Cookie-Einstellungen

LFC-Gerüchte: Mittelfeld-Verstärkung? Milan- und Inter-Star gehandelt

 
Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool derzeit große Personalprobleme. Verletzungen und Kader-Lücken zwingen ihn zur Improvisation. "Wir hatten sonst noch Innenverteidiger und Kinder auf der Bank", sagte er nach der 1:2-Niederlage gegen Manchester United.
© imago images
Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool derzeit große Personalprobleme. Verletzungen und Kader-Lücken zwingen ihn zur Improvisation. "Wir hatten sonst noch Innenverteidiger und Kinder auf der Bank", sagte er nach der 1:2-Niederlage gegen Manchester United.
"Es ist nicht die einfachste Situation, aber wie es so ist im Leben: Wenn's regnet muss man auch raus", ergänzte er. SPOX zeigt aktuelle Transfergerüchte zu den Reds - Transfers, die den Regen womöglich stoppen könnten.
© imago images
"Es ist nicht die einfachste Situation, aber wie es so ist im Leben: Wenn's regnet muss man auch raus", ergänzte er. SPOX zeigt aktuelle Transfergerüchte zu den Reds - Transfers, die den Regen womöglich stoppen könnten.
YÉREMY PINO: Der talentierte Flügelstürmer des FC Villarreal steht nach Informationen der AS auf dem Zettel mehrerer englischer Top-Klubs – auch beim FC Liverpool. Allerdings soll der 19-Jährige 40 bis 50 Millionen Euro kosten.
© imago images
YÉREMY PINO: Der talentierte Flügelstürmer des FC Villarreal steht nach Informationen der AS auf dem Zettel mehrerer englischer Top-Klubs – auch beim FC Liverpool. Allerdings soll der 19-Jährige 40 bis 50 Millionen Euro kosten.
NABY KEÏTA: Nach Informationen von Sky soll der Mittelfeldspieler unzufrieden beim FC Liverpool sein. Er soll über einen Wechsel nachdenken. Jürgen Klopp schob dem aber rechtzeitig einen Riegel vor.
© imago images
NABY KEÏTA: Nach Informationen von Sky soll der Mittelfeldspieler unzufrieden beim FC Liverpool sein. Er soll über einen Wechsel nachdenken. Jürgen Klopp schob dem aber rechtzeitig einen Riegel vor.
"Ohne ihn zu ersetzen? Das ist unmöglich. Aber das war ohnehin nicht der Plan", sagte er in einer Presserunde: "Wir sind nicht dumm genug, zu denken, dass wir einen Spieler verlieren können, ohne ihn zu ersetzen."
© imago images
"Ohne ihn zu ersetzen? Das ist unmöglich. Aber das war ohnehin nicht der Plan", sagte er in einer Presserunde: "Wir sind nicht dumm genug, zu denken, dass wir einen Spieler verlieren können, ohne ihn zu ersetzen."
JUDE BELLINGHAM: Ein solcher Ersatz könnte der Dortmunder sein. Gerüchte um einen Transfer gibt es schon länger. Andererseits wird Borussia Dortmund frei nach Klopp wohl nicht so "dumm" sein, den Engländer ersatzlos ziehen zu lassen.
© imago images
JUDE BELLINGHAM: Ein solcher Ersatz könnte der Dortmunder sein. Gerüchte um einen Transfer gibt es schon länger. Andererseits wird Borussia Dortmund frei nach Klopp wohl nicht so "dumm" sein, den Engländer ersatzlos ziehen zu lassen.
Vieles deutet darauf hin, dass es im Sommer 2023 zu einem Deal kommen könnte. Für den Moment muss Liverpool aber an anderen Lösungen arbeiten, um das Mittelfeld zu stabilisieren – insbesondere ohne den verletzten Thiago.
© imago images
Vieles deutet darauf hin, dass es im Sommer 2023 zu einem Deal kommen könnte. Für den Moment muss Liverpool aber an anderen Lösungen arbeiten, um das Mittelfeld zu stabilisieren – insbesondere ohne den verletzten Thiago.
ISMAËL BENNACER: Der Daily Mirror spekuliert, dass Liverpool einen neuen Anlauf wagen könnte. Bei Milan ist Bennacer ein wichtiger Ankerspieler, gleichzeitig hat er eine Vertragsverlängerung jüngst abgelehnt.
© imago images
ISMAËL BENNACER: Der Daily Mirror spekuliert, dass Liverpool einen neuen Anlauf wagen könnte. Bei Milan ist Bennacer ein wichtiger Ankerspieler, gleichzeitig hat er eine Vertragsverlängerung jüngst abgelehnt.
Liverpool wurde schon häufiger mit ihm in Verbindung gebracht. Mit seiner Ballsicherheit und Kreativität könnte er das Puzzleteil sein, das den Reds fehlt. Allerdings hat Bennacer noch bis 2024 Vertrag und würde wohl einiges kosten.
© imago images
Liverpool wurde schon häufiger mit ihm in Verbindung gebracht. Mit seiner Ballsicherheit und Kreativität könnte er das Puzzleteil sein, das den Reds fehlt. Allerdings hat Bennacer noch bis 2024 Vertrag und würde wohl einiges kosten.
MARCELO BROZOVIC: Was Bennacer für Milan, ist Brozovic für Inter. Kein Wunder also, dass Liverpool auch mit ihm in Verbindung gebracht wird. Die Sun berichtete Anfang August, dass er für Roberto Firmino oder Keīta in den Kader rücken könnte.
© imago images
MARCELO BROZOVIC: Was Bennacer für Milan, ist Brozovic für Inter. Kein Wunder also, dass Liverpool auch mit ihm in Verbindung gebracht wird. Die Sun berichtete Anfang August, dass er für Roberto Firmino oder Keīta in den Kader rücken könnte.
JOĀO GOMES: Dieses Gerücht geht eher vom Spieler selbst aus. Denn der talentierte Mittelfeldmann von Flamengo sagte laut dem Daily Mirror selbst, dass er den "großen Wunsch" habe, eines Tages für Liverpool zu spielen.
© imago images
JOĀO GOMES: Dieses Gerücht geht eher vom Spieler selbst aus. Denn der talentierte Mittelfeldmann von Flamengo sagte laut dem Daily Mirror selbst, dass er den "großen Wunsch" habe, eines Tages für Liverpool zu spielen.
YOURI TIELEMANS: Ein weiterer Kandidat für die Mittelfeldprobleme der Reds. Bei Leicester hat er länger nicht überzeugt, laut Mirror könnte das mit einem Wechselwunsch zusammenhängen.
© imago images
YOURI TIELEMANS: Ein weiterer Kandidat für die Mittelfeldprobleme der Reds. Bei Leicester hat er länger nicht überzeugt, laut Mirror könnte das mit einem Wechselwunsch zusammenhängen.
Ein Transfer zum FC Liverpool dürfte aber unwahrscheinlich sein. Denn mit Manchester United und Arsenal sollen zwei weitere Klubs großes Interesse haben. Und dem Bericht nach wäre Liverpool bei einer hohen Ablösesumme raus.
© imago images
Ein Transfer zum FC Liverpool dürfte aber unwahrscheinlich sein. Denn mit Manchester United und Arsenal sollen zwei weitere Klubs großes Interesse haben. Und dem Bericht nach wäre Liverpool bei einer hohen Ablösesumme raus.
MOISES CAICEDO: Jüngst likte der 20-Jährige einen Instagram-Post, auf dem er als Cartoon vor drei Trikots zu sehen war: Arsenal, Manchester United und Liverpool. Dementsprechend steil ging das Internet anschließend.
© imago images
MOISES CAICEDO: Jüngst likte der 20-Jährige einen Instagram-Post, auf dem er als Cartoon vor drei Trikots zu sehen war: Arsenal, Manchester United und Liverpool. Dementsprechend steil ging das Internet anschließend.
Laut dem Mirror steht der Mittelfeldspieler von Brighton aber nicht zum Verkauf. Südamerikanische Medien hingegen berichten, dass Liverpool ernst machen könnte. Allerdings fordere Brighton rund 50 Millionen Euro. Wohl zu viel.
© imago images
Laut dem Mirror steht der Mittelfeldspieler von Brighton aber nicht zum Verkauf. Südamerikanische Medien hingegen berichten, dass Liverpool ernst machen könnte. Allerdings fordere Brighton rund 50 Millionen Euro. Wohl zu viel.
LUKA SUCIC: Der nächste Mittelfeldspieler auf der Liste. Das 19-jährige Talent von Red Bull Salzburg soll schon länger von Liverpool beobachtet werden, wie der Mirror berichtet. Allerdings gibt es einen Haken.
© imago images
LUKA SUCIC: Der nächste Mittelfeldspieler auf der Liste. Das 19-jährige Talent von Red Bull Salzburg soll schon länger von Liverpool beobachtet werden, wie der Mirror berichtet. Allerdings gibt es einen Haken.
Sucic sei ein ähnlicher Spielertyp wie Bellingham, weshalb es unwahrscheinlich wäre, dass Liverpool eine hohe Ablösesumme zahlt. Denn der Dortmunder bliebe priorisiert.
© imago images
Sucic sei ein ähnlicher Spielertyp wie Bellingham, weshalb es unwahrscheinlich wäre, dass Liverpool eine hohe Ablösesumme zahlt. Denn der Dortmunder bliebe priorisiert.
ROBERTO FIRMINO: Lange gab es Gerüchte um einen Wechsel des Angreifers, doch zuletzt sind diese spürbar abgekühlt. Laut The Independent wollen beide Seiten weiterhin miteinander arbeiten.
© imago images
ROBERTO FIRMINO: Lange gab es Gerüchte um einen Wechsel des Angreifers, doch zuletzt sind diese spürbar abgekühlt. Laut The Independent wollen beide Seiten weiterhin miteinander arbeiten.
Trotzdem wird sein Name immer wieder mit anderen Klubs oder im Kontext mit möglichen Neuverpflichtungen genannt. Seinen 2023 auslaufenden Vertrag hat er jedenfalls noch nicht verlängert.
© imago images
Trotzdem wird sein Name immer wieder mit anderen Klubs oder im Kontext mit möglichen Neuverpflichtungen genannt. Seinen 2023 auslaufenden Vertrag hat er jedenfalls noch nicht verlängert.
NATHANIEL PHILLIPS: Seit seinem Debüt 2020 kam er nur 25-mal zum Einsatz. Nun könnten sich die Wege trennen. Nach Informationen von SPOX und GOAL sind Fulham und Bournemouth interessiert. Geschätzte Ablöseforderung: 12 Millionen Euro.
© imago images
NATHANIEL PHILLIPS: Seit seinem Debüt 2020 kam er nur 25-mal zum Einsatz. Nun könnten sich die Wege trennen. Nach Informationen von SPOX und GOAL sind Fulham und Bournemouth interessiert. Geschätzte Ablöseforderung: 12 Millionen Euro.
SEPP VAN DEN BERG: Der Innenverteidiger könnte noch verliehen werden. Das berichtete die Daily Mail. Burnley soll Interesse an einem Leihgeschäft haben, aber auch einige Championship-Klubs sind wohl dran.
© imago images
SEPP VAN DEN BERG: Der Innenverteidiger könnte noch verliehen werden. Das berichtete die Daily Mail. Burnley soll Interesse an einem Leihgeschäft haben, aber auch einige Championship-Klubs sind wohl dran.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung