Cookie-Einstellungen
Fussball

Belgisches Sturm-Talent für den BVB?

Von Tickerer: Gunnar Göpel
Der BVB ist bei seiner Stürmersuche auf einen belgischen Rohdiamanten aufmerksam geworden
© getty

Der BVB ist wohl am belgischen Sturmtalent David Henen dran (18.03 Uhr). Leverkusen hat Heung-Min Son verpflichtet (14.25 Uhr). Paris bietet eine Wahnsinnssumme für Superstar Bale (11.20 Uhr). Borussia Dortmund soll Interesse an Roma-Star Miralem Pjanic haben (8.55 Uhr).

Top-News:

Bayern schnappt sich Schalker Video-Analysten (10.05 Uhr)

Werder will angeblich Arnautovic verkaufen (10.39 Uhr)

Calhanoglu ist Spieler des Jahres in der 3. Liga

Schuster neuer Trainer in Malaga (12.45 Uhr)

Leverkusen verpflichtet Son - Schürrle wechselt ebenfalls (14.20/14.25 Uhr)

Brandheiße Gerüchte:

Borussia Dortmund will angeblich belgisches Sturm-Talent (18.03 Uhr)

Frankfurt kann Bendtner-Gehalt stemmen (9.06 Uhr)

Leverkusen: Kadlec vor dem Absprung in die Türkei? (9.39 Uhr)

Milan steht kurz vor der Poli-Verpflichtung (13.26 Uhr)

Konkretes Galatasaray-Interesse an Jefferson Farfan (13.14 Uhr)

Wilde Gerüchte:

Dortmund-Interesse an Miralem Pjanic (8.55 Uhr)

Franzosen buhlen um Ibrahima Traore (8.57 Uhr)

PSG: Rekordsumme für Bale? (11.25 Uhr)

Leverkusen: Interesse an Ilicic und Belhanda? (11.49 Uhr)

Seite 2: Dortmund will Sturm-Talent Henen, Gladbach Raffael

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung