Cookie-Einstellungen
Fussball

Murdoch plant "Sommer-Champions-League"

Von Tickerer: Michael Stricz
Bekommen künftig vielleicht keine Sommerpause mehr: Lionel Messi und Frank Ribery
© getty

14.16 Uhr: Die Saison ist beendet, die Stars sind im Urlaub, Da hat sich die "Abendzeitung" gedacht: Interviewen wir doch einfach mal den Frisör, der den Bayern immer die Haare so schön macht. Und da ich gerade nichts zum Thema Lewandowski zu schreiben habe, will ich euch die besten Fitzel des Interviews mit Ralph Bash (Mit diesem Namen muss man wohl Frisör oder Cagefighter werden.) nicht vorenthalten:

Über graue Haare bei Fußballern:

"Es ist geil. Dem Basti stehen die grauen Haare."

Über seine ersten Bayernkunden:

"Lothar Matthäus war einer der ersten. Dann kamen Thorsten Fink, Mehmet Scholl, Willy Sagnol, Bixente Lizarazu, Alexander Zickler."

Die gefragteste Frisur:

Nach Philipp Lahms Frisur fragt nur selten jemand, auch nach der Frisur vom Gomez nur wenige. Der Basti ist das non plus ultra."

Über die Bayernspieler mit der meisten Zeit vor dem Spiegel:

"Arjen Robben und Franck Ribery mit Sicherheit nicht."

Noch Fragen?

14.10 Uhr: Hoffenheim hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Und er war der schnellste: Jan hat eben ein Aage auf solche Transfers:

13.54 Uhr: Nie wieder Saure-Gurken-Zeit! Das zumindest ist der Plan von Medienmogul Rupert Murdoch. Der will künftig in der Sommerpause ein weltweites Fußball-Eliteturnier mit 16 Mannschaften in der pflichtspielfreien veranstalten. Mit dabei sollen unter anderem Bayern München, der FC Barcelona, Real Madrid, sowie die Topklubs aus England sein. Murdoch erhofft sich davon zusätzliche Einnahmen im Pay-TV-Bereich. Man ist ja schließlich kein Wohltäter. Weitere Details, wie Antrittsgelder oder Prämien sind bisher nicht bekannt. Geplanter Start für die "Sommer-Champions-League" (Ich nenne das jetzt einfach mal so...) soll 2015 sein.

13.35 Uhr: Die Zeit von Mario Gomez beim FC Bayern neigt sich endgültig dem Ende zu. Wie die "Bild" vermeldet, haben zwei Vereine konkrete Gebote für den Stürmer abgegeben. In den nächsten Tagen könnte für Gomez bereits der Medizincheck in Florenz anstehen, das einer der Vereine sein soll. Spätestens zum Trainingsstart in zehn Tagen soll der Wechsel vollzogen sein.

13.23 Uhr: Eine Meldung ganz alleine für den lieben Kollegen Göpel: West Ham United hat sein Interesse an einer Verpflichtung von Girondis Bordeaux Mittelfeldspieler Ludovic Sane erneuert. Bereits im Januar stand der 26-jährige auf der Wunschliste der Hammers. Nun sollen laut "L'Equipe" Nägel mit Köpfen gemacht werden.

13.15 Uhr: Laut Jean Ferrari, Manager von Universidad Cesar Vallejo, ist Bayer Leverkusen am 19-jährigen Mittelfeldspieler Victor Cedron interessiert. Das meldet zumindest "peru.com". Allerdings gebe es bisher "nichts Konkretes". Na toll...

12.48 Uhr: Unser Kollege Jochen Tittmar ist nachwievor in Tel Aviv unterwegs und berichtet für uns live von der U-21-EM. Hier das neueste Meisterwerk vom Mann mit der Handkamera. Genießt es und ich sprinte derweil schnell zum Tengelmann, um meinen Körper mit Coke und Leberkäs' am Leben zu erhalten. Bis gleich!

12.35 Uhr: Der FC Barcelona ist offenbar bei seiner Suche nach defensiven Verstärkungen fündig geworden: Neues Objekt der Begierde ist Laurent Koscielny von Arsenal London. Nach Informationen der "Marca" sollen die Spanier rund 12 Millionen Euro für den 27-jährigen bieten. Die bisherigen Kandidaten Vincent Kompany, Thiago Silva und David Luiz waren da allesamt deutlich kostspieliger.

12.20 Uhr: Auf Mario Gomez' Spuren: Der spanische U-21-Nationalspieler Morata ist aktuell Topscorer der U-21-EM. Dabei hat er für seine vier Tore nur insgesamt 165 Minuten auf dem Feld gestanden.

12.10 Uhr: Gute Nachrichten für den BVB: Ilkay Gündogan soll seinen Vertrag in Dortmund verlängern, sobald er aus dem Urlaub zurückkommt. Das berichtet "Sky" soeben. Jetzt fehlen nur noch ca. zwei bis sieben Neuzugänge...

11.55 Uhr: Gespielt hat der kleine Marko in Chelski ja bisher noch nicht so viel, aber wenigstens hat ihm sein Klubboss den Kontakt zu einem seiner Idole ermöglicht:

11.42 Uhr: Ihr wollt groß aufzocken wie Javi Martinez oder andere Top-Fußballer. Trainieren ist überbewertet, ihr braucht einfach nur DIESEN SCHUH.

11.38 Uhr: Nenad Bjelica wird neuer Trainer bei Austria Wien. Der Kroate kommt vom Wolfsberger AC und beerbt Peter Stöger, der vergangene Woche nach Deutschland zum 1. FC Köln gewechselt war.

11.32 Uhr: Neues von der Steuer-Front: Lionel Messi könnte einer Anklageerhebung wegen Steuerhinterziehung möglicherweise entgehen. Nach "kicker"-Informationen könnte eine Rückzahlung der offenen Steuerschuld die ganze Sache schnell aus der Welt schaffen. Im Raum stehen rund 10 Millionen Euro. "Wir hegen keinen Zweifel an Messis Unschuld", sagte Sandro Rossell, Barcelonas Präsident. Haben wir uns fast gedacht.

Seite 3: Watzke beleidigt Santana

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung