Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Dynamo Dresden vs. BVB II - Das 3:0 im Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX
Kann Dynamo Dresden heute den BVB II schlagen?

Dynamo Dresden hat am 7. Spieltag der 3. Liga souverän den BVB II mit 3:0 besiegt. Die gesamte Partie gibt es hier für Euch im Liveticker zum Nachlesen.

Dynamo Dresden - BVB II 3:0 (1:0): Statistik zum Spiel

Dynamo Dresden - BVB II 3:0 (1:0)

Tore1:0 Ehlers (9.), 2:0 Arslan (65.), 3:0 Kammerknecht (89.)
Aufstellung Dynamo DresdenDrljaca - Ehlers, Kammerknecht, Knipping - C. J. Conteh (45. Weihrauch), Will, Akoto (80. Melichenko), J. Meier, A. Arslan (80. Kade), Hauptmann (80. Gogia) - Kutschke
Aufstellung BVB IIUnbehaun - Papadopoulos, Dams, Coulibaly - Suver, Pfanne, Kamara (67. Gürpüz), Aning (77. Finnsson) - Pasalic (67. Özkan), Eberwein (88. Tattermusch), Njinmah (77. Braaf)
Gelbe KartenEhlers (29.), Kutschke (61.) - Papadopoulos (12.), Kamara (34.), Suver (42.), Suver (63.), Pasalic (64.), Pfanne (87.)
Rote Karte- Suver (63.)

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga im Liveticker zum Nachlesen

Fazit: 'Die Null hat oberste Priorität' - das betonte SGD-Coach Markus Anfang schon vor der Partie. Während der 90 Minuten war die defensive Marschroute dann deutlich zu erkennen und führte tatsächlich zum gewünschten Erfolg. Natürlich spielte der frühe Führungstreffer durch eine einstudierte Eckballvariante den Sachsen in die Karten. Zwischenzeitlich schien sich Dynamo ein wenig zu sehr in die eigene Hälfte drängen zu lassen, nach dem Platzverweis gegen Mario Suver und dem Elfmetertor von Ahmet Arslan war nach einer guten Stunde jedoch alles klar.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Abpfiff

90.: Danach ist Schluss!

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Tor für Dynamo Dresden

89.: Tooor für Dynamo Dresden, 3:0 durch Claudio Kammerknecht Per Eckball legen die Hausherren sogar noch nach! Der eingewechselte Patrick Weihrauch schlägt die Hereingabe. Claudio Kammerknecht muss am ersten Pfosten nur noch die Stirn reinhalten, wird von Franz Pfanne komplett in Ruhe gelassen. Der Aufsetzer schlägt im langen Eck ein.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel beim BVB

89.: Es geht nur noch darum, Akteuren aus der zweiten Reihe ein wenig Einsatzzeit zu verschaffen. Tattermusch kommt für Eberwein.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Pfanne

87.: Ein bei diesem Spielstand völlig unnötiges Einsteigen gegen Claudio Kammerknecht, der sogar noch kurz behandelt werden muss.

83.: Ein großes Spektakel findet hier auch in den letzten zehn Minuten nicht statt. Beide Mannschaften scheinen nur noch auf den Schlusspfiff zu warten.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel bei Dresden

80.: Rückkehrer Akaki Gogia gibt seinen Einstand. Bei Dynamo hatte der gebürtige Georgier seinerzeit gut funktioniert, beim FC Zürich kam er in den letzten Jahren über die Jokerrolle allerdings nie hinaus.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel beim BVB

77.: Der nächste Doppeltausch bei den Westfalen. Auch auf Seite der Hausherren bahnen sich weitere personelle Änderungen an.

72.: 20.731 Zuschauer sehen, wie die Partie gerade etwas vor sich hinplätschert.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel beim BVB

68.: Christian Preußer wechselt doppelt. Gürpüz und Özkan kommen für Kamara und Pasalic. Doch was kann seine Mannschaft in Unterzahl noch ausrichten?

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Tor Dynamo Dresden

65.: Toooor für Dynamo Dresden, 2:0 durch Ahmet Arslan Luca Unbehaun ahnt die Richtung, kann den präzisen Flachschuss in das linke Eck aber nicht mehr erreichen.

65.: Es kommt noch dicker für die Gäste: Einen Arslan-Freistoß wehrt Prince Aning in der Mauer mit weit abgespreizten Armen ab. Es gibt Elfmeter!

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Pasalic

64.: Pasalic sieht für ein Vergehen vor dem Strafraum die Gelber Karte.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Rote Karte Suver

63.: Stefan Kutschke verlässt nach einem diskreten Auftritt den Platz und auch für Mario Suver ist die Partie beendet! Knapp vor dem eigenen Strafraum stellt er gegen Jonathan Meier den Fuß rein und muss mit der Ampelkarte vom Platz.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel bei Dresden

62.: Für Kutksche ist danach Schluss. Schäffler ist für ihn neu dabei.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Kutschke

61.: Spielerisch kann Stefan Kutschke noch keine Akzente setzen, dafür wird er jetzt für einen taktischen Griff an die gegnerische Hüfte verwarnt.

61.: Auf der Gegenseite darf Antonios Papadopoulos zum Freistoß aus rund 20 Metern antreten. Anstatt des Schlenzers über das linke Winkeleck wäre die stramme Variante in diesem Fall wohl sinnvoller gewesen.

59.: Michael Akoto verpasst das 2:0! Aus spitzem Winkel jagt er die Kugel knapp am langen Eck vorbei. Die Partie gestaltet sich mittlerweile deutlich offener.

57.: Dortmund setzt weiter Nadelstiche. Justin Njinmah bringt die Kugel durch die Beine des Ex-Borussen Stefan Drljaca sogar im Tor unter, doch auch diesmal geht die Fahne hoch. Knapp ist es allemal.

54.: Weiter prägen Standards die Partie. Eine Freistoßhereingabe verpasst Stefan Kutschke knapp, hätte aber auch im Abseits gestanden.

52.: Die bislang beste Gelegenheit für die Jungborussen! Justin Njinmah bringt die Kugel von links auf den Elfmeterpunkt, wo Mario suver allerdings knapp über den Ball schlägt! Das wäre richtig gefährlich geworden, wenn er das Spielgerät richtig getroffen hätte.

49.: Von der linken Eckfahne versuchen die Hausherren, den Torerfolg mit anderen Protagonisten zu wiederholen. Diesmal tritt Paul Will die Hereingabe und Claudio Kammerknecht verlängert am kurzen Eck. Allerdings findet sich am zweiten Pfosten kein Abnehmer.

46.: Standards sind bislang das einzige Mittel, mit denen beide Teams für Gefahr sorgen. Daher ist es kein Wunder, dass Dynamo auch einen Einwurf in Tornähe wie einen Standard vor den Kasten bringt.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Anpfiff 2. Halbzeit

46.: Weiter geht es!

Halbzeitfazit: Das ist wohl das, was man in Italien Catenaccio nennt. Dynamo Dresden ging mit der ersten Torraumszene überhaupt früh in Führung, ein einstudierter Eckball brachte den Erfolg. Abgesehen davon passierte in den beiden Strafräumen fast überhaupt nichts, Dynamo Dresden verwaltete den knappen Vorsprung mit großer Abgeklärtheit. Allerdings müssen die Sachsen aufpassen, sich nicht zu sehr hinten einzuigeln.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Abpfiff 1. Halbzeit

45.: Pause!

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Wechsel bei Dresden

45.: Auch Christian Conteh hat etwas abbekommen, muss tatsächlich noch vor der Pause verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Suver

42.: Den möglichen Konter unterbindet Mario suver mit einem rüden Einsteigen gegen Michael Akoto. Da hätte man fast über die dunklere Farbe nachdenken können, Akoto muss weiter behandelt werden.

41.: Stattdessen kommt Dortmund zum nächsten Freistoß aus dem Halbfeld. Die Hereingabe von Abdoulaye Kamara wird jedoch abgefangen.

40.: Ausruhen sollten sich die Hausherren auf der knappen Führung nicht. Seit dem frühen 1:0 warten sie allerdings auf eine klare Torraumszene.

36.: Das hätte eine gute Konterchance werden können. Den Steilpass von Ahmet Arslan auf Christian Conteh kann Soumaïla Coulibaly jedoch abfangen.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Kamara

34.: Die vielen Verwarnungen könnten im Laufe der Partie noch ein Faktor werden. Bei Abdoulaye Kamara ist der Grund für die Gelbe Karte gerade nicht ganz klar.

32.: Michael Akoto hält aus der zweiten Reihe drauf. Doch das ist auch nach einer guten halben Stunde weder Fisch noch Fleisch, was die beiden Teams hier anbieten. Ausnahme natürlich das einstudierte Standardtor.

30.: Doch so lange es bei Verzweiflungsabschlüssen wie dem von Franz Pfanne bleibt, müssen sich die Hausherren keine Sorgen machen.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Ehlers

29.: Gefühlt agiert Dynamo derzeit etwas zu passiv. Ehlers kommt gegen Njinmah einen Schritt zu spät und verschuldet den nächsten Standard für die Gäste.

27.: Auch diesmal kommt die Hereingabe scharf und lang hinein, diesmal behält Tim Knipping jedoch die Lufthoheit.

26.: Justin Njinmah befindet sich allein auf weiter Flur. Mit seiner scharfen Hereingabe holt er mit dem erneuten Eckball noch den Maximalertrag heraus.

23.: Dortmund wagt sich mittlerweile ein wenig mehr aus der eigenen Hälfte, schafft es jedoch kaum in die gefährlichen Zonen. Mit 'Dynamo'-Rufen sorgen die heimischen Fans nun immerhin für etwas Leben auf den Rängen.

21.: Immerhin mal ein Standard für die Jungborussen. Die Pasalic-Hereingabe von der Eckfahne ist nicht schlecht, Kevin Ehlers ist jedoch auch im eigenen Sechzehner zur Stelle.

15.: Der BVB tut sich auf dem Weg nach vorne weiter schwer. Dynamo Dresden steht in der ersten Viertelstunde äußerst kompakt, der frühe Führungstreffer spielt der Anfang-Elf natürlich in die Karten.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Papadopoulos

12.: Gelbe Karte für Antonios Papadopoulos (Borussia Dortmund II) Der Verteidiger holt sich für ein taktisches Foul den gelben Karton ab.

11.: Das nennt man Effizienz, mit der ersten Torraumszene überhaupt gehen die Sachsen in Führung.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Tor Dynamo Dresden

9.: Toooor für Dynamo Dresden, 1:0 durch Kevin Ehlers Der Standard bringt tatsächlich den frühen Torerfolg! Ahmet Arslan schlenzt die Kugel auf den ersten Pfosten, wo Stefan Kutschke mit dem Hinterkopf verlängert. Kevin Ehlers hält am langen Eck die Fußspitze rein und lässt Luca Unbehaun keine Chance. Das war so einstudiert!

9.: Mit einem optimistischen Distanzschuss holt Ahmet Arslan immerhin den ersten Eckball der Partie heraus und tritt selbst zur Ausführung an.

8.: Parallel ist Spitzenreiter 1860 gegen Duisburg bereits in Führung gegangen. Das sollte den Sachsen doch Motivation geben, direkt nachzulegen?

7.: Ein schwungvoller Start sieht anders aus, auch Dynamo agiert bei eigenem Ballbesitz sehr bedacht. Man ist sich der Umschaltstärke der Jungborussen sicher bewusst.

4.: So hatten sich das die Heimfans sicher nicht vorgestellt, Dortmund II lässt die Kugel in den Anfangsminuten geduldig durch die eigenen Reihen laufen.

1.: Bestes Fußballwetter, beste Stimmung. Mit Ballbesitz für die rot gekleideten Gäste geht es los!

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Anpfiff 1. Halbzeit

1.: Es geht los!

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Um die 20.000 Zuschauer sind heute zugegen, wollen den Schwung vom 1:0-Derbysieg in Aue mitnehmen. Für Dortmund II geht es darum, Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu holen - die Jungborussen befinden sich derzeit unter dem Strich.

Vor Beginn: Für das Ziel Wiederaufstieg hat Dynamo unter der Woche noch einmal nachgelegt und Niklas Hauptmann sowie Akaki Gogia nach Elbflorenz zurückgeholt. Hauptmann steht heute bereits in der Startelf, Gogia nimmt auf der Bank Platz.

Vor Beginn: Heute kommt es erstmals nach sieben Jahren auch wieder zur Begegnung zwischen Dynamo Dresden und der Zweitvertretung des BVB. Diese Spiele hatten es sportlich meist ebenfalls in sich. Im Mai 2015 setzte sich Dynamo zuletzt mit 3:2 im Stadion Rote Erde durch.

Vor Beginn: Auch das Pokalspiel im November 2011 blieb aufgrund schwerer Ausschreitungen leider in unrühmlicher Erinnerung. Dynamo wurde in der Folge sogar von der anschließenden DFB-Pokal-Saison ausgeschlossen. Die Neuauflage 2015 blieb zum Glück friedlicher, Dortmund setzte sich erneut mit 2:0 durch.

Vor Beginn: Dynamo Dresden gegen Borussia Dortmund - das Duell gab es in letzter Zeit schon öfter und war häufig brisant. In besonderer Erinnerung bleibt der Bundesligarekord vom 01. September 1993, als insgesamt fünf Spieler vom Platz gestellt wurden. Auch Matthias Sammer, bereits von Dynamo zum BVB gewechselt, hatte es erwischt.

Vor Beginn: Drei Siege holte Dynamo Dresden bislang an den ersten sechs Spieltagen. Die Konstanz lässt das Team von Trainer Markus Anfang bislang jedoch vermissen. Den drei Siegen stehen in der Liga aktuell nämlich drei Niederlagen gegenüber. Mit dem BVB II wartet auf die Gastgeber heute ein Team, das mit nur vier Punkten schlecht in die Saison gestartet ist. Kann Dresden gegen den BVB den zweiten Sieg in Folge einfahren?

Vor Beginn: Die Begegnung wird heute um 14.00 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion Dresden angepfiffen.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie zwischen Dynamo Dresden und dem BVB II.

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga JETZT im Liveticker - Offizielle Aufstellungen

  • Dynamo Dresden: Drljaca - Ehlers, Kammerknecht, Knipping - C. J. Conteh, Will, Akoto, J. Meier, A. Arslan, Hauptmann - Kutschke
  • BVB II: Unbehaun - Papadopoulos, Dams, Coulibaly - Suver, Pfanne, Kamara, Aning - Pasalic, Eberwein, Njinmah

Dynamo Dresden vs. BVB II: 3. Liga heute live im TV und Livestream

MagentaSport zeigt das Duell zwischen Dynamo Dresden und dem BVB II am heutigen Tag exklusiv im TV und Livestream. Ab 13.45 Uhr seht Ihr dort die Partie live und in voller Länge.

MagentaSport bietet ebenfalls einen Livestream der Begegnung an, den Ihr auf magentasport.de oder in der MagentaSport-App findet. OneFootball zeigt Dynamo Dresden vs. BVB heute ebenfalls im Livestream. Dort könnt Ihr das Spiel als Einzelstream erleben.

3. Liga, 7. Spieltag: Die Tabelle

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1TSV 1860 München6916
2SV 07 Elversberg61015
3SC Freiburg II6413
41. FC Saarbrücken6412
5SV Wehen Wiesbaden6711
6FC Ingolstadt 046511
6MSV Duisburg6511
8Viktoria Köln6210
9Waldhof Mannheim6-110
10Dynamo Dresden629
11SV Meppen608
12VfL Osnabrück6-16
13Rot-Weiss Essen7-76
14FSV Zwickau6-96
15VfB Oldenburg6-35
16SC Verl6-24
17Hallescher FC6-54
18SpVgg Bayreuth6-64
19Borussia Dortmund II6-74
20Erzgebirge Aue7-73
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung