Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski Alpin Live: Damen-Super-G (Garmisch-Partenkirchen) & Herren-Parallel-Riesenslalom (Chamonix) im Livestream & TV schauen

Von SPOX Österreich/APA
Marco Schwarz in Aktion.

Auf die Schmach im Riesenslalom zuletzt, folgt bei den Herren nun ein Parallel-Riesentorlauf in Chamonix, davor dürften die Speed-Damen aber noch im Super-G von Garmisch-Partenkirchen ran (beides LIVE im Eurosport-Channel auf DAZN & im LIVETICKER).

Jetzt ein neues Konto bei DAZN eröffnen und im ersten Monat den kompletten Ski-Weltcup gratis im Eurosport-Channel live mitverfolgen!

Sieg bei Parallel-RTL für Loic Meillard - ÖSV-Herren scheiden früh aus

Loic Meillard hat am Sonntag in Chamonix gleich doppelt zugeschlagen. Der Schweizer sicherte sich im Finale des Parallel-Riesentorlaufs gegen seinen Landsmann Thomas Tumler seinen ersten Weltcup-Sieg. Gleichzeitig gewann Meillard auch die kleine Kristallkugel für den Weltcup-Gesamtsieg in der Disziplin, der erstmals vergeben wurde. Bester Österreicher wurde Fabio Gstrein als Neunter.

Für Roland Leitinger (18.) war ebenso wie für Marco Schwarz (24.) in der Auftaktrunde Endstation. Michael Matt, Johannes Strolz und Manuel Feller hatten die Qualifikation für das Finale verpasst. Stefan Brennsteiner schied im Re-Run der Qualifikation aus, Dominik Raschner im ersten Lauf.

Nicole Schmidhofer schnappt sich Podestplatz in Garmisch

Nicole Schmidhofer hat am Sonntag als Zweite in Garmisch-Partenkirchen für den ersten Podestplatz der ÖSV-Alpinski-Damen in dieser Saison im Super-G gesorgt. Der Sieg bei schwierigen Pistenverhältnissen ging an die Schweizerin Corinne Suter, die 0,43 Sekunden voranlag, Dritte wurde ihre Landsfrau Wendy Holdener (0,70).

Für Suter war es der zweite Weltcupsieg, zuvor hatte sie heuer in Altenmarkt-Zauchensee die Abfahrt gewonnen. Zweitbeste Österreicherin wurde Stephanie Venier als Sechste (0,93), Elisabeth Reisinger war nach 38 Läuferinnen Zwölfte.

Herren-Parallel-Riesenslalom & Damen-Super-G: TV-Übertragung und Livestream

Über den Eurosport-Channel seht ihr auf DAZN den gesamten Ski-Weltcup, sowie heute den Parallel-Riesenslalom der Herren in Chamonix und die Damen-Super-G in Garmisch-Partenkirchen live. Um 11.15 Uhr starten die Damen in den, ab 13.15 Uhr starten die Herren die den Parallel-Bewerb.

Außerdem zeigt der ORF die Rennen live auf ORF eins und in der TvThek.

UhrzeitOrtDisziplinLIVETICKERTV
11.15 UhrGarmisch-Partenkirchen (GER)Damen-Super-GSPOXDAZN, ORF
13.15 UhrChamonix (FRA)Herren-Parallel-RiesenslalomSPOXDAZN, ORF

Slalom der Herren und Abfahrt der Damen im Liveticker

Für alle, die sämtliche Rennen nicht vor dem Fernseher verfolgen, bietet sich der SPOX-Liveticker als perfekte Alternative an, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

Damen-Aufgebot für Speed-Wochenende

Für die beiden Speed-Bewerbe in Garmisch-Partenkirchen wurden vom sportlichen Leiter der ÖSV-Damen Christian Mitter folgenden Athletinnen fixiert:
Michaela Heider, Nina Ortlieb, Mirjam Puchner, Elisabeth Reisinger, Christine Scheyer, Nicole Schmidhofer, Ramona Siebenhofer, Tamara Tippler, Anna Veith und Stephanie Venier.

Ski Alpin: Weltcup-Kalender im Februar

  • der Herren
DatumOrtDisziplinSieger
01.02.2020Garmisch-Partenkirchen (GER)AbfahrtDreßen (GER)
02.02.2020Garmisch-Partenkirchen (GER)RiesenslalomPinturault (FRA)
08.02.2020Chamonix (FRA)SlalomNoel (FRA)
09.02.2020Chamonix (FRA)Parallel-Riesenslalom
15.02.2020Yanqping (CHN)Abfahrtabgesagt
16.02.2020Yanqping (CHN)Super-Gabgesagt
22.02.2020Yuzawa Naeba (JAP)Riesenslalom
23.02.2020Yuzawa Naeba (JAP)Slalom
28.02.2020Hinterstoder (AUT)Kombination
29.02.2020Hinterstoder (AUT)Super-G
01.03.2020Hinterstoder (AUT)Riesenslalom


  • der Damen
DatumOrtDiziplinSiegerin
01.02.2020Rosa Khutor [Sotschi] (RUS)Abfahrtabgesagt
02.02.2020Rosa Khutor [Sotschi] (RUS)Super-GBrignone (ITA)
08.02.2020Garmisch-Partenkirchen (GER)AbfahrtRebensburg (GER)
09.02.2020Garmisch-Partenkirchen (GER)Super-G
15.02.2020Maribor (SVN)Riesenslalom
16.02.2020Maribor (SVN)Slalom
22.02.2020Crans Montana (SUI)Abfahrt
23.02.2020Crans Montana (SUI)Kombination
29.02.2020La Thuile (ITA)Super-G
01.03.2020La Thuile (ITA)Kombination
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung