Cookie-Einstellungen
Fussball

Ex-BVB-Spieler Shinji Kagawa hat wohl neuen Verein gefunden: Vorstellung bei PAOK Saloniki am Montag?

Von SPOX
Shinji Kagawa sucht nach einem neuen Verein.

Der zuletzt vereinslose Shinji Kagawa hat offenbar einen neuen Arbeitgeber gefunden. Wie der kicker berichtet, unterschreibt der 31-Jährige beim griechischen Erstligisten PAOK Saloniki.

Demnach soll Kagawa sich mit dem Klub über einen bis 2022 datierten Vertrag geeinigt haben und am Montag seine medizinische Untersuchung absolvieren.

Im Anschluss könnte der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund als Neuzugang vorgestellt werden.

Kagawa ist ablösefrei zu haben, nachdem sein Vertrag bei Real Saragossa im vergangenen Herbst aufgelöst wurde.

Zwischen 2010 und 2012 sowie von 2014 bis 2019 hatte der Japaner in der Bundesliga für den BVB gespielt.

Werbung
Werbung