Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, 1. FC Heidenheim - VfB Stuttgart, 04.08.2019

3   :   3
0   :   1
1   :   3
4   :   2
1   :   1
2   :   2
2   :   0
3   :   2
0   :   4
Voith-Arena
1. FC Heidenheim
2:2
BEENDET
VfB Stuttgart
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - vielen Dank an alle Mitleser, ich hoffe, Sie hatten viel Spaß an diesem spannenden Schwaben-Derby. Aktuell stehen sich noch Darmstadt und Kiel sowie Aue und Wehen gegenüber, auch diese beiden Spiele können Sie im Liveticker mitverfolgen. Unbedingt reinklicken!
Heidenheim reiht sich vorerst auf dem 2. Tabellenplatz ein, Stuttgart ist Fünfter, allerdings stehen noch einige Partien aus. Nächste Woche muss der FCH im DFB-Pokal nach Ulm, der VfB ist zu Gast bei Hansa Rostock.
Was für eine spektakuläre Schlussphase in der Voith-Arena, der 1. FC Heidenheim kämpft sich mal wieder zurück und darf sich nach einem 0:2-Rückstand über einen Punktgewinn freuen. Nach einem Doppelschlag durch Al Ghaddioui und Badstuber sah der VfB Stuttgart schon wie der sichere Sieger aus, weitere Konterchancen wurden vergeben. Leipertz brachte den FCH wieder ran und Kempf verlängerte einen Dorsch-Schuss unglücklich ins eigene Netz. In Minute 91 hatte Klimowicz den Siegtreffer auf dem Fuß, der Sekunden zuvor eingewechselte VfB-Stürmer zielte aus aussichtsreicher Lage allerdings nur an den Pfosten. Drama pur!
90.+4. | Schlusspfiff! Heidenheim und Stuttgart trennen sich 2:2.
90.+4. | Noch ein Vorstoß von Linksverteidiger Föhrenbach, der Schuss mit links wird zur Ecke abgefälscht - und dann die große Kopfballmöglichkeit für Abwehrmann Beermann, der den Ball nicht richtig erwischt und knapp rechts am Kasten vorbeiköpft. Fast das Siegtor für den FCH.