Cookie-Einstellungen
Fussball

Verhandelt ManCity mit Papadopoulos?

Von Tickerer: Cliff Schmit
Der griechische Innenverteidiger des FC Schalke 04 könnte die Citizens bereits im Sommer verstärken
© getty

Zwischen Schalke und Manchester City soll es bereits zu Verhandlungen wegen Papadopoulos gekommen sein (15.02 Uhr). Real-Präsident Florentino Perez hat Carlo Ancelotti als möglichen Mourinho-Erben ins Auge gefasst (12.21 Uhr). Barcelona will Victor Valdes notfalls ablösefrei ziehen lassen (10.04 Uhr). Nach Frankfurt und Gladbach will nun auch Werder Bremen beim SC Freiburg wildern (9.02 Uhr).

Top News

Bayer Leverkusen verhandelt mit Chelsea wegen Schürrle (9.25/13.08 Uhr)

AEK Athen nach Punktabzug vor Abstieg (9.38 Uhr)

Ausschreitungen in Südamerika (9.55/10.12 Uhr)

Barcelona plant keinen Valdes-Verkauf (10.04 Uhr)

Thomas Tuchel für Tor-Richter (10.46 Uhr)

Neymar vorerst nicht nach Europa (11.40 Uhr)

Miroslav Klose fällt erneut aus (12.50 Uhr)

VfR Aalen in finanziellen Schwierigkeiten (12.57 Uhr)

Effenberg ein Kandidat für Bayerns zweite (15.43 Uhr)

David Beckham will seinen Vertrag verlängern (18.06 Uhr)

Heiße Gerüchte

Werder Bremen an Julian Schuster dran (9.02 Uhr)

Carlo Ancelotti Topkandidat für Mourinho-Nachfolge (12.21 Uhr)

Fulham vor Stekelenburg-Verpflichtung (13.52 Uhr)

Manchester City bemüht sich um Papadopoulos (15.02 Uhr)

Wilde Gerüchte

VfB Stuttgart an Zoran Tosic interessiert (9.19 Uhr)

Galatasaray steigt in Martinez-Rennen ein (15.31 Uhr)

Seite 2: Arnautovic macht in Bremen zuwenig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung