Cookie-Einstellungen

Internationale Pressestimmen zum Kantersieg des FC Bayern und zur Blamage von Real Madrid

 
Titelverteidiger Bayern München hat zum Auftakt der Champions League Atletico Madrid mit 4:0 überrollt. Die Rojiblancos waren über weite Strecken der Partie chancenlos. SPOX zeigt, wie die internationale Presse auf die Machtdemonstration reagierte.
© imago images / Eibner

Titelverteidiger Bayern München hat zum Auftakt der Champions League Atletico Madrid mit 4:0 überrollt. Die Rojiblancos waren über weite Strecken der Partie chancenlos. SPOX zeigt, wie die internationale Presse auf die Machtdemonstration reagierte.

Sport (Spanien): "Bayern überrollt Atletico. Gegen dieses Bayern zu spielen ist eine Schlacht, die du selten gewinnst. Wer auf den europäischen Thron will, muss in der Allianz Arena bestehen. Die Bayern bissen beim Pressing wie Wölfe zu."
© imago images / Peter Schatz
Sport (Spanien): "Bayern überrollt Atletico. Gegen dieses Bayern zu spielen ist eine Schlacht, die du selten gewinnst. Wer auf den europäischen Thron will, muss in der Allianz Arena bestehen. Die Bayern bissen beim Pressing wie Wölfe zu."
Mundo Deportivo (Spanien): "Der Champion macht ein überfordertes Atletico platt. Atletico ist momentan nicht vorbereitet auf Gala-Nächte."
© imago images / Peter Schatz
Mundo Deportivo (Spanien): "Der Champion macht ein überfordertes Atletico platt. Atletico ist momentan nicht vorbereitet auf Gala-Nächte."
Marca (Spanien): "Die Bayern-Dampfwalze lässt Atletico keine Chance. Bayern ist eine Mannschaft, die umso mehr Hunger bekommt, je mehr sie frisst. Gegen ein Bayern in dieser Form ist momentan kein Kraut gewachsen."
© imago images / Peter Schatz
Marca (Spanien): "Die Bayern-Dampfwalze lässt Atletico keine Chance. Bayern ist eine Mannschaft, die umso mehr Hunger bekommt, je mehr sie frisst. Gegen ein Bayern in dieser Form ist momentan kein Kraut gewachsen."
AS (Spanien): "Der Champion fegt Atletico vom Platz. Bayern ist eine Nummer zu groß für Atletico. Sie stellten unter Beweis, warum sie erneut die Hauptfavoriten auf den Champions-League-Titel sind. Bayern hatte kein Erbarmen."
© imago images / Peter Schatz
AS (Spanien): "Der Champion fegt Atletico vom Platz. Bayern ist eine Nummer zu groß für Atletico. Sie stellten unter Beweis, warum sie erneut die Hauptfavoriten auf den Champions-League-Titel sind. Bayern hatte kein Erbarmen."
El Pais (Spanien): "Der Schlag eines Champions! Bayern bestrafte jeden Fehler im ersten Durchgang. Während die Angriffe von Simeones Team einige Kratzer verursacht haben, waren die von Hansi Flicks Bayern unbestreitbare K.o.-Schläge."
© imago images / Eibner
El Pais (Spanien): "Der Schlag eines Champions! Bayern bestrafte jeden Fehler im ersten Durchgang. Während die Angriffe von Simeones Team einige Kratzer verursacht haben, waren die von Hansi Flicks Bayern unbestreitbare K.o.-Schläge."
ABC (Spanien): "Ein Taifun gegen Atletico! Bayern fegt Simeones Team mit präzisem Fußball und tödlichen Schüssen vom Platz."
© imago images / Eibner
ABC (Spanien): "Ein Taifun gegen Atletico! Bayern fegt Simeones Team mit präzisem Fußball und tödlichen Schüssen vom Platz."
Guardian (England): "Bayern verprügelt Atletico mit 4:0 und eröffnet die Mission Titelverteidigung auf bedrohliche Art und Weise."
© imago images / Eibner
Guardian (England): "Bayern verprügelt Atletico mit 4:0 und eröffnet die Mission Titelverteidigung auf bedrohliche Art und Weise."
BBC (England): "Brillante Bayern schlagen Atletico. Nur 59 Tage nach dem Titelgewinn in Lissabon war die Mannschaft von Hansi Flick schon wieder in beängstigender Form."
© imago images / Eibner
BBC (England): "Brillante Bayern schlagen Atletico. Nur 59 Tage nach dem Titelgewinn in Lissabon war die Mannschaft von Hansi Flick schon wieder in beängstigender Form."
The Sun (England): "Tolisso setzte das Ausrufezeichen hinter Bayerns 4:0-Prügel für Atletico. Die deutschen Giganten begannen ihre Mission Titelverteidigung mit dem perfekten Start gegen Diego Simeones Mannschaft."
© imago images / Eibner
The Sun (England): "Tolisso setzte das Ausrufezeichen hinter Bayerns 4:0-Prügel für Atletico. Die deutschen Giganten begannen ihre Mission Titelverteidigung mit dem perfekten Start gegen Diego Simeones Mannschaft."
Real Madrid blamierte sich hingegen bis auf die Knochen. Die Königlichen verloren gegen ein enorm Corona-geschwächtes Donezk mit 2:3. Ein gefundenes Fressen für die spanische Presse ...
© imago images / Marca
Real Madrid blamierte sich hingegen bis auf die Knochen. Die Königlichen verloren gegen ein enorm Corona-geschwächtes Donezk mit 2:3. Ein gefundenes Fressen für die spanische Presse ...
Marca: "Jeden Tag schlimmer! Real Madrids Leiden erstreckt sich auch auf Europa. Sie haben durch ein erschreckendes 2:3 gegen Schachtjor Donezk die zweite Niederlage in Folge in der noch jungen Saison kassiert."
© imago images /
Marca: "Jeden Tag schlimmer! Real Madrids Leiden erstreckt sich auch auf Europa. Sie haben durch ein erschreckendes 2:3 gegen Schachtjor Donezk die zweite Niederlage in Folge in der noch jungen Saison kassiert."
Sport: "Lächerlich von den Champions. Eine schreckliche Vorstellung vor dem Clasico."
© imago images / Zuma Wire
Sport: "Lächerlich von den Champions. Eine schreckliche Vorstellung vor dem Clasico."
Mundo Deportivo: "Alptraum vor dem Clasico."
© imago images / Zuma Wire
Mundo Deportivo: "Alptraum vor dem Clasico."
AS: "Peinlich! Madrid verliert nach einer schrecklichen ersten Hälfte gegen die Reserve von Schachtjor Donezk."
© imago images / Marca
AS: "Peinlich! Madrid verliert nach einer schrecklichen ersten Hälfte gegen die Reserve von Schachtjor Donezk."
1 / 1
Werbung
Werbung