Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Darum spielt Erling Haaland im DFB-Pokal-Halbfinale nicht

Von SPOX
© getty

Heute trifft Borussia Dortmund im Halbfinale des DFB-Pokals auf Holstein Kiel (im Liveticker bei SPOX). BVB-Knipser Erling Haaland wird den Schwarzgelben jedoch fehlen. Den Grund dafür erfahrt Ihr hier.

BVB: Darum spielt Erling Haaland im DFB-Pokal-Halbfinale nicht

In der Aufstellung der Schwarzgelben gegen Holstein Kiel ist Erling Haaland nicht zu sehen. Der Grund: Der Norweger muss kurzfristig aufgrund von muskulären Problemen auf einen Einsatz verzichten. Ihn im Sturm ersetzen wird Thorgan Hazard.

"Er hat einen Schlag in Wolfsburg bekommen, ist dann ins Training eingestiegen, konnte aber die Belastung nicht tolerieren. Wir gehen davon aus, dass er uns nächste Woche wieder zur Verfügung steht, aber für heute reicht es nicht", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc in der ARD.

Die Länge seines Ausfalls ist noch nicht bekannt.

BVB (Borussia Dortmund) - Holstein Kiel: DFB-Pokal Halbfinale heute im Liveticker - Die Aufstellungen

  • Borussia Dortmund: Hitz - Piszczek, Akanji, Hummels, Guerreiro - Can - Bellingham, Reus - Reyna, Sancho - Hazard
  • Holstein Kiel: Dähne - Dehm, Wahl, Si. Lorenz, Komenda - Meffert - Hauptmann, J.-S. Lee - Bartels, Serra, Reese

DFB-Pokal: Die nächsten Termine

RundeTermin
Halbfinale1./2. Mai 2021
Finale13. Mai 2021
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung