Fussball

BVB - News und Gerüchte: Jadon Sancho ist "überglücklich" bei Borussia Dortmund

Von SPOX
Jadon Sancho ist "überglücklich" beim BVB.

Jadon Sancho hat betont, wie glücklich er beim BVB sei. Lionel Messi freut sich auf das Duell mit Borussia Dortmund in der Champions League (Di., 21 Uhr im LIVETICKER). Paco Alcacer hat nicht die besten Erinnerungen an seine Zeit bei Barca. Hier gibt es alle News und Gerüchte rund um den BVB.

BVB, News: Jadon Sancho ist "überglücklich" in Dortmund

Um Jadon Sancho ranken sich immer wieder Wechselgerüchte. Vor allem Manchester United soll ernstes Interesse haben, den 19-Jährigen im Sommer 2020 zurück auf die Insel zu lotsen. Nun hat der Engländer jedoch betont, wie gut es ihm beim BVB gefällt.

"Ich bin überglücklich hier zu sein und dass ich meine Chance bekomme, um zu spielen", sagte Sancho gegenüber bundesliga.com. Vor allem die Dortmunder Fans beeindrucken den Shootingstar immer wieder aufs Neue: "Es ist ein verrücktes Gefühl. Jedes Mal, wenn ich hier auf den Platz trete, bekomme ich einen schönen Kick."

BVB, News: Lionel Messi freut sich auf Gelbe Wand

Lionel Messi freut sich auf das Duell mit Borussia Dortmund. Vor allem der Signal Iduna Park imponiert dem Argentinier. "Ich freue mich wirklich darauf, dieses Stadion zu sehen, weil ich dort noch nie gespielt habe", sagte Messi zu Barca TV.

Er sei gespannt auf die Menschen und die Atmosphäre in der Gelben Wand.

BVB, News: Lionel Messi wohl fit für Dortmund-Spiel

Noch ist nicht sicher, ob Messi auch aktiv am Spiel gegen die Borussia teilnehmen kann. Nach seiner Wadenverletzung nahm der fünfmalige Weltfußballer am Sonntag wieder am Mannschaftstraining teil.

Ob es für den 32-Jährigen schon für die Startelf reicht, ist jedoch weiter unsicher. In der laufenden Spielzeit absolvierte Messi noch kein Spiel für die Blaugrana.

  • Die voraussichtliche Aufstellung des BVB: Bürki - Hakimi, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Hazard - Alcacer
  • Die voraussichtliche Aufstellung des FC Barcelona: Ter Stegen - Semedo, Pique, Lenglet, Alba - Busquets - Roberto, De Jong - Perez, Suarez, Griezmann

Die BVB-Pressekonferenz mit Lucien Favre vor dem CL-Kracher gegen Barca könnt Ihr hier im LIVE-TICKER ab 13.45 Uhr mitverfolgen.

BVB, News: Paco Alcacer fühlte sich bei Barca "schlecht behandelt"

Paco Alcacer blickt mit gemischten Gefühlen zurück auf seine Zeit beim FC Barcelona. "Viele Leute haben sich sehr gut gegenüber mir verhalten und andere haben sich sehr schlecht benommen. Die Spieler haben sich sehr gut benommen, die Fans meist auch, obwohl mich ein Teil schlecht behandelt hat", verriet Alcacer Radio Cadena SER Catalunya.

Alcacer wechselte 2016 vom FC Valencia zu Barca, spielte hinter Luis Suarez jedoch stets die zweite Geige und kam in zwei Jahren auf nur 36 Pflichtspiel-Einsätze. Beim BVB ist der Spanier mittlerweile Stammspieler. In den ersten vier Ligaspielen traf er fünf Mal.

BVB, Termine: Die CL-Spiele von Borussia Dortmund

DatumRundeGegnerAnstoßÜbertragung
17. September1. SpieltagFC Barcelona (H)21 UhrSky
2. Oktober2. SpieltagSlavia Prag (A)18.55 UhrSky
23. Oktober3. SpieltagInter Mailand (A)21 UhrSky
5. November4. SpieltagInter Mailand (H)21 UhrDAZN
27. November5. SpieltagFC Barcelona (A)21 UhrSky
10. Dezember6. SpieltagSlavia Prag (H)21 UhrDAZN
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung