Cookie-Einstellungen
Fussball

Zidane-Nachfolger? Real Madrid hat angeblich schon Mauricio Pochettino kontaktiert

Von SPOX
Könnte Mauricio Pochettino (r.) Zinedine Zidane bei Real Madrid beerben?

LaLiga-Meister Real Madrid hat angeblich Mauricio Pochettino als Top-Kandidaten auf dem Zettel, wenn es um die mögliche Nachfolge von Trainer Zinedine Zidane geht. Die Königlichen hätten bereits Kontakt zum Argentinier aufgenommen. Das berichtet der spanische Radiosender Onda Cero.

Trotzdem will die Klubführung an Trainer Zidane festhalten, doch im Verein wird dem Bericht zufolge auch die Möglichkeit gesehen, dass der eigenwillige Franzose von sich aus zurücktritt, sollten die schlechten Ergebnisse anhalten.

Am Samstag muss Real zum Clasico beim Erzrivalen FC Barcelona antreten (16 Uhr im LIVE-TICKER).

Pochettino trainierte bis zum November 2019 Tottenham Hotspur und erreichte mit dem Klub das Finale der Champions League. Nach seinem Rauswurf an der White Hart Lane wenige Monate später ist der Argentinier ohne Job.

 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung