Cookie-Einstellungen
Fussball

Mario Mandzukic vor Italien-Rückkehr? FC Bologna soll Interesse haben

Von SPOX

Angreifer Mario Mandzukic hat offenbar das Interesse des italienischen Erstligisten FC Bologna geweckt. Das berichtet Transferexperte Gianluca Di Marzio.

Der Sky-Reporter berichtet, der Klub aus der Emilia-Romagna habe den Kroaten als potenziellen Ersatz für den verletzten Stürmer Federico Santander ausgemacht. Mandzukic ist derzeit auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber, nachdem er im Juli dieses Jahres seinen Vertrag beim katarischen Verein Al Duhail aufgelöst hatte.

Schon im Sommer-Transferfenster war der 34-Jährige, der vor seinem Intermezzo im Wüstenstaat viereinhalb Jahre für Juventus Turin gespielt hatte, mit einer Rückkehr nach Italien in Verbindung gebracht worden. Damals galten die AC Florenz sowie Aufsteiger Benevento Calcio als potenzielle Abnehmer, ein Wechsel kam jedoch nicht zustande.

Mandzukic, der in Deutschland beim VfL Wolfsburg und Bayern München unter Vertrag stand, soll zuletzt zudem Angebote aus der Premier League von Aston Villa und West Ham United abgelehnt haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung