Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Antoine Griezmann will seine Karriere in der MLS beenden

Von SPOX
Antoine Griezmann steht noch bis 2024 beim FC Barcelona unter Vertrag.

Starstürmer Antoine Griezmann vom spanischen Meister FC Barcelona strebt nach eigenen Angaben ein Karriereende in der nordamerikanischen Profiliga MLS an. Dies verriet der Angreifer in einem Interview mit der Los Angeles Times.

Griezmann sagte: "LaLiga und die Champions League mit Barca zu gewinnen, ist mein Traum und mein Ziel. Was danach kommt, werden wir sehen. Es gibt noch eine Weltmeisterschaft in Katar und danach die MLS."

Weiter führte der Franzose aus: "Ich weiß noch nicht, für welchen Verein, aber ich möchte dort wirklich gerne spielen. Für mich ist es ein Ziel, meine Laufbahn in den Vereinigten Staaten zu beenden. Ich will dort mit einem Team um den Titel kämpfen."

Griezmann wechselte im vergangenen Sommer für die festgeschriebene Ablöse von 120 Millionen Euro von Atletico Madrid zu Barca. Dort gelangen ihm seitdem 14 Tore und vier Vorlagen in 37 Pflichtspielen.

Der Vertrag des 29-Jährigen beim spanischen Meister läuft noch bis 2024.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung