Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Del Bosque hört nach der WM auf

Von Tickerer: Florian Schimak
Vicente Del Bosque wird seinen auslaufenden Vertrag Medienberichten zu Folge nicht verlängern
© getty

Spaniens Nationacoach hört offenbar nach der WM 2014 auf (16.30 Uhr). Wegen nächtlicher Aktivitäten sind Marko Arnautovic und Eljero Elia von Trainings- und Spielbetrieb freigestellt worden (14.05 Uhr). Enes Ünal steht nach SPOX-Informationen vor einem Wechsel an den Niederrhein (12.31 Uhr). Die Bayern hauen eine Pressemitteilung raus, in der sie klarstellen, dass es keine Verträge zwischen ihnen und Lewandowski gibt (10.44 Uhr).

Top News

Heldt: "Draxler erst ab 100 Millionen verkäuflich" (9.04 Uhr)

Hep Monatzeder nicht im Amt als Löwen-Präsident bestätigt (9.09 Uhr)

Bayern dementier offiziell, dass Lewandowski keinen Vertrag unterschrieben hat (10.44 Uhr)

Boateng wollte den AC Milan verlassen (12.04 Uhr)

Cristiano Ronaldo fraglich für das Rückspiel gegen den BVB (13.08 Uhr)

Marko Arnautovic und Eljero Elia suspendiert (14.04 Uhr)

FCB-Aufsichtsrat rückt von Uli Hoeneß ab (15.05 Uhr)

Vicente Del Bosque wird seinen Vertrag wohl nicht verlängern (16.30 Uhr)

Heiße Gerüchte

Gladbach schnappt sich wohl ein begehrtes Talent (12.31 Uhr)

Energie Cottbus denkt über Lars Unnerstall nach (12.53 Uhr)

Carlo Ancelotti hört angeblich am Saisonende in Paris auf (13.19 Uhr)

De Bruyne will lieber zum BVB (16.10 Uhr)

Wilde Gerüchte

Stuttgart, Freiburg und Hannover wollen Amido Balde (9.28 Uhr)

Gladbach und Stuttgart mit Interesse an Christian Noboa (9.51 Uhr)

Bayer Leverkusen hat Didier Digard im Visier (10.31 Uhr)

Seite 2: Del Bosque hört wohl nach der WM auf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung