Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayerns Triple-Helden auf dem Marienplatz

Von Tickerer: Michael Stricz
Die Triple-Bayern feiern auf dem Marienplatz mit rund 15.000 Bayernfans trotz Hundewetter
© getty

Die Triple-Bayern feiern auf dem Marienplatz (16.13 Uhr). Borussia Dortmund ist angeblich an Lukas Podolski interessiert (11.30 Uhr). Kreuzer wird neuer HSV-Sportdirektor (11.31 Uhr). Luiz Gustavo und Dante gratulieren aus Brasilien (11.32 Uhr).

18.59 Uhr: So, liebe Leute. Das war's für heute mit dem Ticker. Ich geh jetzt im strömenden Regen melancholisch schlendernd nach Hause, lege mich auf die Couch und schau den SPOX-LIVESTREAM Brasilien gegen England. Euch einen schönen Abend. Morgen versorgt Euch mein Kollege Gunnar Göppel wieder mit jeder Menge News und Gossip aus der bunten Welt des Fußballs. So long!

18.45 Uhr: Zum Abschluss habe ich für euch noch ein paar Details zum Kreuzer-Wechsel von der Homepage des Karlsruher SC: Laut dieser kostet der Wechsel den HSV insgesamt bis zu eine Million Euro. Neben einer hohen Sofortzahlung, sicherte sich der KSC ein Freundschaftsspiel inklusive einer hohen Garantiezahlung. Zuletzt kommen weitere Bonuszahlungen infrage, die sich am Abschneiden des HSV in der Liga und international orientieren. KSC-Präsident Ingo Wellenreuther zeigte sich mit den Verhandlungen zufrieden: "Wir sind so im Ergebnis nahezu bei dem von uns geforderten Betrag von einer Million Euro. Das war für uns wichtig, denn wir hatten hier wahrlich nichts zu verschenken."

18.35 Uhr: Was will dieser Mann eigentlich in Zukunft noch erreichen? Javi Martinez ist mit 24 Jahren der höchstdekorierte Fußballer aller Zeiten. Der Spanier ist gleichzeitig amtierender Europameister, Weltmeister, Champions-League-Sieger und dazu nationaler Meister und Pokalsieger. Dass er dazu noch so gut aussieht, macht die Sache geradezu absurd ungerecht... Martinez als Weltfußballer?

18.15 Uhr: Wichtig Für alle, die es bisher geschafft haben, unsere dezent platzierten Banner zu übersehen: SPOX überträgt für Euch heute das Spiel der Brasilianer gegen England LIVE und kostenlos. Um 21 Uhr geht es los! Nicht verpassen! Zumal Superstar Neymar das Duell mit markigen Worten anheizte.

18.05 Uhr: Kollege Demireli hat es in die heiligen Hallen des Münchener Rathauses geschafft und ein Schmankerl für Euch fotografiert: Das goldene Buch der Stadt München mit den Unterschriften (fast) aller Bayern-Spieler. Schweinsteiger, Martinez und Lahm mussten schnell weg.

17.45 Uhr: Neues von Fußball-Rentner David Beckham: Der Engländer plant offenbar, in ein neues MLS-Team zu investieren. Wie der "Guardian" berichtet, könnte die neue Franchise in Florida angesiedelt sein. Angeblich sicherte sein Vertrag bei LA Galaxy Beckham die Möglichkeit, ein neues MLS-Team zu gründen, indem Beckham eine "expansion franchise" gründet. In Florida gibt es derzeit kein MLS-Team, seit die Liga 2001 neu strukturiert wurde.

17.24 Uhr: Wir versuchen übrigens gerade noch einmal den Dortmunder Oberbürgermeister ans Telefon zu bekommen, um die genauen Zuschauerzahlen auf dem Marienplatz zu erfragen. Per Ferndiagnose gehe ich von rund 15.000 Menschen aus, die sich jetzt in die Schenken rund ums Rathaus aufmachen.

17.08 Uhr: Schöne Abschiedsworte von Ribery: "Schönen Abend, ich liebe Bayern! Schönen Urlaub noch!" Die Sache geht jetzt hier dem Ende entgegen.

17.07 Uhr: Es sinkt für sie: Das Niveau. Schweinsteiger stimmt "Wir fahren im Puff nach Barcelona" an. Der große Rest der Spieler hat sich bereits ins Innere des Rathaus verzogen. Nur Ribery, Tymoshchuk und Schweinsteiger halten noch die Stellung und präsentieren den Fans noch einmal alle drei Trophäen.

17.03 Uhr: Anatoliy Tymoshchuk gab soeben (Wie hat er das gemacht?) seinen Wechsel zu Zenit St. Petersburg via Twitter bekannt.

16.51 Uhr: Bei dem Pegel, den hier einige Spieler auf dem Balkon haben, (Hallo, Manu! Hallo, Thomas!) kann man nur hoffen, dass keiner in die Menge fällt.

16.47 Uhr: Jupp Heynckes jetzt am Mikrofon: "Der FC Bayern hat nicht nur eine weltklasse Mannschaft, sondern auch weltklasse Fans. Wir haben das in der Arena zu spüren bekommen, in Wembley und in Berlin. Ohne euch hätten wir das alles nie erreichen können." Und weiter: "Ich habe euch vor einigen Jahren hier großspurig den Europapokal versprochen, HIER IST ER!"

16.45 Uhr: Auch unvermeidlich, nicht ganz so schön wie Queen, aber mit einem Bart, ähnlich kultig wie der von Freddie Mercury: Bürgermeister Christian Ude tritt auf den Balkon. Die Zuschauer pfeifen, die Bayern-Spieler schauen auch eher so mittelmäßig begeistert. Aber ist ja schon wieder vorbei.

16.42 Uhr: Es gibt Dinge, die sind einfach unvermeidlich und es ist aus gutem Grund so. Dazu gehört: "We are the Champions". Jetzt gehen alle Schals in die Luft und Neuer balanciert den Henkelpott auf dem Kopf. Ich gehe mal eben die Quoten nochmal checken...

16.38 Uhr: Jetzt feiert der ganze Platz Dante, der mit einem per Videobotschaft vorgetragenen Lied über die Leinwand flimmert. Danke an mySPOX-User Mittelmaß für den Link. Epischer Typ!

16.35 Uhr: Und da kommt Heynckes mit dem größten der drei Pokale! Fun Fact: Bei einem Wettanbieter konnte man darauf wetten, ob eine der drei Trophäen vom Balkon fällt. Quote? 1:50. Warten wir ab, was noch passiert.

16.32 Uhr: Wer hat denn Manuel Neuer von der Leine gelassen? Der Keeper demonstriert noch einmal seine Sprungkraft und schleudert seine Kopfbedeckung ins Publikum. Wo ist die Eckfahne, wenn man sie braucht?

16.30 Uhr: Hört, hört: Stefan Lehmann ist fast so übermütig wie Jürgen Klopp vor ein paar Tagen und kündigt Franck Ribery als künftigen Weltfußballer an. Ist die Wahl etwa schon entschieden?

16.29 Uhr: Weg von Holzköpfen. Zurück zu Schönem:

16.25 Uhr: Auch diese Bilder gehören leider zu diesem Tag. Ich spare mir jeden Kommentar. Aber das ist ja auch schon ein Kommentar.

16.22 Uhr: Jetzt kommen die, auf die alle gewartet haben. Die Mannschaft wird auf den Balkon gerufen. Der Platz ist inzwischen brechend voll! Tom Starke betritt die Bühne mit einer schönen Tanzeinlage.

16.17 Uhr: Laut Kapitän Philipp Lahm ist der absolute Feierkönig unter den Münchener Spielern übrigens.... Manuel Neuer! Guter Einkauf!

16.13 Uhr: Breaking Die Spieler sind soeben am Marienplatz angekommen!

16.10 Uhr: Schöne Geste von Frank Ribery, der direkt aus dem Champions-Truck Cola an die freiwilligen Helfer verteilt, die den Truck begleiten. Echte Cola!

16.03 Uhr: Holger Badstuber lässt sich bereits auf dem Rathaus-Balkon feiern. Er richtet auch ein paar Worte an die Fans: "Scheißt einfach auf das Wetter! Die Mannschaft ist bald da und will mit euch feiern." Der Mann weiß, was das Volk hören will und er hat die Sprache, es auszudrücken.

15.55 Uhr: SPOX hat wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut und die beiden wagemutigen Reporter Gaber und Demireli ins Innere des Rathauses geschickt. Kollege Demireli sieht mit seinem Regenschirm ziemlich adrett aus, findet Ihr nicht?

15.45 Uhr: Auch in der Allianz Arena ist mächtig was los. Einige Fans von 1860 München sind scheinbar von der Spielabsage wenig begeistert und machen sich, wenn man Kollege Maack glauben schenken darf, auf Richtung Marienplatz.

15.35 Uhr: Der Siegeszug ist inzwischen am Siegestor angekommen. (Tickern kann so poetisch sein.) Erste Schätzungen gehen von "einigen tausend" Fans an der Strecke aus. Auf dem Marienplatz sind eine gute halbe Stunde vor der erwartete Ankunft der Mannschaft "gut zehntausend" Menschen, Tendenz steigend.

15.25 Uhr: Schöne Bilder vom Marienplatz, wo Holger Badstuber am "ARD"-Mikrofon steht:

Badstuber zur Bedeutung des Triples: "Ich konnte leider nicht soviel dazu beitragen, wenn man die Fans hier sieht, wie sie feiern, ist das aber ein toller Moment."

Zum Erfolgsrezept dieser Saison: "Man muss als Mannschaft auftreten, es zählt nicht nur, wer auf dem Platz steht. Das macht eine große Mannschaft aus."

Zu seiner Gesundheit: "Die Gesundheit steht an erster Stelle. Ich versuche die Laune aufrecht zu erhalten. Es wird natürlich eine Weile dauern, bis ich zurückkomme. Aber ich spüre die Unterstützung von den Fans und der Mannschaft. Jetzt ist Geduld gefragt."

15.12 Uhr: Hier noch schnell die Hintergründe zur Rücktrittsforderung gegen Manfred Ertel: Der hatte sich über Facebook im Rahmen der Steueraffäre um Uli Hoeneß...nennen wir es "unglücklich" geäußert. ("Wie war das nochmal? Uli H., der "Patron", der "mustergültige Deutsche, ein Vorbild" nicht nur für die Liga, nein, gleich 'für das ganze Land'?") Das kam auch bei den HSV-Mitgliedern nicht gut an. Trotz einer Entschuldigung Ertels wurde dessen Rücktritt gefordert.

15.00 Uhr: Die heftigen Regenfälle in der bayrischen Landeshauptstadt stören nicht nur die Feierlichkeiten des FC Bayern, sondern auch die Pläne des Lokalrivalen. Das Relegations-Rückspiel zwischen 1860 München II, Meister der Regionalliga Bayern, und dem Südwest-Zweiten SV 07 Elversberg musste heute kurzfristig abgesagt werden. Der Platz in der Allianz Arena ist bei der (dritten) Platzbegehung für unbespielbar befunden worden. Ein möglicher Aufstieg von 1860 München während einer Bayernfeier hätte sich auch irgendwie falsch angefühlt...

14.55 Uhr: Die Bayern befinden sich auf dem Weg Richtung Marienplatz und sind jetzt an der Münchener Freiheit. Viele tapfere Fans stehen an der Strecke und feiern die Mannschaft. Die drei Trophäen befinden sich übrigens schön auftrappiert in einer Glasvitrine auf einem Carbrio. Auch auf dem Marienplatz ist die Stimmung prächtig. Man sieht allerdings deutlich mehr Regenschirme als Fahnen.

14.45 Uhr: Bleiben wir doch gleich auf der iberischen Halbinsel: Valencias Trainer Ernesto Valverde hat nach dem Verpassen der Champions-League-Qualifikation seinen Posten aufgegeben. Valencia hatte durch ein 3:4 beim FC Sevilla den vierten Tabellenplatz etwas überraschend verpasst. Valverde hatte erst im November den Trainerposten in Valencia übernommen. Angeblich soll er in Verbindung zu Athletic Bilbao stehen. Als sein Nachfolger in Valencia wird Miroslav Djukic von Real Valladolid gehandelt.

14.35 Uhr: Eine Nachricht aus Spanien: Real Madrids Präsident Florentino Perez wurde heute morgen im Amt bestätigt und bleibt weitere vier Jahre Präsident bei Real Madrid.

Seite 2: Dortmund an Podolski dran? Kreuzer wird HSV-Sportchef

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung