Cookie-Einstellungen

Deadline Day: Camavinga zu Real! Die wichtigsten Transfers im Überblick

 
Das Transferfenster ist geschlossen. Welche Klubs haben kurz vor Schluss noch zugeschlagen? Hier gibt es alle wichtigen Transfers im Überblick.
© getty
Das Transferfenster ist geschlossen. Welche Klubs haben kurz vor Schluss noch zugeschlagen? Hier gibt es alle wichtigen Transfers im Überblick.
FIXE TRANSFERS - EDUARDO CAMAVINGA (von Rennes zu Real Madrid): Das Rennen um den vielleicht begehrtesten Teenager Europas ist entschieden. Der Franzose unterschreibt bei Real bis 2027, die Ablöse soll bei rund 30 Millionen Euro liegen.
© getty
FIXE TRANSFERS - EDUARDO CAMAVINGA (von Rennes zu Real Madrid): Das Rennen um den vielleicht begehrtesten Teenager Europas ist entschieden. Der Franzose unterschreibt bei Real bis 2027, die Ablöse soll bei rund 30 Millionen Euro liegen.
ANTOINE GRIEZMANN (von Barcelona zu Atletico): Der "verlorene Sohn" kehrt zurück in die spanische Hauptstadt. Für zwei Jahre auf Leihbasis geht der Franzose zurück zu Atletico, danach soll es laut der Marca eine Kaufoption in Höhe von 40 Mio. Euro geben.
© getty
ANTOINE GRIEZMANN (von Barcelona zu Atletico): Der "verlorene Sohn" kehrt zurück in die spanische Hauptstadt. Für zwei Jahre auf Leihbasis geht der Franzose zurück zu Atletico, danach soll es laut der Marca eine Kaufoption in Höhe von 40 Mio. Euro geben.
LUUK DE JONG (von Sevilla zu Barcelona): Im Gegenzug schließt sich Stürmer Luuk de Jong den Katalanen an. Der Niederländer wird vom FC Sevilla für ein Jahr ausgeliehen, danach gibt es ebenfalls eine Kaufoption.
© getty
LUUK DE JONG (von Sevilla zu Barcelona): Im Gegenzug schließt sich Stürmer Luuk de Jong den Katalanen an. Der Niederländer wird vom FC Sevilla für ein Jahr ausgeliehen, danach gibt es ebenfalls eine Kaufoption.
SAUL NIGUEZ (von Atletico zu Chelsea): Der Mittelfeldspieler verlässt Atletico auf letzten Drücker in Richtung des FC Chelsea. Die Blues leihen Saul zunächst für eine Saison aus, auch eine Option über einen fixen Transfer im Anschluss soll es geben.
© getty
SAUL NIGUEZ (von Atletico zu Chelsea): Der Mittelfeldspieler verlässt Atletico auf letzten Drücker in Richtung des FC Chelsea. Die Blues leihen Saul zunächst für eine Saison aus, auch eine Option über einen fixen Transfer im Anschluss soll es geben.
JAVAIRO DILROSUN (von Hertha zu Bordeaux): Der 23-Jährige wechselt auf Leihbasis von der Berliner Hertha zu den Franzosen. Im Sommer 2022 besitzt Bordeaux dann eine Kaufoption.
© getty
JAVAIRO DILROSUN (von Hertha zu Bordeaux): Der 23-Jährige wechselt auf Leihbasis von der Berliner Hertha zu den Franzosen. Im Sommer 2022 besitzt Bordeaux dann eine Kaufoption.
DAISHAWN REDAN (von Hertha zu Zwolle): Auch Redan verlässt die Hauptstadt. Der 20-Jährige schließt sich, ebenfalls leihweise, für ein Jahr dem niederländischen Erstligisten PEC Zwolle an.
© getty
DAISHAWN REDAN (von Hertha zu Zwolle): Auch Redan verlässt die Hauptstadt. Der 20-Jährige schließt sich, ebenfalls leihweise, für ein Jahr dem niederländischen Erstligisten PEC Zwolle an.
MATTHEW HOPPE (von Schalke zu Mallorca): Der 20 Jahre alte US-Amerikaner unterschrieb beim spanischen Erstliga-Rückkehrer einen Vertrag bis 2025. Laut US-Medien zahlt Mallorca etwa drei Millionen Euro - zu viel für Schalke, um abzulehnen.
© getty
MATTHEW HOPPE (von Schalke zu Mallorca): Der 20 Jahre alte US-Amerikaner unterschrieb beim spanischen Erstliga-Rückkehrer einen Vertrag bis 2025. Laut US-Medien zahlt Mallorca etwa drei Millionen Euro - zu viel für Schalke, um abzulehnen.
CHRIS RICHARDS (von Bayern zu Hoffenheim): Wie schon in der vergangenen Saison wird der 21-jährige US-Amerikaner für Hoffenheim aufgelaufen, es handelt sich um eine Leihe. Dort soll er Spielpraxis sammeln und den Kader in der Breite verstärken.
© imago images
CHRIS RICHARDS (von Bayern zu Hoffenheim): Wie schon in der vergangenen Saison wird der 21-jährige US-Amerikaner für Hoffenheim aufgelaufen, es handelt sich um eine Leihe. Dort soll er Spielpraxis sammeln und den Kader in der Breite verstärken.
ILAIX MORIBA (von Barca zu RB Leipzig): Das 18 Jahre alte Mittelfeldtalent kostet die Leipziger 16 Mio. Euro Ablöse plus Boni und Weiterverkaufsklausel. Leipzig soll im Kampf um den Sabitzer-Nachfolger unter anderem die Spurs ausgestochen haben.
© getty
ILAIX MORIBA (von Barca zu RB Leipzig): Das 18 Jahre alte Mittelfeldtalent kostet die Leipziger 16 Mio. Euro Ablöse plus Boni und Weiterverkaufsklausel. Leipzig soll im Kampf um den Sabitzer-Nachfolger unter anderem die Spurs ausgestochen haben.
ADEMOLA LOOKMAN (von RB Leipzig zu Leicester City): Der 23-jährige Linksaußen wird erneut inklusive Kaufoption nach England ausgeliehen. Die vergangene Saison verbrachte er bei Fulham.
© getty
ADEMOLA LOOKMAN (von RB Leipzig zu Leicester City): Der 23-jährige Linksaußen wird erneut inklusive Kaufoption nach England ausgeliehen. Die vergangene Saison verbrachte er bei Fulham.
MITCHELL WEISER (von Bayer Leverkusen zu Werder): Auf der Suche nach Spielpraxis lässt sich der 27-Jährige für ein Jahr zum Zweitligisten ausleihen. "Für mich ist Werder immer noch ein großer Name", sagte der Rechtsverteidiger.
© imago images
MITCHELL WEISER (von Bayer Leverkusen zu Werder): Auf der Suche nach Spielpraxis lässt sich der 27-Jährige für ein Jahr zum Zweitligisten ausleihen. "Für mich ist Werder immer noch ein großer Name", sagte der Rechtsverteidiger.
TOMMY DOYLE (von Manchester City zum HSV): Der 19 Jahre alte englische U21-Nationalspieler ist im Mittelfeld daheim und erhält eine Einjahresvertrag.
© imago images
TOMMY DOYLE (von Manchester City zum HSV): Der 19 Jahre alte englische U21-Nationalspieler ist im Mittelfeld daheim und erhält eine Einjahresvertrag.
JOSIP BREKALO (von Wolfsburg zum FC Turin): Laut italienischen Medien zahlt Turin zunächst 1,5 Millionen Euro und besitzt für den kommenden Sommer zudem eine Kaufoption in Höhe von 13 Millionen Euro. Brekalo hat in Wolfsburg Vertrag bis 2023.
© getty
JOSIP BREKALO (von Wolfsburg zum FC Turin): Laut italienischen Medien zahlt Turin zunächst 1,5 Millionen Euro und besitzt für den kommenden Sommer zudem eine Kaufoption in Höhe von 13 Millionen Euro. Brekalo hat in Wolfsburg Vertrag bis 2023.
MICKY VAN DE VEN (von Volendam zu Wolfsburg): Der Innenverteidiger kommt aus Holland zum Tabellenführer und unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2025.
© getty
MICKY VAN DE VEN (von Volendam zu Wolfsburg): Der Innenverteidiger kommt aus Holland zum Tabellenführer und unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2025.
EDIMILSON FERNANDES (von Mainz zu Arminia Bielefeld): Der zentrale Mittelfeldspieler (25) wird für eine Saison ausgeliehen, Bielefeld bekommt eine Kaufoption.
© getty
EDIMILSON FERNANDES (von Mainz zu Arminia Bielefeld): Der zentrale Mittelfeldspieler (25) wird für eine Saison ausgeliehen, Bielefeld bekommt eine Kaufoption.
WAHID FAGHIR (von Vejle Boldklub zu Stuttgart): Das dänische Sturmtalent (18) unterschreibt bis 2026, laut kicker zahlen die Schwaben vier Millionen Euro Ablöse.
© getty
WAHID FAGHIR (von Vejle Boldklub zu Stuttgart): Das dänische Sturmtalent (18) unterschreibt bis 2026, laut kicker zahlen die Schwaben vier Millionen Euro Ablöse.
MOISE KEAN (von Everton zu Juventus): Der Stürmer kehrt heim! Für eine Leihgebühr in Höhe von 7 Millionen Euro geht's zu seinem Ausbildungsverein zurück. Juve reagiert damit auf den Abgang von CR7.
© getty
MOISE KEAN (von Everton zu Juventus): Der Stürmer kehrt heim! Für eine Leihgebühr in Höhe von 7 Millionen Euro geht's zu seinem Ausbildungsverein zurück. Juve reagiert damit auf den Abgang von CR7.
SAM LAMMERS (von Atalanta Bergamo zu Eintracht Frankfurt): Der 24-jährige Stürmer aus den Niederlanden wird für ein Jahr ausgeliehen und soll für "Flexibilität in der Offensive" (Zitat Krösche) sorgen. Die SGE hält laut Bild erst einmal keine Kaufoption.
© getty
SAM LAMMERS (von Atalanta Bergamo zu Eintracht Frankfurt): Der 24-jährige Stürmer aus den Niederlanden wird für ein Jahr ausgeliehen und soll für "Flexibilität in der Offensive" (Zitat Krösche) sorgen. Die SGE hält laut Bild erst einmal keine Kaufoption.
Cedric Itten (von Glasgow Rangers zu Fürth): Der Schweizer Nationalstürmer (24) kommt per Leihe von Schottlands Rekordmeister. "Ich glaube, dass ich in Fürth genau die Bedingungen vorfinde, um mich bestmöglich weiterzuentwickeln", sagt der 1,90-m-Mann.
© imago images
Cedric Itten (von Glasgow Rangers zu Fürth): Der Schweizer Nationalstürmer (24) kommt per Leihe von Schottlands Rekordmeister. "Ich glaube, dass ich in Fürth genau die Bedingungen vorfinde, um mich bestmöglich weiterzuentwickeln", sagt der 1,90-m-Mann.
Sebastian Griesbeck (von Union zu Fürth): Der Mittelfeldmann (30) ist laut Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi ein "gestandener Buli-Profi, er bringt viel Erfahrung mit. Er hat jetzt bei Union ein Jahr auf sehr hohem Niveau trainiert und gespielt."
© imago images
Sebastian Griesbeck (von Union zu Fürth): Der Mittelfeldmann (30) ist laut Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi ein "gestandener Buli-Profi, er bringt viel Erfahrung mit. Er hat jetzt bei Union ein Jahr auf sehr hohem Niveau trainiert und gespielt."
CRISTIANO RONALDO (von Juve zu United): Weitere Details des Deals sind offiziell. CR7 unterschreibt für zwei Jahre mit der Option auf eine weitere Saison. United bezeichnet er als Verein, "der immer einen besonderen Platz in meinem Herzen hatte".
© getty
CRISTIANO RONALDO (von Juve zu United): Weitere Details des Deals sind offiziell. CR7 unterschreibt für zwei Jahre mit der Option auf eine weitere Saison. United bezeichnet er als Verein, "der immer einen besonderen Platz in meinem Herzen hatte".
DANIEL JAMES (von Manchester United zu Leeds United): Der 23-Jährige verlässt die Red Devils nach 74 Spielen und wechselt für 28 Millionen Euro zu Leeds - obwohl er zuletzt bei United Stammspieler war. Allerdings fehlten da noch Rashford, CR7 und Cavani.
© getty
DANIEL JAMES (von Manchester United zu Leeds United): Der 23-Jährige verlässt die Red Devils nach 74 Spielen und wechselt für 28 Millionen Euro zu Leeds - obwohl er zuletzt bei United Stammspieler war. Allerdings fehlten da noch Rashford, CR7 und Cavani.
WILLIAN (von Arsenal zu Corinthians Sao Paulo): Trotz Vertrag bis 2023 geht der 33 Jahre alte Brasilianer vorzeitig zurück zu seinem Jugendklub. Willian bekommt laut Sky keine Abfindung und verzichtet damit auf rund 24 Mio. Euro an Gehältern.
© getty
WILLIAN (von Arsenal zu Corinthians Sao Paulo): Trotz Vertrag bis 2023 geht der 33 Jahre alte Brasilianer vorzeitig zurück zu seinem Jugendklub. Willian bekommt laut Sky keine Abfindung und verzichtet damit auf rund 24 Mio. Euro an Gehältern.
TIEMOUE BAKAYOKO (von Chelsea zur AC Milan): Zum vierten Mal wird der Franzose von Chelsea verliehen – zum zweiten Mal nach 2018/19 zu Milan. Die Rossoneri bekommen ihn für zwei Jahre, eine Kaufoption danach soll bei 15 Mio. Euro liegen.
© getty
TIEMOUE BAKAYOKO (von Chelsea zur AC Milan): Zum vierten Mal wird der Franzose von Chelsea verliehen – zum zweiten Mal nach 2018/19 zu Milan. Die Rossoneri bekommen ihn für zwei Jahre, eine Kaufoption danach soll bei 15 Mio. Euro liegen.
MARIN PONGRACIC (vom VfL Wolfsburg zum BVB): Der Innenverteidiger, der auch rechts aushelfen könnte, wird für ein Jahr ausgeliehen, dann verfügt die Borussia Berichten zufolge über eine Kaufoption in Höhe von 12 Millionen Euro.
© getty
MARIN PONGRACIC (vom VfL Wolfsburg zum BVB): Der Innenverteidiger, der auch rechts aushelfen könnte, wird für ein Jahr ausgeliehen, dann verfügt die Borussia Berichten zufolge über eine Kaufoption in Höhe von 12 Millionen Euro.
MYZIANE MAOLIDA (von Nizza zu Hertha BSC): Der Linksaußen unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2025 in Berlin und bekommt die Rückennummer 11. "Hertha hat sich intensiv um mich bemüht, das hat mir imponiert", sagte Maolida.
© getty
MYZIANE MAOLIDA (von Nizza zu Hertha BSC): Der Linksaußen unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2025 in Berlin und bekommt die Rückennummer 11. "Hertha hat sich intensiv um mich bemüht, das hat mir imponiert", sagte Maolida.
ANDRES ANDRADE (vom LASK zu Arminia Bielefeld): Der 22 Jahre alte Nationalverteidiger Panamas kommt auf Leihbasis inklusive Kaufoption nach Ostwestfalen.
© getty
ANDRES ANDRADE (vom LASK zu Arminia Bielefeld): Der 22 Jahre alte Nationalverteidiger Panamas kommt auf Leihbasis inklusive Kaufoption nach Ostwestfalen.
STEVEN ZUBER (von Eintracht Frankfurt zu AEK Athen): Der Schweizer Nationalspieler wechselt auf Leihbasis für eine Saison nach Griechenland. Anschließend besitzt AEK eine Kaufoption.
© getty
STEVEN ZUBER (von Eintracht Frankfurt zu AEK Athen): Der Schweizer Nationalspieler wechselt auf Leihbasis für eine Saison nach Griechenland. Anschließend besitzt AEK eine Kaufoption.
KRISTIJAN JAKIC (von Dinamo Zagreb zu Frankfurt): Ein Leihgeschäft der SGE am vorletzten Transfertag. Der 24-jährige Mittelfeldspieler aus Kroatien bleibt bis Saisonende.
© getty
KRISTIJAN JAKIC (von Dinamo Zagreb zu Frankfurt): Ein Leihgeschäft der SGE am vorletzten Transfertag. Der 24-jährige Mittelfeldspieler aus Kroatien bleibt bis Saisonende.
HEE-CHAN HWANG (von RB Leipzig zu Wolverhampton): Die Sachsen haben den Stürmer für ein Jahr nach England verliehen. Laut Sky Sports besitzen die Wolves eine Kaufoption über 15 Millionen Euro.
© getty
HEE-CHAN HWANG (von RB Leipzig zu Wolverhampton): Die Sachsen haben den Stürmer für ein Jahr nach England verliehen. Laut Sky Sports besitzen die Wolves eine Kaufoption über 15 Millionen Euro.
OZAN KABAK (von Schalke zu Norwich City): Der Großverdiener wird erneut nach England verliehen. Es geht für ein Jahr zu Norwich, das eine Kaufoption erhält - diese kann auch zur Kaufpflicht werden. Kabaks Vertrag auf Schalke läuft noch bis 2024.
© getty
OZAN KABAK (von Schalke zu Norwich City): Der Großverdiener wird erneut nach England verliehen. Es geht für ein Jahr zu Norwich, das eine Kaufoption erhält - diese kann auch zur Kaufpflicht werden. Kabaks Vertrag auf Schalke läuft noch bis 2024.
BASTIAN OCZIPKA (vertragslos zu Union Berlin): Oczipkas Vertrag bei Absteiger Schalke 04 war im Sommer ausgelaufen. Jetzt verstärkt er die Eisernen und soll vor allem mit seiner Flexibilität punkten.
© getty
BASTIAN OCZIPKA (vertragslos zu Union Berlin): Oczipkas Vertrag bei Absteiger Schalke 04 war im Sommer ausgelaufen. Jetzt verstärkt er die Eisernen und soll vor allem mit seiner Flexibilität punkten.
KEVIN MÖHWALD (von Werder zu Union): Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler spielte seit 2018 bei Werder, jetzt geht es zu Union: Laut Bild sollen sich beide Vereine auf eine Ablöse verständigt haben, zuvor war den Eisernen eine Million Euro zu viel.
© getty
KEVIN MÖHWALD (von Werder zu Union): Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler spielte seit 2018 bei Werder, jetzt geht es zu Union: Laut Bild sollen sich beide Vereine auf eine Ablöse verständigt haben, zuvor war den Eisernen eine Million Euro zu viel.
DODI LUKEBAKIO (von Hertha zu Wolfsburg): Der Rechtsaußen wird für ein Jahr an die Wölfe verliehen, über eine Kaufoption wurde keine Angaben gemacht. "Macht für beide Seiten Sinn", sagte Hertha-Geschäftsführer Bobic. Er ist noch bis 2024 gebunden.
© getty
DODI LUKEBAKIO (von Hertha zu Wolfsburg): Der Rechtsaußen wird für ein Jahr an die Wölfe verliehen, über eine Kaufoption wurde keine Angaben gemacht. "Macht für beide Seiten Sinn", sagte Hertha-Geschäftsführer Bobic. Er ist noch bis 2024 gebunden.
MARCUS INGVARTSEN (von Union Berlin zu Mainz): Der 25 Jahre alte dänische Nationalspieler wird bis zum Saisonende ausgeliehen, eine Kaufoption ist auch dabei. Bo Svensson will ihn in Mainz als Stürmer einsetzen.
© imago images
MARCUS INGVARTSEN (von Union Berlin zu Mainz): Der 25 Jahre alte dänische Nationalspieler wird bis zum Saisonende ausgeliehen, eine Kaufoption ist auch dabei. Bo Svensson will ihn in Mainz als Stürmer einsetzen.
LUKAS HINTERSEER (von Ulsan Hyundai zu Hannover): Der Österreicher ersetzt den abgewanderten Marvin Ducksch und erhält einen Zweijahresvertrag. In 127 Zweitligaspielen gelangen dem Stürmer 65 Torbeteiligungen.
© GEPA
LUKAS HINTERSEER (von Ulsan Hyundai zu Hannover): Der Österreicher ersetzt den abgewanderten Marvin Ducksch und erhält einen Zweijahresvertrag. In 127 Zweitligaspielen gelangen dem Stürmer 65 Torbeteiligungen.
LENNART GRILL (von Leverkusen zu Brann Bergen): Bayer leiht den U21-Europameister zwischen den Pfosten für ein Jahr nach Norwegen aus. "Die Auslandserfahrung wird ihm zusätzliche Impulse geben", sagte Sportdirektor Simon Rolfes.
© getty
LENNART GRILL (von Leverkusen zu Brann Bergen): Bayer leiht den U21-Europameister zwischen den Pfosten für ein Jahr nach Norwegen aus. "Die Auslandserfahrung wird ihm zusätzliche Impulse geben", sagte Sportdirektor Simon Rolfes.
DANIEL O'SHAUGHNESSY (von HJK Helsinki zum Karlsruher SC): Der KSC bekommt einen Nationalspieler! Der Verteidiger erhält einen Zweijahresvertrag ab Dezember. Bis dahin spielt er die Saison in Finnland zu Ende, die sich am Kalenderjahr orientiert.
© getty
DANIEL O'SHAUGHNESSY (von HJK Helsinki zum Karlsruher SC): Der KSC bekommt einen Nationalspieler! Der Verteidiger erhält einen Zweijahresvertrag ab Dezember. Bis dahin spielt er die Saison in Finnland zu Ende, die sich am Kalenderjahr orientiert.
OMAR MARMOUSH (von Wolfsburg zu Stuttgart): Der Ägypter wird bis zum Saisonende verliehen. Das gab der VfL bekannt. Erst in der vergangenen Saison verbrachte der 22-Jährige die zweite Saisonhälfte als Leih-Spieler beim FC St. Pauli, ehe er zurückkam.
© getty
OMAR MARMOUSH (von Wolfsburg zu Stuttgart): Der Ägypter wird bis zum Saisonende verliehen. Das gab der VfL bekannt. Erst in der vergangenen Saison verbrachte der 22-Jährige die zweite Saisonhälfte als Leih-Spieler beim FC St. Pauli, ehe er zurückkam.
ANDI ZEQIRI (von Brighton zu Augsburg): Der U21-Nationalspieler der Schweiz kommt auf Leihbasis, der FCA sieht in dem Stürmer einen "Mentalitätsspieler". Nach drei Partien hat das Team erst einen Punkt auf dem Konto und ein Tor geschossen.
© imago images
ANDI ZEQIRI (von Brighton zu Augsburg): Der U21-Nationalspieler der Schweiz kommt auf Leihbasis, der FCA sieht in dem Stürmer einen "Mentalitätsspieler". Nach drei Partien hat das Team erst einen Punkt auf dem Konto und ein Tor geschossen.
MARCEL SABITZER (von RB Leipzig zum FC Bayern): Julian Nagelsmann bekommt seinen Wunschspieler, Sabitzer einen Vertrag bis 2025 bei seinem Lieblingsklub und die Rückennummer 18. Die Ablöse soll zwischen 16 und 20 Mio. Euro liegen.
© getty
MARCEL SABITZER (von RB Leipzig zum FC Bayern): Julian Nagelsmann bekommt seinen Wunschspieler, Sabitzer einen Vertrag bis 2025 bei seinem Lieblingsklub und die Rückennummer 18. Die Ablöse soll zwischen 16 und 20 Mio. Euro liegen.
IGOR MATANOVIC (von St. Pauli zu Eintracht Frankfurt): Die Adler haben den 18 Jahre alten Mittelstürmer bis 2026 an sich gebunden. Für die kommenden zwei Jahre wird Matanovic aber an St. Pauli ausgeliehen.
© imago images
IGOR MATANOVIC (von St. Pauli zu Eintracht Frankfurt): Die Adler haben den 18 Jahre alten Mittelstürmer bis 2026 an sich gebunden. Für die kommenden zwei Jahre wird Matanovic aber an St. Pauli ausgeliehen.
LUCA MARSEILER (von Paderborn zu Viktoria Köln): Beim Zweitligisten erhielt der Ex-Hachinger keine Spielzeit, nun geht es auf Leihbasis eine Liga runter. In der 3. Liga kam er bereits 74-mal zum Einsatz und steuerte 21 Torbeteiligungen bei.
© getty
LUCA MARSEILER (von Paderborn zu Viktoria Köln): Beim Zweitligisten erhielt der Ex-Hachinger keine Spielzeit, nun geht es auf Leihbasis eine Liga runter. In der 3. Liga kam er bereits 74-mal zum Einsatz und steuerte 21 Torbeteiligungen bei.
MARCEL BEIFUS (von Wolfsburg zu St. Pauli): Der 18 Jahre alte Innenverteidiger und U19-Nationalspieler spielte bei den Wölfen letztes Jahr nur U23. Jetzt wechselt er fest ans Millerntor.
© imago images
MARCEL BEIFUS (von Wolfsburg zu St. Pauli): Der 18 Jahre alte Innenverteidiger und U19-Nationalspieler spielte bei den Wölfen letztes Jahr nur U23. Jetzt wechselt er fest ans Millerntor.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung