Fußball News, Ergebnisse, Tabellen & Liveticker | SPOX.com Österreich

Samstag, 29.07.2017

Mandy Islacker
Das DFB-Team steht im Viertelfinale der Europameisterschaft. In Rotterdam trifft Deutschland nun auf die Auswahl Dänemarks. 
Die Niederländerinnen ziehen als erstes Team ins EM-Halbfinale ein
Gastgeber Niederlande ist bei der Frauenfußball-EM als erste Mannschaft ins Halbfinale eingezogen. 
Nina Burger
Fünf Tore, vier verschiedene Torschützinnen: Österreichs Fußball-Frauen-Nationalteam hat sich beim sensationellen EM-Debüt in den Niederlanden bisher an vorderster Front nicht auf eine Spielerin verlassen müssen. Das macht es für die Konkurrenz, am Sonntag (18.00 Uhr/live ORF eins) im Willem II Stadion in Tilburg im Viertelfinale der Weltranglisten-13. Spanien, nicht wirklich leichter. 

Freitag, 28.07.2017

Die DFB-Frauen wollen im Viertelfinale gegen Dänemark endlich ein Tor aus dem Spiel heraus schießen
Jetzt wird es ernst: Im Viertelfinale gegen Dänemark soll es bei der deutschen Mannschaft endlich mit Toren aus dem Spiel heraus klappen.  
Silvia Neid bremst die Euphorie
Seit Jahren ist eine stetige Aufwärtsentwicklung im internationalen Frauenfußball zu beobachten. Die Spielerinnen sind athletischer geworden, technisch und taktisch haben auch die sogenannten kleinen Nationen aufgeholt. Doch die ehemalige deutsche Bundestrainerin Silvia Neid warnte in einem dpa-Interview auch vor Tendenzen, die der Attraktivität des Frauenfußballs abträglich seien. 

Donnerstag, 27.07.2017

Österreich jubelt über den Sieg gegen Island
Österreich trifft am Sonntagabend (voraussichtlich 18.00 Uhr) im Viertelfinale der Fußball-Frauen-EM in Tilburg auf Spanien. Die Spanierinnen kamen trotz einer 0:1-Niederlage gegen Schottland in die Runde der letzten acht. 
Die ÖFB-Damen sind der Hit im ORF
Mit dem klaren 3:0-Erfolg gegen Island und dem damit verbundenen Einzug ins Viertelfinale der Frauen-EM schrieb das ÖFB-Team nicht nur Fußball-Geschichte sondern bescherte dem ORF auch noch eine Top-Quote. 
Das ÖFB-Team sorgt bei der Frauen-EM für Furore
Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam hat beim EM-Debüt in den Niederlanden sensationell als ungeschlagener Gruppensieger den Sprung ins Viertelfinale geschafft. Gründe für den Erfolg gibt es viele, zehn Faktoren im Überblick: 
Die ÖFB-Damen dürfen bei der Frauen-EM weiter jubeln
3:0-Gewinner gegen Island, Viertelfinalist, Gruppe-C-Sieger: Die Erfolgsgeschichte von Frauen-EM-Turnierdebütant Österreich ist seit dem souveränen Auftritt am Mittwoch in Rotterdam wieder um ein paar Kapitel reicher. Ein Ende des ÖFB-Märchens ist nicht unbedingt absehbar, durch Platz eins vor Frankreich verbesserte sich auch die Ausgangslage für die K.o.-Phase.  

Mittwoch, 26.07.2017

Österreich sicherte sich mit dem Sieg gegen Island den Gruppensieg
Außenseiter Österreich hat bei bei der Frauenfußball-EM in den Niederlanden als Gruppensieger das Viertelfinale erreicht. 
Sarah Zadrazil
Wahnsinn! Die ÖFB-Damen schaffen die Sensation, besiegen Island hochverdient mit 2:0 und ziehen als Gruppensieger ins Viertelfinale der Europameisterschaft ein. Sarah Zadrazil ist mit einem Doppelpack die Matchwinnerin für die Österreicherinnen. 
7,06 Millionen sahen dem Viertelfinaleinzug der DFB-Frauen gegen Russland zu
Das ZDF hat mit der Übertragung des letzten EM-Vorrundenspiels der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft gegen Russland (2:0) die bislang beste Quote im Turnierverlauf verzeichnet. 

Dienstag, 25.07.2017

Dzsenifer Maroszan trifft in der 56. Minute vom Punkt
Trotz ihrer chronischen Tor-Allergie haben die deutschen Fußballerinnen das EM-Viertelfinale als Gruppensieger erreicht. 
Dzsenifer Marozsan, Anja Mittag und Lina Magull
Das Frauen-DFB-Team spielt am 25. Juli ihr letztes Gruppenspiel gegen Russland. Nach einem 0:0 gegen Schweden und einem 2:1-Erfolg gegen Italien geht es um das Erreichen des Viertelfinales. 

Montag, 24.07.2017

Gastgeber Niederlande konnte sich in der Gruppe A gegen Belgien durchsetzen
Gastgeber Niederlande und Dänemark sind die möglichen deutschen Viertelfinalgegner bei der Frauenfußball-EM. 

Sonntag, 23.07.2017

England gewann gegen Spanien mit 2:0 und erzielte den zweiten Turniersieg
Mitfavorit England steht bei der Frauenfußball-EM in den Niederlanden vor dem Viertelfinaleinzug als Gruppensieger. 
Österreichs Frauen-Nationalteam jubelt über das Remis gegen Frankreich
Österreichs Fußball-Frauen-Nationalteam ist bei der EM in den Niederlanden weiter das Team der Stunde. Das 1:1 gegen den Weltranglistendritten Frankreich am Samstag in Utrecht war nicht nur eine Sensation, sondern auch der Türöffner für das Viertelfinale. 

Samstag, 22.07.2017

Schnaderbeck jubelt mit Makas über den Treffer
Österreich darf sich bei der Frauen-Europameisterschaft in den Niederlanden über eine Riesen-Sensation freuen. Viktoria Schnaderbeck und Co. holen gegen Titel-Kandidat Frankreich ein 1:1-Remis. Damit stehen die Österreicherinnen nach zwei Spielen mit vier Punkten da. 
ÖFB Damen
Viel Lob hat es am Freitag von Frankreichs Teamchef Olivier Echouafni für die ÖFB-Auswahl gegeben. "Ich habe viele Spiele von Österreich gesehen und war daher nicht überrascht über den Sieg gegen die Schweiz", meinte der 44-Jährige. Eine spezielle Spielerin wollte er nicht herausheben. "Sie sind sehr kompakt, diszipliniert und haben Qualität durch ihre Schnelligkeit", analysierte Echouafni. 
Steffi Jones sieht bei der deutschen Mannschaft noch Luft nach oben
Bundestrainerin Steffi Jones erwartet nach dem Zittersieg gegen Italien von ihrem Team eine Leistungssteigerung im Gruppenfinale gegen Russland.