Fussball

Champions League live: Atletico Madrid – Bayer 04 Leverkusen heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Bayer 04 Leverkusen steht in der Königsklasse bislang noch ohne Punkte da.

Am 3. Spieltag der Champions League steht Bayer 04 Leverkusen gegen Atletico Madrid eine wegweisende Partie bevor. Hier bekommt Ihr alle wichtigen Infos zum Spiel der Werkself und die Übertragung im TV, Livestream und Liveticker.

Möchtet Ihr Leverkusens Champions-League-Spiel live und exklusiv in voller Länge sehen? Dann sichert Euch hier einen kostenlosen DAZN-Probemonat.

Champions League: Wo und wann spielen Madrid und Leverkusen?

Die beiden Teams treffen im Heimstadion Atleticos, dem Wanda Metropolitano, aufeinander. Artur Soares Dias wird das Spiel um 18.55 Uhr anpfeifen.

Champions League live: Atletico Madrid - Bayer 04 Leverkusen heute im TV und Livestream

Wenn Ihr die Werkself anfeuern möchtet, müsst Ihr zu DAZN greifen. Der Streamingdienst überträgt die Begegnung live und exklusiv in voller Länge. Ihr könnt entweder gemütlich am Smart-TV oder dem PC oder unterwegs auf Euren mobilen Endgeräten einschalten, einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung. Kurz vor dem Anstoß geht es auf DAZN los.

Neben dieser Begegnung findet Ihr noch viele weitere im Programmplan von DAZN, eine vollständige Liste gibt es weiter unten. Möchtet Ihr zudem die Europa League, Bundesliga, Ligue 1, La Liga und Serie A sehen, testet den Streamingdienst doch einfach kostenlos. Anschließend kostet das Ganze lediglich 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr.

Madrid gegen Leverkusen im Liveticker auf SPOX

Falls Ihr das Spektakel lieber in Schriftform verfolgen möchtet, ist unser Liveticker-Kalender das Richtige. Dort findet Ihr nicht nur diese, sondern zahlreiche weitere Partien, klickt Euch einfach mal durch.

Champions League: Der 3. Spieltag im Überblick

Später am heutigen Abend möchten die Bayern gegen Olympiakos Piräus ihre Tabellenführung weiter ausbauen, zudem spielen morgen noch RB Leipzig und der BVB. Hier seht Ihr den gesamten Spielplan:

  • Dienstag, 22.10.2019:
GruppeUhrzeitSpielÜbertragung
C18.55 UhrSchachtar Donezk - Dinamo ZagrebDAZN
D18.55 UhrAtletico Madrid - Bayer 04 LeverkusenDAZN
A21 UhrClub Brügge - Paris Saint-GermainDAZN
A21 UhrGalatasaray Istanbul - Real MadridDAZN
B21 UhrTottenham Hotspur - Roter Stern BelgradDAZN
B21 UhrOlympiakos Piräus - Bayern MünchenSky
C21 UhrManchester City - Atalanta BergamoDAZN
D21 UhrJuventus Turin - Lokomotive MoskauDAZN
  • Mittwoch, 23.10.2019:
GruppeUhrzeitSpielÜbertragung
G18.55 UhrRB Leipzig - Zenit St. PetersburgDAZN
H18.55 UhrAjax Amsterdam - FC ChelseaDAZN
E21 UhrRB Salzburg - SSC NeapelDAZN
E21 UhrKRC Genk - FC LiverpoolDAZN
F21 UhrInter Mailand - Borussia DortmundSky
F21 UhrSlavia Prag - FC BarcelonaDAZN
G21 UhrBenfica Lissabon - Olympique LyonDAZN
H21 UhrLille OSC - FC ValenciaDAZN

CL: Die Aufstellungen von Madrid und Leverkusen

Bei Atletico fehlt nur Joao Felix verletzt, Peter Bosz muss auf Charles Aranguiz, Leon Bailey, Daley Sinkgraven und Wendell verzichten. Das sind die Aufstellungen:

  • Atletico: Oblak - Trippier, Gimenez, Felipe, Renan Lodi - Koke, Thomas, Herrera, Saul - Correa, Diego Costa
  • Bayer: Hradecky - L. Bender, S. Bender, Tah, Weiser - Baumgartlinger, Demirbay - Bellarabi, Havertz, Amiri - Volland

Champions League: Zahlen und Fakten zu Madrid und Leverkusen

  • Dreimal gastierte die Werkself bislang im Wanda Metropolitano, die Bilanz ist nicht allzu rosig. Nur ein Tor konnte Leverkusen in der regulären Spielzeit erzielen, am Ende nahmen sie insgesamt zwei Punkte mit.
  • Auch gegen andere deutsche Klubs konnten die Madrilenen überzeugen. Ihre vergangenen neun Heimspiele blieben sie ungeschlagen, sieben davon entschieden sie für sich.
  • Vor allem defensiv hatte Bayer 04 zuletzt Probleme - in drei der fünf Auswärtsspielen kassierten die Rheinländer über 2,5 Buden.

Champions League: Die Tabelle in Gruppe D

Die Tabellensituation hatte sich Leverkusen vor Saisonbeginn sicherlich anders vorgestellt. Null Punkte stehen nach zwei Spieltagen zu Buche, gegen Atletico steht der Verein unter Zugzwang.

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1Juventus Turin2+34
2Atletico Madrid2+24
3Lokomotive Moskau2-13
4Bayer Leverkusen2-40
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung