchse Berlin gewann.

10:32 Uhr

Reus: "Jeder weiß, dass ich da nicht spielen möchte"

Marco Reus hat sich nach der 0:5-Klatsche beim FC Bayern in der Mixed Zone kritisch gegenüber der Aufstellung des BVB geäußert. "Jeder weiß, dass das nicht meine Lieblingsposition ist und dass ich da nicht spielen möchte."

Hier geht's zum kompletten Interview

10:30 Uhr

Allegri glaubt an Ronaldo-Einsatz gegen Ajax

Juventus-Coach Allegri ist guter Dinge, dass Cristiano Ronaldo ihm gegen Ajax Amsterdam in der Champions League wieder zur Verfügung stehen wird. "Er fühlt sich immer bereit, aber ich habe ihm gesagt, dass er heute eine Pause machen soll. Wir sind zuversichtlich, ihn gegen Ajax am Mittwoch dabei zu haben", sagte der 51-Jährige bei Sky Italia.

10:29 Uhr

Guten Morgen!

Servus aus Ismaning. Herzlich Willkommen zurück beim "Rund um den Ball"-Ticker. Ich begleite euch heute durch den Sport-Tag. Auf geht's!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung