Liveticker: Fußball Champions League, Real Madrid - Galatasaray SK, 06.11.2019

0   :   0
0   :   2
2   :   1
1   :   1
3   :   2
3   :   1
4   :   4
4   :   1
2   :   0
1   :   2
1   :   0
6   :   0
0   :   4
3   :   3
1   :   1
2   :   1
Santiago Bernabéu
Real Madrid
6:0
BEENDET
Galatasaray SK
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es dann auch schon von der Partie Real Madrid gegen Galatasaray. Ich bedanke mich für das Interesse und wünsche Ihnen noch einen schönen Abend.
Weiter geht es für die Königlichen dann am Samstag, wenn man bei SD Eibar in der Liga wieder um Punkte kämpft. Galatasaray ist ebenfalls am Samstag bei Gaziantep gefordert, dort hat man einiges nachzuholen. In der Champions League geht es für beide Teams am Dienstag, den 26. November, weiter. Die Türken empfangen dann bereits um 18:55 Uhr Brügge, die Spanier sind erst um 21:00 Uhr daheim gegen PSG gefordert.
Im Parallelspiel der Gruppe A hat PSG mit 1:0 gegen Brügge gewonnen und ist damit bereits im Achtelfinale. Die Franzosen rangieren mit zwölf Punkten auf Platz eins der Tabelle. Fünf Zähler dahinter kommt dann Real Madrid, das angesichts von weiteren fünf Punkten Vorsprung auf die Belgier schon mit der nächsten Runde liebäugeln darf. Letzter, mit einem Torverhältnis von 0:8 und einem Punkt, ist Gala, das aber trotzdem noch auf die Europa League hoffen darf.
Ja, was kann man zu dieser Partie sagen. Galatasaray war vollkommen indisponiert, die Leistung eines türkischen Meisters nicht würdig. Real Madrid hat das zweikampflose Spiel der Gäste gerne angenommen und nach Belieben kombiniert. Vor allem Rodrygo wusste die Räume, die ihm großzügig gewährt wurden, zu nutzen. Im zweiten Durchgang nahmen die Königlichen dann etwas raus, so kamen die Türken minimal besser rein. Gegen Ende zerfiel die Mannschaft dann aber komplett. So ist es natürlich ein vollkommen verdienter Sieg der Madrilenen, den Gästen kann man hier ohne Gewissensbisse ein Einstellungsproblem vorwerfen.
90.+3. | Dann ist endlich Schluss. Real Madrid gewinnt gegen Galatasaray mit 6:0.