Fussball

Dejan Stojanovic wechselt von St. Gallen zu FC Middlesbrough

Von APA/SPOX Österreich
Dejan Stojanovic erfüllt sich einen Traum
© getty

St. Gallens Stammgoalie Dejan Stojanovic verlässt den Schweizer Fußball-Oberhaus-Club und wechselt zu Middlesbrough in die zweithöchste Liga Englands.

Der 26-Jährige unterschrieb auf der Insel einen Vertrag bis Sommer 2023. Der in Feldkirch geborene österreichisch-mazedonische Doppelstaatsbürger kam Ende August 2018 zu den Ostschweizern, für die er in 81 Pflichtspielen zwischen den Pfosten stand.

"Wir freuen uns, Dejan unter Vertrag nehmen zu können. Mit Darren (Randolph, Anm. d. Red.), der zu West Ham geht, war es wichtig, dass wir den Wettbewerb für die hier anwesenden Torhüter noch verstärken", so Trainer Jonathan Woodgate.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung