Cookie-Einstellungen
Fussball

Arsenal: Eigener Nachfolger? Mesut Özil schwärmt von Emil Smith-Rowe

Von SPOX
Mesut Özil lobte Emil Smith-Rowe in den höchsten Tönen.

Der aussortierte Mesut Özil hat Emil Smith Rowe als seinen potenziellen Nachfolger beim FC Arsenal ausgemacht. Nach dem 4:0 über West Brom am Samstag lobte Özil den 20-jährigen Spielmacher in den höchsten Tönen.

"Starkes Spiel, meine Jungs. Großartiger Spirit - drei Siege in Folge", freute sich der Weltmeister nach der Begegnung auf Twitter: "Das Team sieht großartig aus mit einer Nummer zehn wie Emile Smith Rowe."

Nach einer Schulterverletzung steht Smith Rowe seit Ende November regelmäßig im Kader von Arsenal. Gegen West Brom gehörte er zu den besten Spielern auf dem Platz und lieferte den Assist zum 2:0 durch Bukayo Saka (28.).

"Er ist ein Spieler, dem ich vom ersten Tag an gerne zugeschaut habe", outete sich auch Trainer Mikel Arteta als Fan des englischen U20-Nationalspielers: "Ich bin froh, einen jungen Spieler mit seinem Talent und auf dieser Position zu haben."

Werbung
Werbung