Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Arsenal: Mesut Özil erhält Rückendeckung von Ex-Mitspieler Laurent Koscielny

Von SPOX
Spielten viele Jahre gemeinsam für den FC Arsenal: Mesut Özil und Laurent Koscielny.

Ex-Nationalspieler Mesut Özil hat nach seiner Ausbootung beim FC Arsenal Rückendeckung von seinem ehemaligen Kapitän Laurent Koscielny, der aktuell bei Girondins Bordeaux spielt, bekommen.

"Er ist ein guter Mensch, der mit all seinen Teamkollegen immer gut auskam", so Koscielny bei L'Equipe. "Er ist großzügig, hilft kranken Kindern. Als Spieler ist er ein Phänomen. Er findet Passlücken, die sonst keiner sieht. Er ist ein Meister."

Koscielny: Wengers Abschied wurde für Özil zum Problem

Laut Koscielny hat der Abschied von Ex-Trainer Arsene Wenger zum Absturz von Özil bei den Gunners geführt. "Wir waren beide Teil der Arsene-Wenger-Generation. Der Coach liebte ihn als Spieler. Unter Unai Emery und Mikel Arteta war es komplizierter."

Koscielny hofft, seinen ehemaligen Mitspieler bald wieder auf dem Platz zu sehen. "Hoffentlich finden beide Seiten eine Lösung, die für alle passt", erklärte er.

Özil kam 2013 von Real Madrid zu Arsenal und stand in mehr als 250 Spielen für die Londoner auf dem Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung