Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Herrlich übernimmt U17 des FC Bayern

Von Nikolai Mende
Heiko Herrlich wird sich in Zukunft um den Bayern-Nachwuchs kümmern
© getty

Der ehemalige Bundesliga-Profi Heiko Herrlich wird offenbar neuer Trainer der U-17-Mannschaft des FC Bayern München.

Wie die "Sport Bild" twittert, soll Herrlich das Amt am 1. Juli übernehmen. Dort würde er die Nachfolge des ehemaligen Freiburger Profi-Trainers Marcus Sorg übernehmen.

Die U17 des Rekordmeisters beendete die abgelaufene Saison in der Bundesliga Süd/Südwest auf dem achten Rang.

Suche nach Scholl Nachfolger wohl beendet: Erik ten Hag übernimmt Bayern II

Herrlich, der zwischen 2007 und 2009 bereits die U17 und U19 des DFB trainierte, war zuletzt als Trainer der SpVgg Unterhaching tätig, wo er am 25. Mai 2012 von seinem Amt zurücktrat.

Heiko Herrlich im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung