Cookie-Einstellungen
Fussball

Stürmer Ferdy Druijf "will bei Rapid bleiben"

Von SPOX Österreich
Ferdy Druijf

Winterneuzugang Ferdy Druijf wird wohl auch über den Sommer hinaus in Hütteldorf bleiben - zumindest wünscht sich das der Rapid-Stürmer.

Die laufende Saison ist für Ferdy Druijf gelaufen. Der 24-jährige Stürmer wird beim Saisonfinale gegen den WAC angeschlagen fehlen. "Es ist noch nicht gut. Ich muss jetzt vier Wochen auf Krücken laufen, meine Saison ist vorbei", sagt der Niederländer bei Sky.

Dann läuft der Leihvertrag des Stürmers bei Rapid aus - nach 13 Spielen und sechs Toren kehrt Druijf vorerst zu Stammklub AZ Alkmaar zurück. Die Kaufoption wurde noch nicht gezogen.

Geht es nach dem Spieler selbst, soll aber eine Lösung gefunden werden. "Wir wollen versuchen, dass wir hier bleiben. Der Klub will mich und ich will hier sein. Wir versuchen alles - vielleicht ist es möglich, vielleicht nicht."

Druijf weiter: "Ich mag den Klub, die Stadt ist wirklich wunderschön. Meiner Familie gefällt es hier sehr. Der Verein vertraut mir, ich habe jedes Spiel gemacht, wenn ich fit war. Auch der Trainer will mich - das ist immer sehr wichtig."

Zuletzt versuchte Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic bei der Akte Druijf Druck vom Kessel zu nehmen: "In dem Fall kann ich schon beruhigen, dass wir sicher keine Fristen übersehen oder vergessen. Wir sind mit Spieler, seinem Manager und seinem bisherigen Klub in einem engen Austausch und auch hier gilt: Sobald etwas fix ist, werden wir es auch öffentlich kommunizieren."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung