Cookie-Einstellungen
Fussball

DFB-Pokal, Achtelfinale: Termin, Datum, TV-Übertragung

Von SPOX
Anfang Januar werden die Partien der Achtelfinalrunde im DFB-Pokal ausgelost.

Die zweite DFB-Pokalrunde ist zu Ende. Zudem wurde das Achtelfinale ausgelost. Wann finden die Partien statt und wo wird sie übertragen? Das erfahrt Ihr hier bei SPOX.

DFB-Pokal, Achtelfinale: Termin, Datum, Auslosung

Die DFB-Achtelfinalpartien wurden am Sonntag, 3. Januar, in der ARD ausgelost. Zudem werden auch die Partien für das Viertelfinale des DFB-Pokals der Frauen gezogen.

Sportschau-Experte Sven Hannawald fungierte dabei als Losfee im Einsatz. DFB-Vizepräsident Peter Frymuth leitete die Auslosung.

DFB-Pokal, Achtelfinale: Spiele im Überblick

DatumUhrzeitHeimAuswärts
2.2.18.30 UhrRot Weiß EssenBayer Leverkusen
2.2.18.30 UhrHolstein KielSV Darmstadt 98
2.2.20.45 UhrSV Werder BremenSpVgg Greuther Fürth
2.2.20.45 UhrBorussia DortmundSC Paderborn
3.2.18.30 UhrRB Leipzig VfL Bochum
3.2.18.30 UhrVfL WolfsburgSchalke 04
3.2.20.45 UhrVfB StuttgartBorussia Mönchengladbach
3.2.20.45 UhrJahn Regensburg1. FC Köln

DFB-Pokal, Achtelfinale: TV-Übertragung

Die Achtelfinalbegegnungen wurden terminiert. Am Dienstag und Mittwoch finden jeweils vier Spiele statt. Insgesamt drei Partien werden im Free-TV gezeigt.

Das Duell BVB gegen den SC Paderborn überträgt die ARD ab 20.15 Uhr. Am Mittwoch hat das Erste dann auch die Partie VfB Stuttgart gegen Borussia Mönchengladbach im Programm.

Außerdem zeigt Sport1 die Begegnung Wolfsburg gegen Schalke ab 18.30 Uhr live.

DFB-Pokal: Die Termine im Überblick

Die Achtelfinalduelle steigen dann am 2. bzw. 3. Februar. Weiter geht's mit dem Viertelfinale im März und dem Halbfinale Anfang Mai. Das große DFB-Pokalfinale geht dann am 13. Mai im Berliner Olympiastadion über die Bühne.

RundeTermin
Achtelfinale2./3. Februar 2021
Viertelfinale2./3. März 2021
Halbfinale1./2. Mai 2021
Finale in Berlin13. Mai 2021

DFB-Pokal: Die Ergebnisse der zweiten Runde

Die Duelle Leverkusen gegen Frankfurt und Kiel gegen Bayern München waren verschoben wurden. Sowohl die Bayern als auch die Leverkusener beantragten aufgrund der hohen Belastung wegen ihrer dichten Spielpläne eine Terminverschiebung. Beide Anfragen ließ der Deutsche Fußball-Bund (DFB) durch.

DatumBegegnungErgebnis
22.12.2020, 18.30 UhrSSV Ulm 1846 - FC Schalke 041:3 (0:1)
1. FC Köln - VfL Osnabrück1:0 (1:0)
FC Augsburg - RB Leipzig0:3 (0:1)
1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth8:9 (1:1 / 2:2 / 2:2) (n.E.)
22.12.2020, 20 UhrEintracht Braunschweig - Borussia Dortmund0:2 (0:1)
22.12.2020, 20.45 UhrSV Elversberg - Borussia Mönchengladbach0:5 (0:3)
Dynamo Dresden - SV Darmstadt 980:3 (0:1)
1. FC Union Berlin - SC Paderborn 072:3 (1:3)
23.12.2020, 18.30 UhrRot-Weiss Essen - Fortuna Düsseldorf3:2 (2:1)
VfL Wolfsburg - SV Sandhausen4:0 (3:0)
23.12.2020, 20.45 UhrSV Wehen Wiesbaden - SSV Jahn Regensburg2:4 (0:0 / 0:0 / 0:0) (n.E.)
VfB Stuttgart - SC Freiburg1:0 (1:0)
Hannover 96 - Werder Bremen0:3 (0:2)
1. FSV Mainz 05 - VfL Bochum2:5 (1:0 / 2:2 / 2:2) (n.E.)
12.01.2021, 20.45 UhrBayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt4:1
13.01.2021, 20.45 UhrHolstein Kiel - Bayern München8:7 n.E.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung