Doppelsechs: Eigener Ballbesitz

 
SZENARIO 1: Schweinsteiger (Kreis oben) als der defensivere Part bietet sich für das kurze Anspiel in den Fuß an. Khedira noch eher unbeteiligt
© Sky
SZENARIO 1: Schweinsteiger (Kreis oben) als der defensivere Part bietet sich für das kurze Anspiel in den Fuß an. Khedira noch eher unbeteiligt
Khedira erkennt, dass Schweinsteiger(Kreis) den Ball kontrollieren kann und das Spiel vor sich hat und schiebt deshalb schon einige Meter nach vorne
© Sky
Khedira erkennt, dass Schweinsteiger(Kreis) den Ball kontrollieren kann und das Spiel vor sich hat und schiebt deshalb schon einige Meter nach vorne
Schweinsteiger (Kreis) sucht den kurzen Pass und bietet sich direkt wieder an. Khedira (Pfeil) nimmt langsam Tempo auf
© Sky
Schweinsteiger (Kreis) sucht den kurzen Pass und bietet sich direkt wieder an. Khedira (Pfeil) nimmt langsam Tempo auf
Schweinsteiger bekommt den Ball wieder. Klose (Pfeil nach rechts) kommt für den kurzen Pass entgegen, sein Gegenspieler folgt ihm
© Sky
Schweinsteiger bekommt den Ball wieder. Klose (Pfeil nach rechts) kommt für den kurzen Pass entgegen, sein Gegenspieler folgt ihm
Klose bekommt den Ball, stellt den Körper rein und bindet dadurch seinen Gegenspieler (Kreis), der dadurch in seinem Rücken einen großen Raum enstehen lässt
© Sky
Klose bekommt den Ball, stellt den Körper rein und bindet dadurch seinen Gegenspieler (Kreis), der dadurch in seinem Rücken einen großen Raum enstehen lässt
Mit einem Kontakt lässt Klose den Ball prallen. Khedira hat derweil die Lücke erkannt und kommt mit Tempo aus der Tiefe (Pfeil)
© Sky
Mit einem Kontakt lässt Klose den Ball prallen. Khedira hat derweil die Lücke erkannt und kommt mit Tempo aus der Tiefe (Pfeil)
Durch den erneuten direkten Pass und dank seines Tempos steht Khedira plötzlich frei vor dem gegnerischen Tor
© Sky
Durch den erneuten direkten Pass und dank seines Tempos steht Khedira plötzlich frei vor dem gegnerischen Tor
SZENARIO 2: Spielaufbau aus der eigenen Abwehr. Die beiden Sechser (Kreise) bieten sich im Zentrum als Anspielstationen an
© Sky
SZENARIO 2: Spielaufbau aus der eigenen Abwehr. Die beiden Sechser (Kreise) bieten sich im Zentrum als Anspielstationen an
Khedira (Kreis) bekommt den Ball, in diesem Moment aber auch Druck durch einen Gegenspieler. Auch die anderen Argentinier schieben hinterher
© Sky
Khedira (Kreis) bekommt den Ball, in diesem Moment aber auch Druck durch einen Gegenspieler. Auch die anderen Argentinier schieben hinterher
Khedira lässt den Ball wieder prallen. Ein Gegenspieler klebt ihm an den Fersen. Doch durch seinen kurzen Antritt ist im Mittelfeld hinter der Pressing-Reihe ein Loch entstanden
© Sky
Khedira lässt den Ball wieder prallen. Ein Gegenspieler klebt ihm an den Fersen. Doch durch seinen kurzen Antritt ist im Mittelfeld hinter der Pressing-Reihe ein Loch entstanden
Der Ball wandert nach außen. Gleichzeitig orientiert sich Khedira in der Zentrale in den freien Raum
© Sky
Der Ball wandert nach außen. Gleichzeitig orientiert sich Khedira in der Zentrale in den freien Raum
Dadurch ist Khedira wieder sofort anspielbar. Podolski bekommt auf außen Druck, hat mit Khedira nun aber eine wenig riskante Option. Khedira hat das Spiel nun vor sich
© Sky
Dadurch ist Khedira wieder sofort anspielbar. Podolski bekommt auf außen Druck, hat mit Khedira nun aber eine wenig riskante Option. Khedira hat das Spiel nun vor sich
Auf der Außenbahn nehmen die beiden Flügelspieler Tempo auf. Khedira wird von einem Gegenspieler gestellt. Eine neue Lücke entsteht (großer Kreis)
© Sky
Auf der Außenbahn nehmen die beiden Flügelspieler Tempo auf. Khedira wird von einem Gegenspieler gestellt. Eine neue Lücke entsteht (großer Kreis)
Der Ball wandert nach außen. Der argentinische Innenverteidiger rückt aus dem Zentrum. Für Khedira, der mit vollem Tempo kommt, ist nun Raum vorhanden
© Sky
Der Ball wandert nach außen. Der argentinische Innenverteidiger rückt aus dem Zentrum. Für Khedira, der mit vollem Tempo kommt, ist nun Raum vorhanden
Khedira bekommt den Ball und ist nun in zentraler Position in günstiger Position für den Abschluss und damit eine unmittelbare Bedrohung fürs argentinische Tor
© Sky
Khedira bekommt den Ball und ist nun in zentraler Position in günstiger Position für den Abschluss und damit eine unmittelbare Bedrohung fürs argentinische Tor
1 / 1
Werbung
Werbung