Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, Jahn Regensburg - Holstein Kiel, 16.05.2020

2   :   2
REG
vs
KIE
3   :   0
BOC
vs
HEI
3   :   1
AUE
vs
SVS
2   :   0
KSC
vs
D98
1   :   1
BIE
vs
OSN
1   :   0
STP
vs
FCN
2   :   2
FÜR
vs
HSV
2   :   1
WEH
vs
STU
3   :   0
H96
vs
DYN
Arena Regensburg
Jahn Regensburg
2:2
BEENDET
Holstein Kiel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute aus Regensburg. In wenigen Minuten rollt auch der Ball wieder in der Bundesliga. Morgen stehen dazu noch vier weitere Zweitliga-Partien an, klicken Sie also auch gerne dann wieder bei uns rein. Ansonsten bedanke ich mich herzlich für Ihr Interesse, wünsche ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund!
Beiden Mannschaften merkte man die fehlende Wettkampfpraxis heute deutlich an. Wie es in der nächsten Woche aussieht, darauf dürfen wir gespannt sein. Weiter geht es für die Regensburger am Samstag, dann muss der Jahn auswärts beim SV Sandhausen antreten. Auf die Kieler wartet am Sonntag im heimischen Stadion mit dem VfB Stuttgart ein ordentlicher Brocken.
Durch die Punkteteilung rutschen die Kieler um einen Platz in der Tabelle auf Rang 8 ab. Regensburg klettert dagegen um einen Platz nach oben und ist als Neunter vorerst direkter Tabellennachbar der Störche, kann aber im Laufe dieses Spieltags noch von St. Pauli verdrängt werden.
Mit einer starken kämpferischen Leistung verdienen sich die Regensburger ein 2:2-Unentschieden gegen enttäuschte Kieler, die am Ende gefühlt als Verlierer vom Platz gehen. 75 Minuten waren die Gäste in einem Spiel auf überschaubaren Niveau eigentlich die etwas bessere Mannschaft und sahen nach den beiden Treffern von Lee und Porath eigentlich schon fast wie der sichere Sieger aus. Doch der Anschlusstreffer von Stolze hauchte den Regensburgern noch einmal neues Leben ein, die in der Folge alles nach vorne warfen und belohnt wurden. Ein verwandelter Foulelfmeter von Andreas Albers war es in der Nachspielzeit, der dem Jahn immerhin noch einen Punkt bescherte.
90.+4. | Dann ist das Spiel aus! Regensburg erkämpft sich in letzter Minute ein 2:2 gegen Holstein Kiel.