Cookie-Einstellungen
Fussball

Farfan-Wechsel: Einigung von Schalke und Gala

Von Tickerer: Gunnar Göpel
Jefferson Farfan erzielte letzte Saison sechs Treffer und bereitete sieben Tore vor
© getty

Der Wechsel von Farfan nach Istanbul rückt näher - die Vereine sollen sich einig sein. Mkhitaryan sagt den englischen Vereinen ab und soll einen Wechsel nach Dortmund bevorzugen. Schalke hätte Draxler für die festgeschriebene Ablösesumme verkauft, aber Draxler lehnte trotz einer sehr stattlichen Offerte ab.

Top-News:

Draxler und Schalke lehnten Mega-Angebote ab (10.57 Uhr)

Luca Toni würde Gomez-Wechsel nach Florenz begrüßen (12.07 Uhr)

Finnbogason von Heerenveen für Bremen zu teuer (12.29 Uhr)

Pro BVB: Mkhitaryan sagt englischen Klubs ab (14.20 Uhr)

Schalke-Jahreshauptversammlung: Verbindlichkeiten reduziert (14.44 Uhr)

Hertha: Luhukay mit Fitnesswerten unzufrieden (16.08 Uhr)

Brandheiße Gerüchte:

John Ruddy vor Wechsel zu Chelsea (13.24 Uhr)

Kolarov-Wechsel zu Juventus wird wahrscheinlicher (13.53 Uhr)

Monaco an Toulalan und Digne interessiert (17.13 Uhr)

Arsenal vor Verpflichtung des brasilianischen Nationaltorhüters (17.35 Uhr)

Nemanja Vidic könnte bei Garay-Verpflichtung zu Milan wechseln (18.04 Uhr)

Wilde Gerüchte:

Pepe künftig neben Kompany bei City? (10.58 Uhr)

Real: Ancelotti-Interesse an Andrea Pirlo (13.28 Uhr)

Tausch: Genua will Gilardino gegen Borriello tauschen (15.48 Uhr)

Flüchtet Evra bei Baines-Verpflichtung nach Monaco (16.50 Uhr)

Jovetic als Higuain-Nachfolger bei Real? (18.20 Uhr)

Seite 2: Jovetic als Higuain-Nachfolger bei Real?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung