Cookie-Einstellungen

FC Bayern: Die voraussichtliche Aufstellung gegen Bochum

 
Der FC Bayern empfängt am 5. Spieltag der Bundesliga den VfL Bochum (15.30 Uhr im Liveticker). Trainer Julian Nagelsmann kündigte bereits ein paar Wechsel in der Startelf an. SPOX zeigt, wie die Münchner spielen könnten.
© getty

Der FC Bayern empfängt am 5. Spieltag der Bundesliga den VfL Bochum (15.30 Uhr im Liveticker). Trainer Julian Nagelsmann kündigte bereits ein paar Wechsel in der Startelf an. SPOX zeigt, wie die Münchner spielen könnten.

TOR - MANUEL NEUER: Neuer ist nach seiner kurzen Pause Anfang der Länderspielpause wieder fit und steht somit auch gegen den VfL zwischen den Pfosten.
© getty
TOR - MANUEL NEUER: Neuer ist nach seiner kurzen Pause Anfang der Länderspielpause wieder fit und steht somit auch gegen den VfL zwischen den Pfosten.
ABWEHR - BENJAMIN PAVARD: Der Franzose gab erst in der Vorwoche in Leipzig sein Saisondebüt und spielte auch in Barcelona. Gut möglich, dass er eine Pause erhält - Josip Stanisic wäre die naheliegende Alternative.
© getty
ABWEHR - BENJAMIN PAVARD: Der Franzose gab erst in der Vorwoche in Leipzig sein Saisondebüt und spielte auch in Barcelona. Gut möglich, dass er eine Pause erhält - Josip Stanisic wäre die naheliegende Alternative.
NIKLAS SÜLE: In der Innenverteidigung könnte Dayot Upamecano eine Pause erhalten. Der ebenfalls formstarke Süle dürfte daher erneut von Beginn an ran.
© getty
NIKLAS SÜLE: In der Innenverteidigung könnte Dayot Upamecano eine Pause erhalten. Der ebenfalls formstarke Süle dürfte daher erneut von Beginn an ran.
LUCAS HERNANDEZ: Nach dem Saisondebüt gegen Leipzig kam Hernandez wie zuvor von Nagelsmann angedeutet in Barcelona von der Bank. Entsprechend dürfte er ausgeruht genug sein, um nun wieder zu starten.
© getty
LUCAS HERNANDEZ: Nach dem Saisondebüt gegen Leipzig kam Hernandez wie zuvor von Nagelsmann angedeutet in Barcelona von der Bank. Entsprechend dürfte er ausgeruht genug sein, um nun wieder zu starten.
ALPHONSO DAVIES: Phonzie verpasste in dieser Saison noch kein Bundesligaspiel, könnte somit auch ein Kandidat für eine Pause sein. Stanisic wäre auch hier erste Alternative, ansonsten kämen Hernandez oder Omar Richards infrage.
© getty
ALPHONSO DAVIES: Phonzie verpasste in dieser Saison noch kein Bundesligaspiel, könnte somit auch ein Kandidat für eine Pause sein. Stanisic wäre auch hier erste Alternative, ansonsten kämen Hernandez oder Omar Richards infrage.
MITTELFELD - JOSHUA KIMMICH: Kimmich spielt immer - oder so ähnlich. Der Mittelfeldantreiber dürfte auch gegen Bochum erste Wahl sein.
© getty
MITTELFELD - JOSHUA KIMMICH: Kimmich spielt immer - oder so ähnlich. Der Mittelfeldantreiber dürfte auch gegen Bochum erste Wahl sein.
MARCEL SABITZER: Nach Kurzeinsätzen in Leipzig und Barcelona winkt dem Neuzugang nun das Startelfdebüt beim Meister. Dafür bekommt Leon Goretzka eine Pause.
© getty
MARCEL SABITZER: Nach Kurzeinsätzen in Leipzig und Barcelona winkt dem Neuzugang nun das Startelfdebüt beim Meister. Dafür bekommt Leon Goretzka eine Pause.
SERGE GNABRY: Saß nach seinen Rückenproblemen gegen Barca zunächst draußen und wurde dann eingewechselt. Gegen Bochum wohl wieder erste Wahl - falls nicht, stünde Jamal Musiala parat.
© getty
SERGE GNABRY: Saß nach seinen Rückenproblemen gegen Barca zunächst draußen und wurde dann eingewechselt. Gegen Bochum wohl wieder erste Wahl - falls nicht, stünde Jamal Musiala parat.
THOMAS MÜLLER: Müller ist auch unter Nagelsmann nicht wegzudenken und dürfte somit auch gegen Bochum unumstritten sein.
© getty
THOMAS MÜLLER: Müller ist auch unter Nagelsmann nicht wegzudenken und dürfte somit auch gegen Bochum unumstritten sein.
LEROY SANE: Seit der Länderspielpause wieder mit ansteigender Formkurve und daher auf links gesetzt.
© getty
LEROY SANE: Seit der Länderspielpause wieder mit ansteigender Formkurve und daher auf links gesetzt.
ANGRIFF - ROBERT LEWANDOWSKI: Der Weltfußballer ist schon wieder in herausragender Verfassung und trifft wie am Fließband. Es gibt keinen Grund, ihn aktuell zu schonen.
© getty
ANGRIFF - ROBERT LEWANDOWSKI: Der Weltfußballer ist schon wieder in herausragender Verfassung und trifft wie am Fließband. Es gibt keinen Grund, ihn aktuell zu schonen.
So könnten die Bayern spielen. Nagelsmann kann nahezu aus dem Vollen schöpfen. Sicher ausfallen werden letztlich nur Kingsley Coman nach einer Herzoperation sowie Corentin Tolisso mit Wadenproblemen. Stanisic ist erste Alternative als Außenverteidiger.
© getty

So könnten die Bayern spielen. Nagelsmann kann nahezu aus dem Vollen schöpfen. Sicher ausfallen werden letztlich nur Kingsley Coman nach einer Herzoperation sowie Corentin Tolisso mit Wadenproblemen. Stanisic ist erste Alternative als Außenverteidiger.

1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung