Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, FC Augsburg - Hertha BSC, 11.05.2019

0   :   1
3   :   2
1   :   1
0   :   0
3   :   0
3   :   4
3   :   0
0   :   4
0   :   2
WWK ARENA
FC Augsburg
3:4
BEENDET
Hertha BSC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - zum Abschluss des 33. Spieltages steht morgen noch das Derby zwischen Frankfurt und Mainz an, für heute ist nun aber Schluss. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
Auch auf den anderen Plätzen ging es heute wild zu, am letzten Spieltag stehen noch einige Entscheidungen offen. Nächste Woche ist der FC Augsburg bei Martin Schmidts Ex-Verein Wolfsburg zu Gast, Berlin empfängt zeitgleich Leverkusen - gleichzeitig Dardais Abschiedsspiel als Hertha-Coach.
Am vorletzten Spieltag liefern sich Augsburg und Hertha einen wilden Ritt mit einer noch wilderen Schlusspointe. Am Ende gewinnen die Gäste aus der Hauptstadt hauchdünn mit 4:3 (!), beide Mannschaften verteidigten allerdings auch auf einem ganz schwachen Niveau. Gleich dreimal konnten die Berliner eine Augsburger Führung ausgleichen, ehe Referee Winkmann in der Nachspielzeit nach einem Foul von Oxford an Köpke auf den Punkt zeigte. Kalou nahm sich der Sache an und verwandelte den Elfmeter ganz sicher. Im 150. Spiel als Bundesliga-Trainer feiert Pal Dardai seinen 54. Sieg.
90.+5. | Schlusspfiff in der WWK ARENA!
90.+3. | Tooooooor! FC Augsburg - HERTHA BSC 3:4. Kalou trifft zum 4:3! Der erfahrene Hertha-Angreifer schießt den Strafstoß ganz cool in die Mitte, Kobel springt in die rechte Ecke. Last-Minute-Jubel für die Dardai-Schützlinge.